WinFuture-Forum.de: [Gelöst] + [ungelöst] - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

[Gelöst] + [ungelöst] würde ich ganz gerne als Feature zur Verfügung haben

#1 Mitglied ist offline   Corsare 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 16. Dezember 12
  • Reputation: 2

geschrieben 18. Dezember 2012 - 18:03

Hallo

Bin noch recht neu hier im Forum, kenne es aber aus einigen anderen Foren, dass man [Gelöst] + [ungelöst] für ein Thema einstellen kann. Sowas fand ich immer ganz praktisch. Wäre schön wenn es das hier auch geben würde.

Grüße
2

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.708
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 337

geschrieben 18. Dezember 2012 - 18:23

Gute Idee!
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)

Winfuture Styling Crew

"Google speichert meine Daten" SSL Suchergebnis bei google.de
ACTA || ! Stop CETA + Stop CISPA + Stop IPRED !
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#3 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.732
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 78

geschrieben 18. Dezember 2012 - 18:29

Der Threadersteller editiert den ersten Beitrag und tippt [gelöst] rein.
0

#4 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.708
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 337

geschrieben 18. Dezember 2012 - 18:35

Da man aber nach einigen Tagen den eigenen Beitrag, danke super tollen Anti-Spam-System nichtmehr ändern kann, wäre das durchaus eine gute Lösung.
Insofern das auch nach einem längeren Zeitraum geändert werden kann.

Es müsste also für den Threadersteller ein Button irgentwo seien der dann ein gelöst vorne ransetzt
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)

Winfuture Styling Crew

"Google speichert meine Daten" SSL Suchergebnis bei google.de
ACTA || ! Stop CETA + Stop CISPA + Stop IPRED !
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#5 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.676
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 321

geschrieben 18. Dezember 2012 - 18:38

Ich persönlich brauch das nicht und vermisse das auch nicht. Man hat ja 4 Wochen Zeit da was zu editieren. Innerhalb dieser Zeit sind die meisten Probleme auch gelöst.

greets
Ich dufte wie ein Blümchen und gar nicht mehr nach Hühnchen.
0

#6 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.256
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 308

geschrieben 18. Dezember 2012 - 18:40

Beitrag anzeigenZitat (d4rkn3ss4ev3r: 18. Dezember 2012 - 18:35)

Da man aber nach einigen Tagen den eigenen Beitrag, danke super tollen Anti-Spam-System nichtmehr ändern kann, wäre das durchaus eine gute Lösung.
Insofern das auch nach einem längeren Zeitraum geändert werden kann.

Es müsste also für den Threadersteller ein Button irgendwo sein der dann ein gelöst vorne ransetzt

dem kann ich nur voll und ganz zustimmen


nur die Frage wäre, ob die Forensoftware das so einfach zu lässt,aber das müßte uns schon mesios sagen können.
Demonia glaubt Sie wäre die Böse,lassen wir Sie mal in dem Glauben


ich bin jetzt der böööööösssseeee
0

#7 Mitglied ist offline   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.414
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 232

geschrieben 18. Dezember 2012 - 18:41

Wenn sich nach dieser von Wiesel genannten Zeit noch das Thema lösen sollte, kann man ja zur Not noch einen Admin bzw. Moderator anschreiben zum Einfügen des [Gelöst]. :)
0

#8 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.256
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 308

geschrieben 18. Dezember 2012 - 18:43

Beitrag anzeigenZitat (Wiesel: 18. Dezember 2012 - 18:38)

Ich persönlich brauch das nicht und vermisse das auch nicht. Man hat ja 4 Wochen Zeit da was zu editieren. Innerhalb dieser Zeit sind die meisten Probleme auch gelöst.

greets

das mag schon stimmen,aber es gibt hier auch noch den ein oder anderen User, der nicht so oft hier ist wie z.B ich :rolleyes:

Beitrag anzeigenZitat (Windows 8 User: 18. Dezember 2012 - 18:41)

Wenn sich nach dieser von Wiesel genannten Zeit noch das Thema lösen sollte, kann man ja zur Not noch einen Admin bzw. Moderator anschreiben zum Einfügen des [Gelöst]. :)

ist mit Sicherheit auch eine Möglichkeit,aber wenn es mit einem einfachen Klick ginge wäre es ja auch nicht schlecht


na dann mal schauen was der Chef meint :rolleyes:

Dieser Beitrag wurde von nobody is perfect bearbeitet: 18. Dezember 2012 - 18:46

Demonia glaubt Sie wäre die Böse,lassen wir Sie mal in dem Glauben


ich bin jetzt der böööööösssseeee
0

#9 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.159
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 40

geschrieben 18. Dezember 2012 - 23:37

So ist aber mehr Betrieb im Forum. So klickt man alle Threads, die einen interessieren immer mal wieder an. Das macht man bei "gelösten" Threads vielleicht weniger. Das suggeriert sowas Abgeschlossenes.
Ich habe mir jetzt den Ferrari aus Protest doch nicht gekauft. Die waren sowas von arrogant zu mir, dass ich gesagt habe "NEIN". Schon alleine die Art und Weise, wie sie meinen Kredit abgelehnt haben…
0

#10 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.138
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 131

geschrieben 19. Dezember 2012 - 09:16

Ich kenne das vom WinBoard-Forum (da kann der TO den Thread als "gelöst" markieren) und finde das sehr praktisch.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: gelöst - ja - nein.png

LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win7 NB
1

#11 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.676
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 321

geschrieben 19. Dezember 2012 - 09:38

Ich habe es intern mal vermerkt dass es da ein Interesse gibt.

greets
Ich dufte wie ein Blümchen und gar nicht mehr nach Hühnchen.
0

#12 _doll-by-doll_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 19. Dezember 2012 - 13:24

Beitrag anzeigenZitat (JollyRoger2408: 19. Dezember 2012 - 09:16)

Ich kenne das vom WinBoard-Forum (da kann der TO den Thread als "gelöst" markieren) und finde das sehr praktisch.


Schließe mich an! :rolleyes:
0

#13 Mitglied ist offline   R4M1N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 465
  • Beigetreten: 31. Juli 12
  • Reputation: 15

geschrieben 19. Dezember 2012 - 13:44

Ich find die Idee auch gut!

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 18. Dezember 2012 - 23:37)

So ist aber mehr Betrieb im Forum. So klickt man alle Threads, die einen interessieren immer mal wieder an. Das macht man bei "gelösten" Threads vielleicht weniger. Das suggeriert sowas Abgeschlossenes.



Man könnte es ja so machen, das man das gelöst/ungelöst nur sieht wenn man im Thread ist... Aber so schlimm finde ich das auch nicht.
MfG R4M1N
Eingefügtes Bild
0

#14 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.159
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 40

geschrieben 19. Dezember 2012 - 14:22

Beitrag anzeigenZitat (R4M1N: 19. Dezember 2012 - 13:44)


Man könnte es ja so machen, das man das gelöst/ungelöst nur sieht wenn man im Thread ist... Aber so schlimm finde ich das auch nicht.


Nee ich wollte auch gar nicht dagegen sprechen. Das war mehr so hypothetisch. Wie bei dem Prinzip in einem Supermarkt, wo gerne mal umgeräumt wird, damit die Leute mehr suchen müssen und sich dann im Laden wieder mehr umgucken.

Grundsätzlich finde ich die Idee ja auch nicht schlecht.
Ich habe mir jetzt den Ferrari aus Protest doch nicht gekauft. Die waren sowas von arrogant zu mir, dass ich gesagt habe "NEIN". Schon alleine die Art und Weise, wie sie meinen Kredit abgelehnt haben…
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0