WinFuture-Forum.de: Windows 8 To Go Update und Systemwiederherstellen Fehler!? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Windows 8 To Go Update und Systemwiederherstellen Fehler!?

#1 Mitglied ist offline   Compare 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 10
  • Beigetreten: 19. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 19. Januar 2013 - 12:04

1.Systemwiederherstellen Fehler 0x81000203 .
2.Windows 8 Update Fehler code 80070005 .
Gibt es ein Lösung da für ?

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild[/QUOTE]
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   mister-x 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.473
  • Beigetreten: 11. Februar 07
  • Reputation: 50

geschrieben 19. Januar 2013 - 12:39

also als ic das togo-windows mal im cp - oder wars schon rp? - zustand getestet habe, war das alles kein problem. bist du mit dem teil online? sprich, findet es netzwerktreiber?
welches system versuchst du wiederherzustellen? togo oder das "lokale".
Eingefügtes Bild

"
Heute code ich, morgen debug ich und übermorgen caste ich die Königin auf int!"
P.S. Ich leiste keinen Support per PN. Wer ein Problem hat, ab damit ins Forum!
0

#3 Mitglied ist offline   NiFu 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 128
  • Beigetreten: 06. März 12
  • Reputation: 23

geschrieben 19. Januar 2013 - 14:24

Wird das "Windows 8 To Go" Laufwerk im Windows-Explorer als "Laufwerk" oder als "Wechseldatenträger" angezeigt ? Siehe hier.
0

#4 Mitglied ist offline   Compare 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 10
  • Beigetreten: 19. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 19. Januar 2013 - 17:52

@mister-x
Leider kann ich dir nicht ganz Richtig beantworten weil das sind ganz neue Wörter in meine Wörterbuch und ich habe nicht alles verstanden was du meinst.
togo,ic,cp,rp,

@Nufu
Als Laufwerk
0

#5 Mitglied ist offline   Compare 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 10
  • Beigetreten: 19. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Januar 2013 - 23:08

Das Problem war bei mir:

Hinweis: Da der USB-Stick als Wechseldatenträger erkannt wird, funktionieren keine Windows Updates. Dieses Manko kann man beheben, indem man den USB-Stick als Festplatte einbindet. Laden Sie sich den Filter-Treiber XPfildrvr1224_320.zip herunter und bearbeiten Sie die [cfadisk_device], wie hier im Tipp beschrieben (gilt leider nur für 32-Bit-Version).
Die Nutzung des Treibers kann wieder rückgängig gemacht werden. Im Gerätemanager löschen Sie dazu das betreffende Laufwerk, beim nächsten Start wird der Standard-USB-Treiber wieder verwendet und der USB-Stick wird als "Wechseldatenträger" erkannt.

Deshalb empfehlen wir gleich eine USB-Festplatte, die als lokaler Datenträger erkannt wird.

Eine Ruhezustandsdatei (hiberfil.sys) wird nicht angelegt, da standardmäßig der Ruhezustand und der Standby-Modus deaktiviert werden. Die Modi können aber nachträglich über die Gruppenrichtlinie aktiviert werden. Die Auslagerungsdatei (pagefile.sys) wird vom Gast-PC mitverwendet, falls sie dort überhaupt vorhanden ist.
Die Dienste "Superfetch" und "Defragmentierung" sollten deaktiviert werden.

Meine Windows 8 x64 nicht x32 wie bei Hinweis beschrieben ist.
Leider ich habe nicht alles durch gelesen ,e zu spät mit positive Erfolg!

Danke An @Nifu @mister-x
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0