WinFuture-Forum.de: [gelöst] Windows 8 - Ständige Blue-Screens - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
  • 7 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Letzte »

[gelöst] Windows 8 - Ständige Blue-Screens

#1 Mitglied ist offline   Daidara103 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 28. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Dezember 2012 - 12:03

Hallo Leute,
Ich bin vor kurzem mit einem Grafikkarten-Wechsel von Windows 7 Ultimate auf Windows 8 Pro umgestiegen. Das System läuft eigentlich sehr gut doch seit kurzer Zeit habe ich ständig einen Blue-Screen. Wann dieser kommt ist immer Zufall, manchmal kommt er beim Zocken manchmal einfach nur beim Surfen oder manchmal wenn ich irgendetwas downloade. In dem Blue-Screen steht immer dies hier drin: "DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL(storport.sys)"

Hier noch mein System:
Betriebssystem: Windows 8 Pro (64-Bit)
Prozessor: AMD Phenom II X6 1045T 2.70GHz
Arbeitsspeicher: 8GB DDR3 Ram
Grafikkarte: HIS HD 7870 2GB DDR5 Ram

Ich bitte um Hilfe und Danke im Vorraus.
LG Daidara

Dieser Beitrag wurde von WinFutAl10 bearbeitet: 03. Februar 2013 - 17:36
Änderungsgrund: als "gelöst" markiert

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.708
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 337

geschrieben 28. Dezember 2012 - 12:15

Willkommen im Forum.

Einmal die dmp Dateien, zufinden unter \Windows\Minidump hier hochladen
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)

Winfuture Styling Crew

"Google speichert meine Daten" SSL Suchergebnis bei google.de
ACTA || ! Stop CETA + Stop CISPA + Stop IPRED !
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#3 Mitglied ist offline   Daidara103 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 28. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Dezember 2012 - 12:44

Danke.

Der Ordner ist leer.
0

#4 Mitglied ist offline   Webitu 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 801
  • Beigetreten: 12. September 11
  • Reputation: 40

geschrieben 28. Dezember 2012 - 13:52

Ich habe leider nicht viel über diese Datei herausgefunden. Sie hat aber was mit Speichertreibern bei Windows zutun. Der Bluescreen trat in zufälligen abständen bei Windows Vista PCs auf, die ein NVIDIA Chipsatz hatten und mit mehr als 2 GB RAM ausgestattet waren. Dies trifft aber hier nicht richtig zu. Welche Grafikkarte hattest du zuvor in dem PC?

Welches Mainboard ist in dem PC verbaut?

Hast du die neusten Treiber für dein Mainboard Installiert?

Webitu
Mein System:
CPU: Intel i7 2700k (3,5-3,8 GHz)
Grakas: 2x Point of View GTX 560 Ti (SLI)
Gehäuse: Antec Solo 2 (midi tower)
Netzteil: Enermax Revolution 85+ 1250 Watt
Mainbord: Gigabyte GA-Z68A-D3H-B3
RAM: Kingston Value Ram (8 GB)
Betriebssystem: Windows 8 Pro
Festplatten: WDC 1TB, Corsair 120 GB SSD
0

#5 Mitglied ist online   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.534
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 221

geschrieben 28. Dezember 2012 - 13:58

Hast du zufällig Deamon tools drauf?
Wenn ich mein Orakel nach dieser storport.sys befrage, kommt recht häufig der Verweis auf STPD.sys, ein Treiber von Deamontools, der für Ärger bekannt ist.

»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#6 Mitglied ist offline   Daidara103 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 28. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Dezember 2012 - 14:12

 Zitat (Webitu: 28. Dezember 2012 - 13:52)

Ich habe leider nicht viel über diese Datei herausgefunden. Sie hat aber was mit Speichertreibern bei Windows zutun. Der Bluescreen trat in zufälligen abständen bei Windows Vista PCs auf, die ein NVIDIA Chipsatz hatten und mit mehr als 2 GB RAM ausgestattet waren. Dies trifft aber hier nicht richtig zu. Welche Grafikkarte hattest du zuvor in dem PC?

Welches Mainboard ist in dem PC verbaut?

Hast du die neusten Treiber für dein Mainboard Installiert?

Webitu


Zuvor hatte ich die Powercolor HD 6870 1024MB-DDR5 Ram da hatte ich aber noch Windows 7 Ultimate installiert.
In meinem PC ist das MSQ-M4N68T-MLEV2(B) verbaut.Die Chipsatz-Treiber konnte ich installieren nur Die Soundkarten-Treiber nicht da diese noch nicht für Windows 8 erschienen sind.

 Zitat (Sturmovik: 28. Dezember 2012 - 13:58)

Hast du zufällig Deamon tools drauf?
Wenn ich mein Orakel nach dieser storport.sys befrage, kommt recht häufig der Verweis auf STPD.sys, ein Treiber von Deamontools, der für Ärger bekannt ist.


Nein, Deamon-Tools habe ich nicht installiert.
0

#7 Mitglied ist offline   Daidara103 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 28. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Dezember 2012 - 06:33

Ich hab jetzt eine Dump-Datei aber ich kann diese Datei nicht hochladen weil ich keine Rechte dafür habe.
0

#8 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.708
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 337

geschrieben 29. Dezember 2012 - 08:05

Du musst diese erst zB auf dem Desktop kopieren. Dann gehts
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)

Winfuture Styling Crew

"Google speichert meine Daten" SSL Suchergebnis bei google.de
ACTA || ! Stop CETA + Stop CISPA + Stop IPRED !
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#9 Mitglied ist offline   Webitu 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 801
  • Beigetreten: 12. September 11
  • Reputation: 40

geschrieben 29. Dezember 2012 - 12:29

 Zitat (Daidara103: 28. Dezember 2012 - 14:12)

Zuvor hatte ich die Powercolor HD 6870 1024MB-DDR5 Ram da hatte ich aber noch Windows 7 Ultimate installiert.
In meinem PC ist das MSQ-M4N68T-MLEV2(B) verbaut.Die Chipsatz-Treiber konnte ich installieren nur Die Soundkarten-Treiber nicht da diese noch nicht für Windows 8 erschienen sind.



Das Mainboard hat aber auch ein NVIDIA Chipsatz. Also tritt deswegen das Problem auf. Und mehr als 2 GB RAM hast du auch verbaut. Das muss an den Treibern oder BIOS liegen. Irgendwo kommt es mit dem Chipsatz zu Kompatibilitäts Schwierigkeiten. Ich finde unter der Asus Seite keine Auswahloption für Windows 8. Also sind die Treiber nicht Offiziell für Windows 8. Deinstalliere mal den Chipsatz Treiber, vielleicht kommt es dann nicht mehr zu Schwierigkeiten?

Und eine Dump Datei ist doch eine Kernel-Dump? Das ist keine Minidump also ist sie mehrere 100 Mbyte groß oder nicht?

Webitu
Mein System:
CPU: Intel i7 2700k (3,5-3,8 GHz)
Grakas: 2x Point of View GTX 560 Ti (SLI)
Gehäuse: Antec Solo 2 (midi tower)
Netzteil: Enermax Revolution 85+ 1250 Watt
Mainbord: Gigabyte GA-Z68A-D3H-B3
RAM: Kingston Value Ram (8 GB)
Betriebssystem: Windows 8 Pro
Festplatten: WDC 1TB, Corsair 120 GB SSD
0

#10 Mitglied ist offline   Daidara103 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 28. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Dezember 2012 - 17:51

 Zitat (d4rkn3ss4ev3r: 29. Dezember 2012 - 08:05)

Du musst diese erst zB auf dem Desktop kopieren. Dann gehts

Hier ist die Datei.

Angehängte Datei  122912-25178-01.dmp (256K)
Anzahl der Downloads: 109

Dieser Beitrag wurde von Daidara103 bearbeitet: 29. Dezember 2012 - 17:53

0

#11 Mitglied ist offline   Daidara103 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 28. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Januar 2013 - 13:31

 Zitat (Webitu: 29. Dezember 2012 - 12:29)

Das Mainboard hat aber auch ein NVIDIA Chipsatz. Also tritt deswegen das Problem auf. Und mehr als 2 GB RAM hast du auch verbaut. Das muss an den Treibern oder BIOS liegen. Irgendwo kommt es mit dem Chipsatz zu Kompatibilitäts Schwierigkeiten. Ich finde unter der Asus Seite keine Auswahloption für Windows 8. Also sind die Treiber nicht Offiziell für Windows 8. Deinstalliere mal den Chipsatz Treiber, vielleicht kommt es dann nicht mehr zu Schwierigkeiten?

Und eine Dump Datei ist doch eine Kernel-Dump? Das ist keine Minidump also ist sie mehrere 100 Mbyte groß oder nicht?

Webitu

So die Chipsatz-Treiber habe ich vor ein paar Tagen deinstalliert aber heute hatte ich wieder einen Bluescreen mit dem selben Hinweis und wieder der "storport.sys".
0

#12 Mitglied ist offline   Daidara103 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 28. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Januar 2013 - 19:28

Das Problem ist immernoch nicht behoben. Die Bluescreens treten immer noch in zufälligen Abständen auf. Bitte immernoch um Hilfe.

LG Daidara
0

#13 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 688
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 51

geschrieben 05. Januar 2013 - 19:49

LOL, dass es den Fehler immer noch gibt ;)
Zu 99% ein Hardwareproblem, da ein "Driver IRQ Level Fehler" eigentlich nicht auftreten kann, außer die Hardware spinnt.
Der hat sich hier IMMER als RAM (Zugriffs) Fehler herauskristallisiert.

Hattest du vorher vielleicht Win 7 32 Bit installiert?
0

#14 Mitglied ist offline   Daidara103 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 28. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Januar 2013 - 20:15

Nein vorher hatte ich Windows 7 Ultimate (64-Bit) und 2x 2GB Ram.
0

#15 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 688
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 51

geschrieben 05. Januar 2013 - 20:16

 Zitat (Daidara103: 05. Januar 2013 - 20:15)

Nein vorher hatte ich Windows 7 Ultimate (64-Bit) und 2x 2GB Ram.


Hast du den "alten" Speicher noch?
0

Thema verteilen:


  • 7 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

2 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0