WinFuture-Forum.de: Windows 8 Hardwareanforderung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Windows 8 Hardwareanforderung

#1 Mitglied ist offline   dayw4lker83 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 342
  • Beigetreten: 25. November 07
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Dezember 2012 - 21:48

Servus

Die Mutter meiner Freundin würde demnächst gerne auf Windows 8 umsteigen (aktuell XP)!
Ich bin damit überfragt,ob das neue OS überhaupt mit ihrem Mainboard und ihrer CPU ohne Probleme laufen würde!?


Grüße
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   WinFutAl10 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.933
  • Beigetreten: 01. Juni 10
  • Reputation: 231

geschrieben 28. Dezember 2012 - 21:56

Also vom Prozessor her würde es schon funktionieren. Wie viel Arbeitsspeicher ist denn verbaut?
0

#3 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.143
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 132

geschrieben 28. Dezember 2012 - 22:12

Board und CPU sind für Win8 duchaus geeignet. Es sollten aber doch zumindest 2 GB RAM verbaut sein, damit das Ganze auch Spaß macht. Wenn man dann auch noch eine SSD einbauen würde, macht es noch mehr Spaß.
Ich habe hier auf meinem Notebook, welches keine besondere Ausstattung hat, Win8 Pro installiert und das Ding rennt wie der Teufel.

Dieser Beitrag wurde von JollyRoger2408 bearbeitet: 28. Dezember 2012 - 22:16

LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win7 NB
0

#4 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.257
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 308

geschrieben 28. Dezember 2012 - 23:32

lade das Programm mal auf den Rechner und schau was die Auswertung sagt


Windows 8 Upgrade Advisor


http://windows.micro...de-to-windows-8
Demonia glaubt Sie wäre die Böse,lassen wir Sie mal in dem Glauben


ich bin jetzt der böööööösssseeee
0

#5 Mitglied ist offline   dayw4lker83 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 342
  • Beigetreten: 25. November 07
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Dezember 2012 - 23:40

Das wäre genial wenn das laufen würde!
Momentan sind 2GB RAM installiert,wenn nötig wird das auch abgeändert.
Ich hab ihr schon letztes Jahr gesagt,dass sie sich endlich mal von dem mittlerweile 11 Jahre alten OS verabschieden soll :lol:
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.257
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 308

geschrieben 28. Dezember 2012 - 23:43

Beitrag anzeigenZitat (dayw4lker83: 28. Dezember 2012 - 23:40)

Das wäre genial wenn das laufen würde!
Momentan sind 2GB RAM installiert,wenn nötig wird das auch abgeändert.
Ich hab ihr schon letztes Jahr gesagt,dass sie sich endlich mal von dem mittlerweile 11 Jahre alten OS verabschieden soll :lol:

never change a running system :rolleyes:
Demonia glaubt Sie wäre die Böse,lassen wir Sie mal in dem Glauben


ich bin jetzt der böööööösssseeee
0

#7 Mitglied ist offline   dayw4lker83 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 342
  • Beigetreten: 25. November 07
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Dezember 2012 - 23:58

.....oder im Fall von Windows 8 vielleicht doch?
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.257
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 308

geschrieben 29. Dezember 2012 - 00:11

Beitrag anzeigenZitat (dayw4lker83: 28. Dezember 2012 - 23:58)

.....oder im Fall von Windows 8 vielleicht doch?

ja warum nicht,muß auch mal offen für was neues sein :D
Demonia glaubt Sie wäre die Böse,lassen wir Sie mal in dem Glauben


ich bin jetzt der böööööösssseeee
0

#9 Mitglied ist offline   dayw4lker83 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 342
  • Beigetreten: 25. November 07
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Dezember 2012 - 00:32

So sieht's aus :P
Als ich die ersten Bilder von Win8,den Kacheln usw. im Netz gesehen hab,dacht ich nur:
"Boah was für ein Dreck!Sieht das scheiße aus!"
Jetzt läuft das OS seit 3 Tagen auf meinem Rechner und ich bin echt begeistert :)
Eingefügtes Bild
0

#10 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 706
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 55

geschrieben 29. Dezember 2012 - 09:42

Beitrag anzeigenZitat (dayw4lker83: 28. Dezember 2012 - 23:40)

Das wäre genial wenn das laufen würde!
Momentan sind 2GB RAM installiert,wenn nötig wird das auch abgeändert.
Ich hab ihr schon letztes Jahr gesagt,dass sie sich endlich mal von dem mittlerweile 11 Jahre alten OS verabschieden soll :lol:


Wenn der Rechner 2GB Speicher hat, auf jeden Fall die 64 Bit Variante installieren. Der Prozessor läuft dann geschmeidiger.

Beitrag anzeigenZitat (nobody is perfect: 28. Dezember 2012 - 23:43)

never change a running system :rolleyes:


Die Frage ist eher, warum jemand seinen PC so lange auf Halbgas und dafür ohne ordentliche Bremsen laufen lässt.
0

#11 _CrownMiro_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 29. Dezember 2012 - 10:50

Beitrag anzeigenZitat (IXS: 29. Dezember 2012 - 09:42)

Wenn der Rechner 2GB Speicher hat, auf jeden Fall die 64 Bit Variante installieren. Der Prozessor läuft dann geschmeidiger.


Kann ich bei mir nicht bestätigen, bei mir läuft Windows 8 wie eine alte Oma. :huh:
0

#12 Mitglied ist offline   WinFutAl10 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.933
  • Beigetreten: 01. Juni 10
  • Reputation: 231

geschrieben 29. Dezember 2012 - 14:02

Zitat

Wenn der Rechner 2GB Speicher hat, auf jeden Fall die 64 Bit Variante installieren. Der Prozessor läuft dann geschmeidiger.

Nein, bei unter 4GB RAM würde ich immer die 32-Bit-Version installieren. Da bremst 64-Bit nur aus.
0

#13 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 706
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 55

geschrieben 29. Dezember 2012 - 15:14

Beitrag anzeigenZitat (WinFutAl10: 29. Dezember 2012 - 14:02)

Nein, bei unter 4GB RAM würde ich immer die 32-Bit-Version installieren. Da bremst 64-Bit nur aus.


?

Ich hatte schon Vista und Windows 7 (64 Bit) auf einem Atom 230 mit 1GB Speicher laufen. Das lief aber sowas von besser als die X86 Version. Warum sollte das unter Windows 8, das ja bekanntlich weniger Speicher benötigt, anders sein?

Beitrag anzeigenZitat (CrownMiro: 29. Dezember 2012 - 10:50)

Kann ich bei mir nicht bestätigen, bei mir läuft Windows 8 wie eine alte Oma. :huh:


Upgrade oder Neuinstallation?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0