WinFuture-Forum.de: Lächerliche Music App (Metro) - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Lächerliche Music App (Metro) Zuerst "falsche Region", nun kein logout mehr möglich

#1 Mitglied ist offline   vel2000 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 18. Dezember 12
  • Reputation: 4

geschrieben 18. Dezember 2012 - 07:18

Ok, ich werde euch mal kurz schildern, was ich mit der Music-App erleben durfte.
Hab mir sagen lassen, das es mit der Video und einigen anderen Apps genauso sei, aber nicht mehr getestet.
Los gehts.
Mein Standort ist Thailand.
Ich habe dann vor einigen Wo. W8 Upgrade (über einen Rechner in Deutschland) für 29€ gekauft.
Auf dem Rechner in Thailand W8 installiert und auch aktiviert.
Da hat die Music App noch in vollem Umfang, heisst incl. Streaming, funktioniert.
Nun will ich heute ein wenig Musik hören, starte die Music-App und was passiert?
Folgende Fehlermeldung:
Angehängtes Bild: music app.jpg
Ein wenig gegooglet und herausgefunden, das meine IP wohl nicht zu den Regions-Einstellungen (DE) in XBOX.com passt.
Läßt sich natürlich nachträglich auch nichts mehr dran ändern...
Nun gut, dann muß eben ein neuer Account her, dachte ich mir so leichtsinnigerweise.. :rolleyes:
Neuen Account angelegt und Standort Thailand angegeben.
Der Account selbst, lässt sich via XBOX.com nur über eine englische Bedienerführung managen und nicht auf DE umstellen (oder ich habs nicht gefunden)
Dann den Rechner in der Systemsteuerung auch auf Standort Thailand gestellt und Music App neu gestartet.
Mit dem neuen Account angemeldet, was ja noch ging....um danach von der folgenden,
schicken Oberfläche überrascht zu werden.
Angehängtes Bild: music app2.jpg
Das wars, keinerlei Online/Streaming Funktionalität mehr, einfach nix mehr.
Aber das beste zuletzt:
Es gibt keinerlei Möglichkeit mehr, sich aus diesem Account wieder auszuloggen.
Somit ist die Music-App nur noch als Kernschrott zu bezeichnen.
Was haben DIE bloß geraucht?

Dieser Beitrag wurde von vel2000 bearbeitet: 18. Dezember 2012 - 07:26

1

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.974
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 54

geschrieben 18. Dezember 2012 - 09:45

Wie, keine Möglichkeit zum Ausloggen? Die gibt's halt hinter dem Charm.

Anyway, bei MS ist man noch nicht bei der Globalisierung angekommen, deren Dienste checken es schlichtweg nicht, dass man mal im Ausland sein kann. Schreib den Support an.
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
1

#3 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 633
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 49

geschrieben 18. Dezember 2012 - 10:03

Schicksal, würde ich mal sagen.
Es ist doch eigentlich logisch, dass ein Programm sich nach dem Nutzerstandort richten muss. Wenn gewisse Vorgaben in einem Land herrschen und der Anbieter sich darüber hinweg setzt, verstößt er gegen geltendes Recht.

Ich weiß, dass es in Thailand gewisse Restriktionen gibt. Das heißt jetzt nicht, dass man etwas Illegales tut, sondern es kann einfach sein, dass man "unlogisch" behandelt wird, weil man nicht davon ausgeht, dass jemand in Thailand international tätig ist, der nicht Englisch als Sprache angegeben hat.
Mit englischsprachiger Software" würde es wohl klappen...
Ein Thailänder in Thailand sieht auch erstmal andere Inhalte.
5

#4 Mitglied ist offline   vel2000 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 18. Dezember 12
  • Reputation: 4

geschrieben 18. Dezember 2012 - 10:41

Zitat

Wie, keine Möglichkeit zum Ausloggen? Die gibt's halt hinter dem Charm.

Eben nicht, bei dem anderen Account, welcher Region DE hatte, war das möglich.
Bei diesem nicht mehr!
Nur noch Systemwiederherstellung hat geholfen...wtf

Zitat

Schicksal, würde ich mal sagen.

Ich würde es einfach Blödsinn nennen.

Zitat

Es ist doch eigentlich logisch, dass ein Programm sich nach dem Nutzerstandort richten muss. Wenn gewisse Vorgaben in einem Land herrschen und der Anbieter sich darüber hinweg setzt, verstößt er gegen geltendes Recht.

So, ist es das?
Welche Vorgaben, Quelle?
Wenn es "Restriktionen" geben würde (die es nicht gibt), hätte es mit Region DE auch nicht funktioniert, da es ein leichtes gewesen wäre, anhand der IP die Inhalte zu geo-blocken.
(Beispiel Zattoo, Wilmaa, Hulu, etc.)

Zitat

Ich weiß, dass es in Thailand gewisse Restriktionen gibt


Aha und welche? Hörensagen?
Wenn es welche gibt, dann von der Thai-Seite aus. Glaub mir,ich lebe schon einige Zeit hier. :smokin:
Die sorgen dann schon selbst dafür, das Du gewisse Dinge/Seiten/Inhalte nicht zu sehen bekommst.

Zitat

...dass jemand in Thailand international tätig ist, der nicht Englisch als Sprache angegeben hat.

Ach so...naja wenn "man" davon ausgeht, wirds schon stimmen :smokin:
Zumal man keine Sprache angeben kann, es wird Englisch festgelegt, Basta.

Zitat

Ein Thailänder in Thailand sieht auch erstmal andere Inhalte.

Warum? Weiss MS/Google/$werauchimmer, ob ein Thai, Deutscher, Engländer oder "Timbuktianer" vor dem Gerät in TH sitzt?

Alles Unsinn, für mich sieht das nach reiner Abzocke aus, denn kostenpflichtig *scheints* ja wohl zu gehen...
Lies mal den Letzten Satz im ersten Screenshot.
--------------------------------------------------------------------------------- -------
So, um jegliche Fehler meinerseits auszuschliesse, habe ich es nochmal nachvollzogen
  • Systemwiederherstellung
  • Account mit DE Region wirft bekannte Fehlermeldung, bietet aber die Möglichkeit zum ein und ausloggen
    Angehängtes Bild: music app3.jpg
  • Account gewechselt, Region TH. Darufhin folgender Hinweis:
    Angehängtes Bild: music app4.jpg
    Ehrlicher wäre gewesen:
    In ihrer Region ist die App nutzlos, Sie können auch nie wieder den Account wechseln.
    Wollen Sie das wirklich, oder sollen wir die App deinstallieren...
    Ansonsten Kohle raus und es geht weiter.
    :rolleyes:
  • Music App neu gestartet und keine Möglichkeit mehr, Account zu wechseln
    Angehängtes Bild: music app5.jpg
    Wie man sieht, fehlt der Menüpunkt "Konto"
    Ab da hilft nur noch eine "Systemwiederherstellung"
    Wenn das kein (sehr sehr) trauriger Witz ist, weiss ich auch nicht mehr.
    Selbst wenn ich jetzt mit dem Rechner nach DE käme, wäre die Music (und andere, bei denen dieses Verhalten wohl auch auftritt) App nutzlos

Dieser Beitrag wurde von vel2000 bearbeitet: 18. Dezember 2012 - 11:29
Änderungsgrund: Beiträge verbunden. Urne

1

#5 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 18. Dezember 2012 - 11:56

Beitrag anzeigenZitat (vel2000: 18. Dezember 2012 - 10:41)

Eben nicht, bei dem anderen Account, welcher Region DE hatte, war das möglich.
Bei diesem nicht mehr!
Nur noch Systemwiederherstellung hat geholfen...wtf


Ich würde es einfach Blödsinn nennen.

Dein Gejammere ist Blödsinn!

Beitrag anzeigenZitat (vel2000: 18. Dezember 2012 - 10:41)

So, ist es das?
Welche Vorgaben, Quelle?
Wenn es "Restriktionen" geben würde (die es nicht gibt), hätte es mit Region DE auch nicht funktioniert, da es ein leichtes gewesen wäre, anhand der IP die Inhalte zu geo-blocken.
(Beispiel Zattoo, Wilmaa, Hulu, etc.)

Einfachster Sachverstand. MS wird seine Gründe haben. Frag doch bei denen mit deiner "Freundlichen Art" an.


Beitrag anzeigenZitat (vel2000: 18. Dezember 2012 - 10:41)

Aha und welche? Hörensagen?
Wenn es welche gibt, dann von der Thai-Seite aus. Glaub mir,ich lebe schon einige Zeit hier. :smokin:
Die sorgen dann schon selbst dafür, das Du gewisse Dinge/Seiten/Inhalte nicht zu sehen bekommst.

Ja und genau deswegen gibt es auch Hörensagen, wieso gewisse Menschen zBsp aus DE in TH leben, zBsp um gewisse "Dienstleistungen" in Anspruch nehmen zu können.
Zum Glück sind diese Menschen nicht mehr in DE!
Wenn du da schon so lange lebst, kannst du dir auch eine regionale Version zulegen, da du ja der Sprache mächtig sein wirst. Wenns da noch kein Win8 gibt, ist es ja eine Katastrophe, da man ja von Windows !8! abhängg ist... troll troll troll...

Beitrag anzeigenZitat (vel2000: 18. Dezember 2012 - 10:41)

Ach so...naja wenn "man" davon ausgeht, wirds schon stimmen :smokin:
Zumal man keine Sprache angeben kann, es wird Englisch festgelegt, Basta.

Warum? Weiss MS/Google/$werauchimmer, ob ein Thai, Deutscher, Engländer oder "Timbuktianer" vor dem Gerät in TH sitzt?

Weil es rechtlich gesehen egal ist und der Ort die Regeln bestimmt!

Beitrag anzeigenZitat (vel2000: 18. Dezember 2012 - 10:41)

Alles Unsinn, für mich sieht das nach reiner Abzocke aus, denn kostenpflichtig *scheints* ja wohl zu gehen...
Lies mal den Letzten Satz im ersten Screenshot.

Dann zahle, oder nutze Linux und trolle in TH rum!
1

#6 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 633
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 49

geschrieben 18. Dezember 2012 - 15:43

Beitrag anzeigenZitat (vel2000: 18. Dezember 2012 - 10:41)

Warum? Weiss MS/Google/$werauchimmer, ob ein Thai, Deutscher, Engländer oder "Timbuktianer" vor dem Gerät in TH sitzt?


Oh mann. Das "bemerkt" Microsoft an der installierten Windows Version.
Internationales Recht muss von Fall zu Fall geklärt sein.
Es ist nämlich auch so, dass z.B. Youtube GMM Inhalte in Deutschland nicht abspielt, weil die Gema eventuell Rechte daran haben könnte.

Dieser Beitrag wurde von IXS bearbeitet: 18. Dezember 2012 - 15:45

1

#7 Mitglied ist offline   vel2000 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 18. Dezember 12
  • Reputation: 4

geschrieben 19. Dezember 2012 - 00:55

Zitat

Ja und genau deswegen gibt es auch Hörensagen, wieso gewisse Menschen zBsp aus DE in TH leben, zBsp um gewisse "Dienstleistungen" in Anspruch nehmen zu können.
Zum Glück sind diese Menschen nicht mehr in DE!

Sehr sachlich und erwachsen...
Neidisch?

Zitat

Wenn du da schon so lange lebst, kannst du dir auch eine regionale Version zulegen, da du ja der Sprache mächtig sein wirst. Wenns da noch kein Win8 gibt, ist es ja eine Katastrophe, da man ja von Windows !8! abhängg ist... troll troll troll...


Das und den Rest des mehr als kindischen Geschreibsels lasse ich mal unkommentiert...

Trotzdem danke für eure "sachlichen" Kommentare und die relativ wenigen Beleidigungen.
Aber ich hätte es wissen müssen, das von (scheinbar jugendlichen) Fanboys nichts anderes zu erwarten war.
Schade, das war mal ein nettes Forum....

Dieser Beitrag wurde von vel2000 bearbeitet: 19. Dezember 2012 - 01:35

2

#8 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 19. Dezember 2012 - 10:52

Beitrag anzeigenZitat (vel2000: 19. Dezember 2012 - 00:55)

Sehr sachlich und erwachsen...
Neidisch?

Hm ich lese bei dir nur geflame und das nennst du erwachsen? Prost Neujahr, aber der Weltuntergang ist ja nicht mehr weit... :D
Na da bin ich doch voll neidisch, da mich die Vorteile eines Lebens in TH gerade voll übermannen.

Beitrag anzeigenZitat (vel2000: 19. Dezember 2012 - 00:55)

Das und den Rest des mehr als kindischen Geschreibsels lasse ich mal unkommentiert...

Besser so. Dein "Erwachsen-Sein" irritiert schon sehr!

Beitrag anzeigenZitat (vel2000: 19. Dezember 2012 - 00:55)

Trotzdem danke für eure "sachlichen" Kommentare und die relativ wenigen Beleidigungen.
Aber ich hätte es wissen müssen, das von (scheinbar jugendlichen) Fanboys nichts anderes zu erwarten war.
Schade, das war mal ein nettes Forum....

Ich bin sehr schockiert, dass DU es nicht wusstest, doch im Nachhinein weißt du es ja und kannst jetzt zu einem Netten Forum gehen und dort flamen und trollen und uns in Ruhe lassen! Auf Wiedersehen.
1

#9 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 16.407
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 311

geschrieben 19. Dezember 2012 - 11:38

Wären hier wohl alle Beteiligten bereit, sich mal ein wenig sachlicher zu unterhalten? Wäre sehr nett und gleichzeitig auch freundlich.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
3

#10 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 19. Dezember 2012 - 22:12

Noch nicht mal der Ausgangspost ist in irgend einer Art und Weise sachlich.

Die einzige Frage, die ich finden konnte, war:

Beitrag anzeigenZitat (vel2000: 18. Dezember 2012 - 07:18)

Was haben DIE bloß geraucht?

Das Thema sollte hier geschlossen werden.
0

#11 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.939
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 459

geschrieben 19. Dezember 2012 - 22:26

Beitrag anzeigenZitat (Member_ZERO: 19. Dezember 2012 - 22:12)

Noch nicht mal der Ausgangspost ist in irgend einer Art und Weise sachlich.

Ich habe soweit verstanden, worum es geht.

Und die einzig brauchbare Antwort kam von Krill.

Ansonsten wüsste ich da im Moment auch keine echte Lösung. Eventuell wenn man beide Konten verknüpft. Weiß aber nicht, ob das in irgend einer Form sich auch auf das XBOX Konto auswirkt.

Aber warum das mit dem Abmelden nicht klappt, gute Frage. Eventuell gibt es da eine zeitliche Sperren, so dass man nicht beliebig oft in kurzer Zeit das Konto wechseln kann. Müsste mir auch einmal ein zweites Konto anlegen und das mal testen.
Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

#12 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 19. Dezember 2012 - 22:29

Wer weiß, ob das von MS gewollt ist, oder gar einen Bug darstellt. Ich kann es mir noch so erklären, dass wie bei DVD/Bluray Regionen hier halt das Limit der Standortänderungen ist, nur verbunden mit einen Account.

Wirklich sinnvoll wäre soetwas in der Tat für Vielreiser nicht.
0

#13 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.939
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 459

geschrieben 19. Dezember 2012 - 22:34

Das ist von Microsoft so gewollt. Das hat nichts mit Thailand an sich zu tun. Das Selbe Problem hätte er auch in jedem anderen Land bekomme. Nach 14 Tagen im Ausland wird die Nutzung des Kontos eingeschränkt bzw. Dienste auch völlig blockiert (Teilweise auch von Anfang an). Ist halt Microsoft.

Wie auf seinem ersten Screenshot schon zu lesen ist, hätte da nur der Xbox Music Pass geholfen.

Aber was den Kontowechsel an sich angeht, da bin ich im Moment überfragt.

Dieser Beitrag wurde von DK2000 bearbeitet: 19. Dezember 2012 - 22:45

Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

#14 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 19. Dezember 2012 - 22:38

Also doch Geldmacherei? Sehe da doch kein Problem drin, denn dann nimmt man einfach einen anderen Player, oder warum soll der so toll sein?
0

#15 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 633
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 49

geschrieben 20. Dezember 2012 - 19:13

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 19. Dezember 2012 - 22:34)

Das ist von Microsoft so gewollt. Das hat nichts mit Thailand an sich zu tun. Das Selbe Problem hätte er auch in jedem anderen Land bekomme. Nach 14 Tagen im Ausland wird die Nutzung des Kontos eingeschränkt bzw. Dienste auch völlig blockiert (Teilweise auch von Anfang an). Ist halt Microsoft.

Wie auf seinem ersten Screenshot schon zu lesen ist, hätte da nur der Xbox Music Pass geholfen.

Aber was den Kontowechsel an sich angeht, da bin ich im Moment überfragt.


Wie ich schon geschrieben hatte. Ein thailandischer Account in Thailand auf einem thailändischen Windows hätte funktioniert.

;)

Beitrag anzeigenZitat (Member_ZERO: 19. Dezember 2012 - 22:38)

Also doch Geldmacherei? Sehe da doch kein Problem drin, denn dann nimmt man einfach einen anderen Player, oder warum soll der so toll sein?


Man kann damit auch kostenlos aktuelle Musik online hören.

Dieser Beitrag wurde von Urne bearbeitet: 20. Dezember 2012 - 19:27
Änderungsgrund: Fremdsprache entfernt

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0