WinFuture-Forum.de: [gelöst]DPC_WATCHDOG_VIOLATION - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

[gelöst]DPC_WATCHDOG_VIOLATION Installationsproblem Windows 8

#1 Mitglied ist offline   Nikita86 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 27. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Dezember 2012 - 16:42

Hallo Leuts,

ich weiß nicht ob ich hier bei euch richtig bin, aber ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen.

Also ich habe ein Windows 7 x64 PC mit folgenden Komponenten.
CPU: Intel I7 860
Mainboard: Gigabyte P55-USB3
HDD: Samsung HD103UJ 1 TB
Graka: Geforce 460 GTX.

Ich habe mir jetzt eine SSD Festplate von Samsung die 840 PRO mit 256 GB gekauft.

Jetzt wollte ich Windows 8 x64 auf die SSD instalieren.
Ich möchte zuerst Windows 8 parallel mit Windows 7 nutzen und später nur Windows 8.
Dazu habe ich Windows 8 Pro Upgrade gekauft.

Bei der Installation bekomme ich folgende Fehlremeldung: DPC_WATCHDOG_VIOLATION.

Jetzt habe ich nach dem Fehler "gegoogelt", bekomme aber keine nützlichen Informationen die mir weiter helfen.

Ich hoffe sehr das ihr mir weiter helfen könnt.

Vielen Dank schon im voraus.

P.s. das ist mein erster Thread.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   WinFutAl10 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.927
  • Beigetreten: 01. Juni 10
  • Reputation: 231

geschrieben 27. Dezember 2012 - 19:37

Wie installierst du denn das Windows 8? Startest du die Installation im laufenden Windows 7 oder bootest du von der DVD?

PS: Willkommen im Forum! :)
0

#3 Mitglied ist offline   Nikita86 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 27. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Dezember 2012 - 20:23

Dankeschön. Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Also ich boote von der DVD und installiere dann.
Kann es sein das er den SATA-Treiber nicht kennt? Das war bei Win XP und Win 7 damals mögliche Probleme.
Ah ne dann würde er ja vorher abbrechen. Er erkennt ja alle Festplatten.
Ich wähle die SSD aus und los. Er fängt an und bei etwa bei 70% beim Kopieren bricht er ab mit dem BlueScreen.
Hmm bin bisschen entäuscht von Windows 8. Da ich dachte und hörte das die Installtion noch einfacher sein sollte als Windows 7.

Dieser Beitrag wurde von Nikita86 bearbeitet: 27. Dezember 2012 - 20:24

0

#4 Mitglied ist offline   WinFutAl10 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.927
  • Beigetreten: 01. Juni 10
  • Reputation: 231

geschrieben 27. Dezember 2012 - 20:41

Hast du vor der Installation sämtliche Partitionen auf der SSD gelöscht?
Ich würde mal die HDD abstecken und die Installation dann nochmal probieren.
0

#5 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.985
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 462

geschrieben 27. Dezember 2012 - 20:41

Also das was ich so in anderen Foren zu dem Thema gelesen habe:

- Firmware SSD updaten
- BIOS Mainbaord updaten
- Primären SATA Controller auf AHCI stellen
- Sekundäre SATA Controller deaktivieren (JMicron, Silicon Image etc.) sofern vorhanden
- High Precision Timer (HPET) aktivieren

Das Ganze deutet auf jeden Fall auf ein Hardwareproblem/Inkompatibilität hin. Irgendwo verschluckt er sich da mit den DPCs und der Watchdog beendet das ganze dann (einfach ausgedrückt).

Im BSOD steht da nicht zufällig noch ein Treibername?

Dieser Beitrag wurde von DK2000 bearbeitet: 27. Dezember 2012 - 21:03

Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
3

#6 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.656
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 72

geschrieben 27. Dezember 2012 - 20:46

Zitat

Ich möchte zuerst Windows 8 parallel mit Windows 7 nutzen und später nur Windows 8. Dazu habe ich Windows 8 Pro Upgrade gekauft.
Dir ist aber klar, dass Du durch das Upgrade aus dem Win 7 ein Win 8 machst und somit nicht Win 7 und Win 8 gleichzeitig nutzbar sind?!

Installiere erst Windows 7 ganz normal und bügel dann Windows 8 mit dem Upgrade drüber.

Ob Du nun danach nochmal Win 7 installieren darfst, ist rechtlich wohl noch in der Grauzone. Für mich gehören aber beide Lizenzen (Win 7 und 8) zu einer, da Du die Win 7 benötigst, um überhaupt auf Win 8 upgraden zu können. Deshalb ist das Upgrade ja nur halb so teuer wie eine OEM oder SB Version.

Davon abgesehen, warum Win 8? Hast du touchsensitive Geräte? Win 8 mit einer Maus stelle ich mir recht gurkig vor. Aber okay :D.

VIOLATION = Verifizierung? = findet kein upgradeberechtigtes Windows? So verstehe ich das.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 27. Dezember 2012 - 20:49

0

#7 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.096
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 123

geschrieben 27. Dezember 2012 - 21:01

Wo steht, dass der TO das Upgrade von seiner Win7 Installation macht?

VIOLATION heißt übrigens "Verletzung bzw. Verstoß".

@Nikita86 , mach es so, wie von @DK2000 beschrieben.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win7 NB
1

#8 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.985
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 462

geschrieben 27. Dezember 2012 - 21:01

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 27. Dezember 2012 - 20:46)

VIOLATION = Verifizierung? = findet kein upgradeberechtigtes Windows? So verstehe ich das.

Ne, das steht für "Verletzung":

This bug check indicates that the DPC watchdog executed, either because it detected a single long-running deferred procedure call (DPC), or because the system spent a prolonged time at an interrupt request level (IRQL) of DISPATCH_LEVEL or above.

Das hat mit der Lizenz nichts zu tun. Entweder hat da ein einziger DPC einen Timeout ausgelöst, weil er zu lange mit sich selbst beschäftigt war oder das ganze System war zu lange auf einem IRQ Level, ohne diesen zu wechseln. In beiden Fällen wird der Watchdog (Wachhund) aktiv und beendet das Ganze.
Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
1

#9 Mitglied ist online   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.477
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 216

geschrieben 27. Dezember 2012 - 21:03

Beitrag anzeigenZitat (JollyRoger2408: 27. Dezember 2012 - 21:01)

Wo steht, dass der TO das Upgrade von seiner Win7 Installation macht?
hier:

Beitrag anzeigenZitat (Nikita86: 27. Dezember 2012 - 16:42)

Jetzt wollte ich Windows 8 x64 auf die SSD instalieren.
Ich möchte zuerst Windows 8 parallel mit Windows 7 nutzen und später nur Windows 8.
Dazu habe ich Windows 8 Pro Upgrade gekauft.


»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#10 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.096
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 123

geschrieben 27. Dezember 2012 - 21:09

Nein, so interpretierst du es.

Ich habe ganz genau so Win7 und Win8 parallel am Rechner installiert und das Upgrade von der "Windows 8 Release Preview Installation" gemacht, um mir die Win7 Lizenz zu erhalten.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win7 NB
0

#11 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.656
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 72

geschrieben 27. Dezember 2012 - 21:15

Zitat

Nein, so interpretierst du es.
Etwas von Win 8 Preview und Co. steht da ja nicht :P. Liegt also nur nahe, dass er sein Win 7 upgraden möchte.

Und selbst wenn du eine Preview nimmst, kannst Du doch nicht einfach die Win 8 Upgrade DVD ins Laufwerk schieben und davon booten? Da muss auch erst die upgradefähige Grundlage herrschen.

Zitat

Wie installierst du denn das Windows 8? Startest du die Installation im laufenden Windows 7 oder bootest du von der DVD?

Zitat

Also ich boote von der DVD und installiere dann.
Zumindest verstehe ich hier, dass er die Win 8 DVD einlegt.

Ergo: Der TE soll sich mal etwas konkreter und genauer ausdrücken, was er mit welchen DVDs jetzt anstellt.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 27. Dezember 2012 - 21:19

1

#12 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.096
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 123

geschrieben 27. Dezember 2012 - 21:23

Nun, am Besten liest sich der TO einmal das hier durch: Windows 8 Upgrade: Clean Install
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win7 NB
1

#13 Mitglied ist online   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.253
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 307

geschrieben 27. Dezember 2012 - 21:29

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 27. Dezember 2012 - 21:15)

Etwas von Win 8 Preview und Co. steht da ja nicht :P. Liegt also nur nahe, dass er sein Win 7 upgraden möchte.



doch stand auf jeden Fall da,hat sich MS selbst ein Ei ins Nest gelegt


Windows 8 Upgrade - alte Lizenz weiternutzen?

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 27. Dezember 2012 - 21:15)


Ergo: Der TE soll sich mal etwas konkreter und genauer ausdrücken, was er mit welchen DVDs jetzt anstellt.

das ist wohl seine Sache und hat nichts mit seinem Problem zu tun,also auch hier keine Unterstellungen machen,muß wohl jeder für sich entscheiden was er macht.
Demonia glaubt Sie wäre die Böse,lassen wir Sie mal in dem Glauben


ich bin jetzt der böööööösssseeee
0

#14 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.656
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 72

geschrieben 27. Dezember 2012 - 21:40

Zitat

doch stand auf jeden Fall da,hat sich MS selbst ein Ei ins Nest gelegt


Windows 8 Upgrade - alte Lizenz weiternutzen?
Bei MS ja, nicht in seinem Anfangspost!

Zitat

das ist wohl seine Sache und hat nichts mit seinem Problem zu tun,also auch hier keine Unterstellungen machen,muß wohl jeder für sich entscheiden was er macht.
Ich dachte einfach, so finden wir eine schnellere Lösung als im Dunkeln zu storchern ;).

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 27. Dezember 2012 - 21:40

0

#15 Mitglied ist offline   Nikita86 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 27. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Dezember 2012 - 01:40

Jungs,
ihr seid die Besten.

Kaum macht man es richtig und schon funktioniert es. Very nice.

Ich habe es wie DK2000 gesagt gemacht.

Ich habe die SSD auf den Primären Port gesteckt und auf AHCI umgestellt.

Und läuft bis jetzt etwa 5 min. schon, wie sau.

Danke euch vielmals.

Dieser Beitrag wurde von Nikita86 bearbeitet: 28. Dezember 2012 - 03:25

0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0