WinFuture-Forum.de: Windows 8 lässt sich nicht installieren - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

Windows 8 lässt sich nicht installieren

#1 Mitglied ist offline   Chipynici 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 23
  • Beigetreten: 09. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Januar 2013 - 18:51

Hallo, bin auf Eure Seite gestoßen und vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen. Hab Windows 7 Home Premium und hab mir jetzt das Upgrade auf Win 8 Pro gekauft und wollte das jetzt installieren, der Vorabcheck sagt kann installiert werden, dann wird der Key verlangt und die Installation startet. Läuft komplett durch dann heißt es der Rechner wird neu gestartet, nach einiger Zeit kommt Dateien werden geladen, bei 75 % ist schluss, dann erfolgt das Windows Logo und der Kreis der sich permanent dreht. Und ca. nach einer Stunde kommt dann ein Kasten "Windows 8 konnte nicht installiert werden. Der PC wird wieder auf den Zustand vor der Installation von Windows 8 zurückgesetzt.

Ich hab einen HP Touchsmart 600-1040 Intel Core 2 Duo CPU T6400 2 GHz, 4GB Arbeitsspeicher, 1 TB Western Digital

HP meinte ich solle alle Treiberupdates durchführen und dann müßte es funktionieren, gesagt getan und nix tut sich, also wie vorher, als ich es schonmal probierte...

Wäre schön wenn mir vielleicht jemand weiterhelfen könnte, vielen Dank im voraus.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.369
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 231

geschrieben 09. Januar 2013 - 19:13

Hallo und willkommen im Forum. :)

Du installierst ja Windows 8 aus Windows 7 heraus. Könntest du vllt. mal einen bootfähigen Stick bzw. eine entsprechende DVD erstellen, mit der du dann bootest?! :unsure:
0

#3 Mitglied ist offline   Chipynici 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 23
  • Beigetreten: 09. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Januar 2013 - 19:20

Sorry versteh ich jetzt nicht ganz, ich hab doch die bootfähige upgrade version und ich habe beide versionen ausprobiert, also einmal upgrade und einmal benutzerdefiniert und vorher festplatte formatiert aber er bleibt immer beim startbildschirm hängen

oder versteh ich das jetzt falsch? die upgradeversion lässt sich doch booten
0

#4 Mitglied ist offline   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.369
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 231

geschrieben 09. Januar 2013 - 19:24

Ich hatte da wirklich grad 'ne kleine Wortfindungsstörung... :blush:
Aber wenn ich dich jetzt richtig verstehe, hast du schon das gemacht, was ich meinte. :/
0

#5 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.237
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 304

geschrieben 09. Januar 2013 - 19:26

Beitrag anzeigenZitat (Chipynici: 09. Januar 2013 - 19:20)



oder versteh ich das jetzt falsch? die upgradeversion lässt sich doch booten

hast du die ISO auf einem Stick gepackt und von da aus installiert oder direkt von der Festplatte.
0

#6 Mitglied ist offline   Chipynici 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 23
  • Beigetreten: 09. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Januar 2013 - 19:29

wahrscheinlich, hab es so gemacht wie in vielen anderen foren auch schon beschrieben, ich versteh einfach nicht warum, es nicht funktioniert, er zeigt ja auch keine fehlermeldung an, beim upgrade kommt nach einiger zeit einfach das windows 8 nicht installiert werden konnte und bei der cleaninstallation kommt gar nix sondern bleibt die ganze zeit auf dem startbildschirm hängen, also mußte ich windows 7 erstmal wieder installieren. Da ist aber ersichtlich, das fast 8 GB verbraucht wurden, also muß sich ja auf der Platte was getan haben.

Nein ich habe direkt die Upgrade DVD von Windows verwendet ich hab keinen Plan wie man einen Stick dafür verwendet geschweige denn wie man den anlegt und was daran anders sein soll als die DVD
0

#7 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.237
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 304

geschrieben 09. Januar 2013 - 19:32

Beitrag anzeigenZitat (Chipynici: 09. Januar 2013 - 19:29)


Nein ich habe direkt die Upgrade DVD von Windows verwendet ich hab keinen Plan wie man einen Stick dafür verwendet geschweige denn wie man den anlegt und was daran anders sein soll als die DVD

der Weg ist ja OK ,habe es selbst so gemacht,hatte aber gedacht das dein HP Touchsmart kein DVD Laufwerk hat :rolleyes:
0

#8 Mitglied ist offline   Chipynici 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 23
  • Beigetreten: 09. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Januar 2013 - 19:36

Doch hat ein integriertes Laufwerk. Man das ärgert mich total das es nicht funktioniert, hab mich so gefreut weil Windows 8 genau mein Ding ist, hab bei ner Freundin die ganze Zeit damit rumgespielt und der Kompalitäts-Check meldet das es installiert werden kann und installieren tut er auch, zumindest wenn man die Prozentzahlen beobachtet dann heißt es wird neu gestartet und dann ist Ende
0

#9 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.783
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 443

geschrieben 09. Januar 2013 - 21:00

Das soll wohl an der Grafikkarte liegen. Allerdings sind die Lösungen dafür ziemlich abenteuerlich. Steige da nicht so ganz durch. :unsure:

Ich würde vermutlich mir da lieber das Image in der install.wim vornehmen und dort den nvidia Treiber durch den passenden austauschen.

Woindows 8 und Touchsmart 600 scheinen sich da auf Anhieb nicht wirklich zu mögen.

Dieser Beitrag wurde von DK2000 bearbeitet: 09. Januar 2013 - 21:01

Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

#10 Mitglied ist offline   Chipynici 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 23
  • Beigetreten: 09. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Januar 2013 - 16:02

Hallo, denke auch mal das die Grafikkarte da irgendwie nicht mitspielt, aber kannst Du mir genau erklären was ich da genau machen muß, sorry, bin absoluter Laie auf dem Gebiet
0

#11 Mitglied ist offline   Lutz57 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 148
  • Beigetreten: 14. Dezember 12
  • Reputation: 5

geschrieben 12. Januar 2013 - 18:47

Hallo,

also ich würde so vorgehen: Im Bios DVD als erste Bootposition einstellen,
Win 7 mit allen seinen neuen Treibern erneut installieren,
Ugrade DVD rein, Rechner ausschalten und etwas warten.
Nun einschalten, die Meldung:" Drücken sie eine Taste um von CD/DVD zu Booten"
durch drücken von Leertaste bestätigen.
Jetzt sollte es klappen.

Greetings Lutz :smokin:
0

#12 Mitglied ist offline   Chipynici 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 23
  • Beigetreten: 09. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 13. Januar 2013 - 18:12

Genau das hab ich doch alles schon probiert, er bleibt immer nach der installation auf dem Startbildschirm hängen, hab jetzt schon auf mehreren englischen Seiten gelesen, bzw. mir übersetzen lassen das der Grafiktreiber da ne große Rolle spielt und das BIOS, mal schauen, mach jetzt gerade von allen nen update und probier das ganze dann nochmal aus
0

#13 Mitglied ist offline   Thomynator 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.427
  • Beigetreten: 20. Februar 08
  • Reputation: 30

geschrieben 15. Januar 2013 - 13:28

Servus Chipynici,

ich denke, dass ich da etwas licht in dein Dunkel bringen kann.

Das Problem an der Sache ist der Grafiktreiber, wie hier bereits erwähnt wurde.
Ich hatte neulich das selbe Problem bei einem Kumpel mit ebenfalls einem HP Laptop. (allerdings mit ATI Grafikkarte)
Bei Ihm lief das Update auf Windows 8 zwar durch, aber danach wurde die Grafikkarte (ATI) nur noch falsch erkannt und es lief nichts mehr. --> er hatte einen Core i3 Prozessor, wodurch die Intel Grafik angesteuert werden konnte, deshalb lief es durch. Aber jeder Versuch die ATI Grafikkarte zum laufen zu bringen ist fehlgeschlagen, es musste formatiert werden.
Da du keine Integrierte Intel Grafik hast, bleibt es bei dir hängen. -> da der Grafik Treiber spackt.

Das Problem dabei ist:
Der Grafiktreiber, welcher unter Windows 7 installiert ist, wird versucht beim Upgrade mit zu nehmen, was aber aus irgendwelchen Gründen mit dem in Windows 8 integrierten Grafiktreiber in Konflikt gerät. Aus diesem Grund ist dann ein start der Grafikkarte aufgrund eines Fehlercodes 10 nicht möglich -> Treiber muss neu installiert werden, weil Gerät kann nicht gestartet werden, da der Treiber wie gesagt nicht passt.
(das sind meine Beobachtungen)

Die Lösung ist recht einfach. Ich würde es an deiner Stelle mit einer Clean Installation versuchen. (hat zumindest bei meinem Kumpel gut geholfen)
Dazu lädst du dir ein Windows 8 iso runter (siehe PN).
Brennst es auf DVD ganz normal und formatierst den Rechner komplett und installierst auf eine leere Festpaltte dann einfach windows 8.
Leere Festplatte heißt: KEINE Vorherige WIN7 Installation!!!!!
Das sollte dann funktionieren.

Ich bitte um Rückmeldung und hoffe, dir geholfen zu haben :-)

lg

Tommy

Dieser Beitrag wurde von Thomynator bearbeitet: 15. Januar 2013 - 13:34

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
0

#14 Mitglied ist offline   Chipynici 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 23
  • Beigetreten: 09. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 16. Januar 2013 - 01:06

Hallo Tommy,

danke erstmal für Deinen ausführlichen Bericht. Ich hab eine Original Windows 8 DVD als muß ich diese schonmal nicht erstellen. Das was Du da beschrieben hast, hab ich schon ausprobiert, wie gesagt, er bleibt jedesmal auf dem Startbildschirm hängen.Ich weiß echt nicht mehr was ich noch machen soll. kannst du mir vielleicht weiterhelfen, hab jetzt so viele foren durchgekaut und bin auf keinen nenner gekommen, hab den neusten nividea treiber geladen und dasselbe problem beim neustart bildschirm schwarz, bin echt mit meinem Latein am Ende.

LG Nici
0

#15 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.783
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 443

geschrieben 16. Januar 2013 - 01:16

Ist jetzt die Frage, welcher Treiber der richtige ist.

Wie gut kennst Du Dich mit der Konsole (Eingabeaufforderung) aus?
Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0