WinFuture-Forum.de: Windows 8 nervt immer mehr - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Windows 8 nervt immer mehr

#16 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.253
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 307

geschrieben 04. Januar 2013 - 20:25

Beitrag anzeigenZitat (Sturmovik: 04. Januar 2013 - 20:06)

Und nebenbei gesagt bin ich dafür, daß auch dieser Thread dichtgemacht wird, der TE wollte doch eh nur provozieren, sonst hätte er vorhin, als er hier in diesem Thread anwesend war, nochmal was geschrieben.

:thumbup:
Demonia glaubt Sie wäre die Böse,lassen wir Sie mal in dem Glauben


ich bin jetzt der böööööösssseeee
0

Anzeige

#17 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.158
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 38

geschrieben 04. Januar 2013 - 20:34

Beitrag anzeigenZitat (Sturmovik: 04. Januar 2013 - 20:06)


Windows 8 ist zwar an sich ein gutes OS, aber die meisten sehen doch eh nur die neue GUI mitsamt Touch und Appgedöns und nehmen die als Aufhänger für Lob&Tadel, um es mal gemäßigt auszudrücken. Also würde die Umfrage im Endeffekt auch nur die auf den ersten Blick sichtbaren Elemente von Win8 betreffen, nicht den ganzen Kram unter der Haube.



Na darum gehts doch aber. Das was man sieht ist doch entscheidend. Mir ist doch Wurst, ob da irgendein neuer Dateimanager die Dateien intern anders behandelt. Hauptsache die sind nach dem Kopieren am gewünschten neuen Ort.

Wenn ich zum Beispiel den Arbeitsplatz öffne, eine Datei links anklicke, auf Kopieren gehe, den Ordner wechsel, links klicke, auf Einfügen gehe und dann hab ich eine Kopie der Datei an dem neuen Ort, dann bin ich zufrieden. Ob da irgendein neues System dahinter steckt merke ich doch gar nicht. Wenn ich aber den Rechner starte und mit lauter häßliche Kachen entgegenkommen, so dass ich den Arbeitsplatz gar nicht finde, dann find ich das BS schonmal doof. Das kann dann ein neuer Kopiermechanismus, den man ja gar nicht bemerkt, dann auch nicht rausreißen.
Genausogut gibt es aber dann auch Leute, die den neuen Dateimanager genauso wenig bemerken aber die kacheln ganz toll finden. Die sehen das genauso oberflächlich wie ich aber stimmen eben dafür, dass Windows 8 toll ist und schwupp ist das Ergebnis wieder ausgeglichen und realistisch.

Aber kann es irgendwie sein, dass Windows 8 stärker polarisiert als jedes andere Windows vorher?

Dieser Beitrag wurde von Holger_N bearbeitet: 04. Januar 2013 - 20:36

Ich habe mir jetzt den Ferrari aus Protest doch nicht gekauft. Die waren sowas von arrogant zu mir, dass ich gesagt habe "NEIN". Schon alleine die Art und Weise, wie sie meinen Kredit abgelehnt haben…
1

#18 Mitglied ist offline   WinFutAl10 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.927
  • Beigetreten: 01. Juni 10
  • Reputation: 231

geschrieben 04. Januar 2013 - 21:37

@Michael41a:
Dann beschwere dich bei Microsoft und lasse deine Wut und deinen Unmut nicht bei uns hier aus. Wenn es noch etwas gibt, kannst du mir es gerne per PN mitteilen, aber hier ist zu.

~Closed~
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0