WinFuture-Forum.de: [erledigt] Lenovo IdeaPad G580-MAANRGE (15.6" Notebook), Win8 Pro, - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Informationen

Die WinFuture-Administration übernimmt für sämtliche hier getätigten Geschäfte keine Verantwortung und kann bei rechtlichen Differenzen nicht zur Rechenschaft gezogen werden. Bitte beachten Sie die Regeln für dieses Forum!
Seite 1 von 1

[erledigt] Lenovo IdeaPad G580-MAANRGE (15.6" Notebook), Win8 Pro, Einsteiger-Notebook mit Core i3 2,2 GHz, 4GB DDR3-1600, Intel HD 3000

#1 Mitglied ist offline   Screeny 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 104
  • Beigetreten: 29. Januar 05
  • Reputation: 13

geschrieben 13. Januar 2013 - 14:49

Ich verkaufe hier ein Lenovo IdeaPad G580-MAANRGE Notebook.
Es wurde erst Anfang Januar 2013 gekauft, hat dementsprechend noch 11 1/2 Monate Garantie und ist im Bestzustand, technisch wie optisch.

Ausstattung:
- Intel® Core™ i3-2328M Prozessor (2,2 GHz), Dual-Core
- 39,6 cm (15") HD 16:9 LED Display (glänzend), Webcam
- 4 GB DDR3-1600 RAM, 500 GB Festplatte, DVD Brenner
- Intel HD 3000 Grafik, HDMI, USB 3.0, WLAN-n, BT 4.0
- 2,6 kg, Akkulaufzeit bis 5 h, KEIN Betriebssystem

Komplette technische Daten:

Spoiler


Das Notebook wird mit formatierter Festplatte verschickt. Auf Wunsch kann ich ein Betriebssystem vorinstallieren, eine entsprechende Lizenz müsst ihr aber selbst besitzen.

Neupreis des Notebooks war 369,00€, die originale Rechnung wird mitgeliefert.

Fotos werden bald nachgereicht. Das Notebook wird in der originalen Verpackung inkl. aller Beilagen & Windows 7 Treiber-DVD versendet.

Ich hätte mir 310€ inkl. versichertem DHL-Versand vorgestellt.


Windows 8 Pro
Handelsversion. Mit Verpackung, Keycard & 32/64-Bit-Datenträger.
Alles im sehr gutem Zustand. DVDs & Lizenz wurden nur 1,2x benutzt.

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

27€ inkl. Versand


15" Notebook-Tasche & Mousepad
Für 15,4" & 15,6" Notebooks. Mit Tragegurt & Zusatzfach.
Neupreis für beides knapp 40€. Gekauft Mai 2012. Tasche im gutem Zustand, wenig Gebrauchsspuren. Das Mousepad ist nicht mehr ganz so schön anzusehen.
Der Druck auf Tasche und Pad ist wesentlich bräunlicher als auf den Fotos den Anschein hat.

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

25€ inkl. Versand


Meine Ware wird zur Zeit ebenfalls in den Foren von Chip.de und Notebookcheck.de angeboten.

Dieser Beitrag wurde von Screeny bearbeitet: 27. Januar 2013 - 17:39


Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Screeny 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 104
  • Beigetreten: 29. Januar 05
  • Reputation: 13

geschrieben 13. Januar 2013 - 23:05

Unter Berücksichtigung an diese Marktplatz-Regel

Zitat

Der Threadersteller darf unmittelbar nach dem Editieren seinen Thread pushen, ohne das ein verbleibender Pushversuch verfällt.


möchte ich hiermit drauf hinweisen, dass nun auch ein Notebook zum Verkauf steht. :)

#3 Mitglied ist offline   Chuck007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 243
  • Beigetreten: 23. Mai 05
  • Reputation: 0

geschrieben 15. Januar 2013 - 17:36

Hast du die Windows 8 Pro benutzt? Wenn du die Version doch mit einem Win7 geupgradet hast, ist sie doch nutzlos, weil Sie doch schon an deinen Win7 Key gebunden ist oder etwa nicht?

Hätte ggf. Interesse wenn man sie noch verwenden kann ..

#4 Mitglied ist offline   Chuck007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 243
  • Beigetreten: 23. Mai 05
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Januar 2013 - 10:58

Da hier keine Antwort erfolgt, habe ich kein Interesse mehr an Windows 8!

#5 Mitglied ist offline   Screeny 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 104
  • Beigetreten: 29. Januar 05
  • Reputation: 13

geschrieben 27. Januar 2013 - 17:37

Hatte vergessen dir zu antworten, sorry. Der Kram steht eh erstmal nicht mehr zum Verkauf, jedenfalls bis auf Weiteres.

Aber für die Zukunft: Upgrade-Versionen (egal bei welcher Windows-Version) werden nie an die frühere Windows-Lizenz gekoppelt. Die Product Keys die man zu einer Upgrade-Version bekommt, sind die selben wie auch in Vollversionen.
Man kann Upgrade-Versionen demzufolge auch auf völlig leeren Festplatten installieren, man muss sich unter Umständen nur einem kleinem Kniffs behelfen (einer kleinen Änderung in der Registry), dann lässt sich auch eine Upgrade-Version völlig problemlos aktivieren.
Technisch alles kein Problem. Eine Lizenz ist aber natürlich nur dann wirklich völlig legal und zu 100% gültig, wenn man tatsächlich im Besitze einer früheren Windows-Lizenz ist.

Dieser Beitrag wurde von Screeny bearbeitet: 27. Januar 2013 - 17:38


Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0