WinFuture-Forum.de: Facebook-Integration - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: MacOS
Seite 1 von 1

Facebook-Integration

#1 Mitglied ist offline   LarBar 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 11
  • Beigetreten: 18. Juni 12
  • Reputation: 1

geschrieben 12. Januar 2013 - 14:00

Moin,

über das Benachrichtigungscenter unter Mac 10.8.2 findet man zwei Button, der eine für Twitter, der andere für Facebook. Leider funktionieren diese zwei Buttons nicht mehr.
Nach der Einführung von der Facebook/Twitter Integration funktionierten diese beiden Button problemlos bei mir.
Doch mittlerweile passiert nichts wenn ich drauf klicke. Safari und andere Anwendungen, die das Teilen über Facebook Menü haben funktionieren auch nicht.
Nach dem klick passiert nichts.
Eingeloggt in Facebook bin ich, sowohl im Browser, so wie in den Systemeinstellungen. Anwendungen in Facebook sind auch zugelassen. Hab da auch keine Einstellungen verändert. Damals ging es ja auch.

Hat jemand das gleiche Problem und kann mir Helfen?
Ich vermute ja es liegt an der Anwendung auf Facebook. Ich hab gerade ein Foto über Iphoto hochgeladen und dort geht es problemlos, dort steht auch "via Iphoto" und ich kann die Iphoto Anwendung in der Anwendungsliste auf Facebook finden. Vom Iphone aus, über das Benachrichtigungscenter gehts auch "via IOS"

Kennt jemand das Problem? Ich hab mich auch schon versucht neu einzulogen in den Systemeinstellungen.

Gruß Lars
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   LarBar 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 11
  • Beigetreten: 18. Juni 12
  • Reputation: 1

geschrieben 19. Januar 2013 - 12:04

(Sorry, ich hab den Edit Button nicht gefunden, deswegen Poste ich meine Lösung als Antwort)

Also für die Leute die das selbe Problem haben das der Facebook Button in der Mitteilungszentrale keine Reaktion von sich gibt habe ich nun hier die Lösung:
Ich hab mich jetzt sehr lange mit dem Problem beschäftigt.
Ich hab zuerst versucht ein Anwendungskenntwort für OSX zu erstellen. Einige Nutzer im Apple Forum haben so das Problem lösen können. Bei mir leider ohne Erfolg. Eine weitere Lösung ist dann einfach nochmals das letzte Update (10.8.2) zu installieren. Das hat dann das Problem gelöst.

Schönen Tag noch.
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0