WinFuture-Forum.de: W8-problem herunterfahren - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

W8-problem herunterfahren

#1 Mitglied ist offline   lewis7 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 24. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Dezember 2012 - 14:41

Hallo,

ich habe vor einer woche das windows 8 upgrade(64bit) auf meinem laptop installiert.
Anfangs keine probleme. jedoch seid 2-3 tagen will der laptop ncht mehr ausgehen,wenn
ich auf herunterfahren gehe(egal wie,ob schalter oder über das menü herunterfahren)
er fährt zwar runter,display geht aus,jedoch brummt er noch und das lämpchen brennt.
komplett bekomme ich ihn dann nur aus,wenn ich länger auf den schalter drücke.
danach beim hochfahren kommt dann die meldung,das es ein prblem gab und es an microsoft
gesendet werden kann ( siehe bild im anhang).
beim hochfahren ist ist das display auch mit zu hochem kontrast ,aber das wird dann wieder normal.
ich habe einen acer aspire v5-571g

ich wäre sehr dankbar für hilfe,da ich nicht mehr weiterkomme und einiges schon ausprobiert habe.

Mit freundlichen Grüßen,

lewis7

http://www.bilder-ho...v/pic/0A3iRnVR/

habs hier nochmal per url
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.439
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 233

geschrieben 24. Dezember 2012 - 14:55

Hallo und willkommen im Forum. :)

Das liegt vermutlich am neuen "Hybridboot". Den kannst du mithilfe folgender Anleitung deaktivieren: http://www.deskmodde...-windows-8-rtm/
0

#3 Mitglied ist offline   lewis7 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 24. Dezember 12
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Dezember 2012 - 15:08

danke :)

hätte ich mich doch mal vorher an das forum gewandt.

habe jetzt den schnellstart deaktiviert und es klappt wieder.
wird sowas irgendwann mit einem update behoben?da windows
schon bemerkbar langsamer hoch fährt.

aber trotzdem nochmal danke

gruß,
lewis7
0

#4 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.271
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 309

geschrieben 24. Dezember 2012 - 15:22

:blink:


nee langsamer hochfahren tut der nicht,ich habe den auch deaktiviert und merke keinen Unterschied,habe aber auch zwei SSDs in meinem Läppi
Demonia glaubt Sie wäre die Böse,lassen wir Sie mal in dem Glauben


ich bin jetzt der böööööösssseeee
0

#5 Mitglied ist online   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.439
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 233

geschrieben 24. Dezember 2012 - 15:48

Ich glaube schon, dass man das deutlich merkt. Aber das der Schnellstart/Hybridboot irgendwann richtig bei allen Geräten funktionieren wird nicht. :(
0

#6 Mitglied ist offline   WinFutAl10 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.937
  • Beigetreten: 01. Juni 10
  • Reputation: 232

geschrieben 24. Dezember 2012 - 16:30

Bei einer SSD spürt man den Unterschied nicht wirklich. Bei einer normalen Festplatte macht es aber auf alle Fälle etwas aus.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0