WinFuture-Forum.de: [Erledigt] LAN-Verbindung nicht ohne WLAN möglich - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

[Erledigt] LAN-Verbindung nicht ohne WLAN möglich Seltsames Verbindungsphänomen

#1 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.632
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 386

geschrieben 10. Januar 2013 - 22:04

Moinmoin, ich hätt hier mal einen äusserst mysteriösen Fall:

Laptop mit XP Professional SP3 hängt per LAN im Netzwerk, ich bin grade remote drauf per Teamviewer
Allerdings funktioniert eine Internetverbindung nur, wenn gleichzeitig die WLAN-Verbindung steht.

Was ich beobachten konnte:
Ohne WLAN:
- Netzwerkzugriff auf anderen PC funktioniert bestens.
- PING quer durchs heimische Netz UND durchs Internet funktioniert prächtig
- Windowsupdates werden geladen
- Teamviewerverbindung bleibt nach abschalten des WLAN bestehen
- Weder IE noch Firefox können Webseiten anzeigen (noch nichtmal die vom Router)
- Teamviewer kann keine neue Verbindung herstellen, z.b. nach reboot


mit WLAN: alles funktioniert prächtig, aber laut Statusanzeige wandert kein einziges Paket durchs WLAN, sondern alles durchs LAN

Irgendeine Idee woran das liegen könnte?

EDIT: Hat sich erledigt, da geisterte noch ein falscher DNS-Server in den LAN-Einstellungen rum :wallbash:

Dieser Beitrag wurde von Sturmovik bearbeitet: 10. Januar 2013 - 22:32

«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

«Ein Staat, der bei seinen Bürgern Trojaner installiert, hat seine Legitimation verspielt.» (Felix v. Leitner)

Was zur Hölle wollt ihr alle mit XP?
0

Anzeige

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0