WinFuture-Forum.de: Ram Defekt ? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Ram Defekt ? ich habe nur noch probleme!


#1 Mitglied ist offline   atix1950xtx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.212
  • Beigetreten: 04. Februar 07
  • Reputation: 4

geschrieben 15. Dezember 2012 - 18:02

Hallo ich habe mir jetz die Corsair speicher eingebaut 16GB Corsair Vengeance Red DDR3-1866 DIMM CL10 Dual Kit aber ich bekomme bluescreens und Memtest zeigt mir defekte speicher an , sind keine woche alt und nagelneu!, habe auch ein bios update gemacht

sie werden als 1333mhz erkannt aber diese habe ich im reiter TWEAK, bei RAM Frequencary auf 1866mhz eingestellt gespeichert und neu gebootet, muss ich mehr einstellungen vornehmen ?

memtest zeigt mir trozdem defekte speicher.

mfg

was soll ich tun bin vom pech verfolgt

Eingefügtes Bild

http://www.corsair.c...2a1866c10r.html


MEIN SYSTEM

AMD FX-8350 Black Edition 8x 4,0 Ghz
ASUS 990FX Sabertooth
Gigabyte Radeon HD7870 OC
16GB Corsair Vengeance Red DDR3-1866 DIMM CL10
Samsung 27 Zoll
Scythe Ninja 3 SCNJ-3000
530W be quiet! Pure Power CM BQT L8
3x Festplatten
LableFlash DVD Brenner
Windows 7 Ultimate 64bit

Dieser Beitrag wurde von atix1950xtx bearbeitet: 15. Dezember 2012 - 18:19

AMD FX-8350 BE 8x 4,0 AMD Phenom II X4 955 BE 4x 3,2
Asus Sabertooth 990FX AM3+ Gigabyte GA-990XA-UD3 AM3+
Gigabyte ATI Radeon HD 7870 OC 2048 MB Powercolor Ati Radeon R9 280X 3072MB
16 GB (2x8GB) Corsair DDR3-1866 MHz 16 GB (4x4GB)Corsair DDR3-1600 MHz
Samsung Syncmaster S27B370 27 Zoll Samsung Syncmaster 226BW 22 Zoll
CPU-Cooler Scythe Ninja 3 SCNJ-3000 CPU-Cooler Katana 4 SCKTN-4000
530 Watt be quiet! Pure Power CM BQT L8 CobaNitrox IT-7750SG 750 Watt
Seagate 500GB ST3500418AS Seagate 2000GB ST2000DM001-1CH164
LableFlash DVD Brenner Samsung SH-S222AB Super Writemaster
OS Windows 7 Ultimate 64bit
OS Windows 7 Ultimate 64bit
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.162
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 551

geschrieben 15. Dezember 2012 - 18:21

Wenn das 1333mhz sind warum hast du das dann auf 1866mhz?

Lass die mal auf Default laufen und guck dann.
Sollte dann die Fehler immernoch vorhanden seien, würd ich die einschicken. Hast ja schließlich noch Garantie drauf
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP + Stop TiSA
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#3 _doll-by-doll_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 15. Dezember 2012 - 18:23

Stehen die Ram's auf der QVL Liste?
Hier nachsehen Klick

Dieser Beitrag wurde von doll-by-doll bearbeitet: 15. Dezember 2012 - 18:23

0

#4 Mitglied ist offline   atix1950xtx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.212
  • Beigetreten: 04. Februar 07
  • Reputation: 4

geschrieben 15. Dezember 2012 - 18:25

Beitrag anzeigenZitat (d4rkn3ss4ev3r: 15. Dezember 2012 - 18:21)

Wenn das 1333mhz sind warum hast du das dann auf 1866mhz?


sind ja 1866Mhz von Corsair die ROTEN

wie meinste mit default soll ich volt 1,5V und 10 11 10 30 selbst einstellen ?

mfg
AMD FX-8350 BE 8x 4,0 AMD Phenom II X4 955 BE 4x 3,2
Asus Sabertooth 990FX AM3+ Gigabyte GA-990XA-UD3 AM3+
Gigabyte ATI Radeon HD 7870 OC 2048 MB Powercolor Ati Radeon R9 280X 3072MB
16 GB (2x8GB) Corsair DDR3-1866 MHz 16 GB (4x4GB)Corsair DDR3-1600 MHz
Samsung Syncmaster S27B370 27 Zoll Samsung Syncmaster 226BW 22 Zoll
CPU-Cooler Scythe Ninja 3 SCNJ-3000 CPU-Cooler Katana 4 SCKTN-4000
530 Watt be quiet! Pure Power CM BQT L8 CobaNitrox IT-7750SG 750 Watt
Seagate 500GB ST3500418AS Seagate 2000GB ST2000DM001-1CH164
LableFlash DVD Brenner Samsung SH-S222AB Super Writemaster
OS Windows 7 Ultimate 64bit
OS Windows 7 Ultimate 64bit
0

#5 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.115
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 15. Dezember 2012 - 18:25

Das Kit müßte die Bezeichnung CMZ16GX3M2A1866C10R haben, richtig? Wie hast Du den RAM denn auf 1866 MHz gestellt, per XMP? Wenn die Anzeigen von Memtest stimmen, was ich nicht glaube, dann ist weder die Geschwindigkeit noch die Timings korrekt.
0

#6 Mitglied ist offline   XiLeeN2004 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 576
  • Beigetreten: 16. Juni 04
  • Reputation: 48

geschrieben 15. Dezember 2012 - 18:28

Wenn der RAM falsch erkannt wird, was ja offensichtlich der Fall ist, dann musst du die Timings alle manuell einstellen. Diese stehen im Datenblatt zum Riegel oder auf dem Modul selbst. Mit 1-3-3-3, so wie es Memtest im Screenshot anzeigt, laufen die Dinger nie im Leben bei 1866 MHz. Aus dem Bauch heraus wären Timings um 9-9-9-27 realistisch.
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   atix1950xtx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.212
  • Beigetreten: 04. Februar 07
  • Reputation: 4

geschrieben 15. Dezember 2012 - 18:44

also sind meine einzustellenden werte folgende:

1,5V 10-11-10-30 stimmts ? muss ich noch etwas vornehmen ?

mfg

Dieser Beitrag wurde von atix1950xtx bearbeitet: 15. Dezember 2012 - 18:45

AMD FX-8350 BE 8x 4,0 AMD Phenom II X4 955 BE 4x 3,2
Asus Sabertooth 990FX AM3+ Gigabyte GA-990XA-UD3 AM3+
Gigabyte ATI Radeon HD 7870 OC 2048 MB Powercolor Ati Radeon R9 280X 3072MB
16 GB (2x8GB) Corsair DDR3-1866 MHz 16 GB (4x4GB)Corsair DDR3-1600 MHz
Samsung Syncmaster S27B370 27 Zoll Samsung Syncmaster 226BW 22 Zoll
CPU-Cooler Scythe Ninja 3 SCNJ-3000 CPU-Cooler Katana 4 SCKTN-4000
530 Watt be quiet! Pure Power CM BQT L8 CobaNitrox IT-7750SG 750 Watt
Seagate 500GB ST3500418AS Seagate 2000GB ST2000DM001-1CH164
LableFlash DVD Brenner Samsung SH-S222AB Super Writemaster
OS Windows 7 Ultimate 64bit
OS Windows 7 Ultimate 64bit
0

#8 _DP455_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 15. Dezember 2012 - 18:52

Beitrag anzeigenZitat (Mr. Floppy: 15. Dezember 2012 - 18:25)

Wenn die Anzeigen von Memtest stimmen, was ich nicht glaube...

Die stimmen vorne und hinten nicht, siehe Anhang. Das ist aber auch kein Wunder, da das letzte Update von Memtest86+ Anfang 2011 erfolgte. Ich würde mit Hilfe von CPU-Z einfach mal die JEDEC-Werte der Speicherriegel auslesen, zu finden unter SPD, um zu sehen, mit welchen Latenzen & welcher Spannung die Speicherriegel mit 933 (1866MHz) betrieben werden können. An diesen Werten sollte man sich dann auch orientieren. Das Board ist offenbar nicht in der Lage, die dafür erforderlichen SPD-Profile auszulesen. Vielleicht stimmen auch die Einstellungen im UEFI nicht. Wenn es mit diesen Latenzen dann immer noch nicht funzt, dann würde ich die Spannung mal um 0,1 Volt anheben. Ansonsten ist es auch kein Hals- und Beinbruch, wenn man die Riegel "nur" mit 1333MHz betreibt. Dadurch ergibt sich kein spürbarer Leistungsunterschied, vielleicht ein messbarer im unteren einstelligen Prozentbereich...
0

#9 Mitglied ist offline   atix1950xtx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.212
  • Beigetreten: 04. Februar 07
  • Reputation: 4

geschrieben 15. Dezember 2012 - 18:58

@DP455

Eingefügtes Bild

was sagt ihr dazu ?
AMD FX-8350 BE 8x 4,0 AMD Phenom II X4 955 BE 4x 3,2
Asus Sabertooth 990FX AM3+ Gigabyte GA-990XA-UD3 AM3+
Gigabyte ATI Radeon HD 7870 OC 2048 MB Powercolor Ati Radeon R9 280X 3072MB
16 GB (2x8GB) Corsair DDR3-1866 MHz 16 GB (4x4GB)Corsair DDR3-1600 MHz
Samsung Syncmaster S27B370 27 Zoll Samsung Syncmaster 226BW 22 Zoll
CPU-Cooler Scythe Ninja 3 SCNJ-3000 CPU-Cooler Katana 4 SCKTN-4000
530 Watt be quiet! Pure Power CM BQT L8 CobaNitrox IT-7750SG 750 Watt
Seagate 500GB ST3500418AS Seagate 2000GB ST2000DM001-1CH164
LableFlash DVD Brenner Samsung SH-S222AB Super Writemaster
OS Windows 7 Ultimate 64bit
OS Windows 7 Ultimate 64bit
0

#10 _DP455_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 15. Dezember 2012 - 19:04

Könntest du das hier auch als Anhang hochladen?
0

#11 Mitglied ist offline   atix1950xtx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.212
  • Beigetreten: 04. Februar 07
  • Reputation: 4

geschrieben 15. Dezember 2012 - 19:08

Beitrag anzeigenZitat (DP455: 15. Dezember 2012 - 19:04)

Könntest du das hier auch als Anhang hochladen?



Angehängtes Bild: Jmet1BZFX9.jpg Bittesehr :)

so habe Bilder gemacht von meinem Bios, ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir sagt was ich genau wo schreiben soll , einfach zeile und wert.

möchte nichts falsch machen.

Angehängtes Bild: CAM00187.jpg


Angehängtes Bild: CAM00188.jpg

Angehängtes Bild: CAM00189.jpg

Angehängtes Bild: CAM00190.jpg

Dieser Beitrag wurde von atix1950xtx bearbeitet: 15. Dezember 2012 - 19:25

AMD FX-8350 BE 8x 4,0 AMD Phenom II X4 955 BE 4x 3,2
Asus Sabertooth 990FX AM3+ Gigabyte GA-990XA-UD3 AM3+
Gigabyte ATI Radeon HD 7870 OC 2048 MB Powercolor Ati Radeon R9 280X 3072MB
16 GB (2x8GB) Corsair DDR3-1866 MHz 16 GB (4x4GB)Corsair DDR3-1600 MHz
Samsung Syncmaster S27B370 27 Zoll Samsung Syncmaster 226BW 22 Zoll
CPU-Cooler Scythe Ninja 3 SCNJ-3000 CPU-Cooler Katana 4 SCKTN-4000
530 Watt be quiet! Pure Power CM BQT L8 CobaNitrox IT-7750SG 750 Watt
Seagate 500GB ST3500418AS Seagate 2000GB ST2000DM001-1CH164
LableFlash DVD Brenner Samsung SH-S222AB Super Writemaster
OS Windows 7 Ultimate 64bit
OS Windows 7 Ultimate 64bit
0

#12 _DP455_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 15. Dezember 2012 - 19:22

Und, hast du mal versucht, die Werte zu übernehmen? Werte, die du nicht zuordnen kannst, lässt du am besten auf "Auto". Ganz wichtig ist auch, dass die Command Rate bei der Speichertaktung mit 933 (1866) MHz auf 2T (und nicht 1T) eingestellt ist. Ansonsten wäre das ein oder andere Foto von deinen UEFI-Einstellungen sicher ganz hilfreich...
0

#13 Mitglied ist offline   atix1950xtx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.212
  • Beigetreten: 04. Februar 07
  • Reputation: 4

geschrieben 15. Dezember 2012 - 19:27

Beitrag anzeigenZitat (DP455: 15. Dezember 2012 - 19:22)

Und, hast du mal versucht, die Werte zu übernehmen? Werte, die du nicht zuordnen kannst, lässt du am besten auf "Auto". Ganz wichtig ist auch, dass die Command Rate bei der Speichertaktung mit 933 (1866) MHz auf 2T (und nicht 1T) eingestellt ist. Ansonsten wäre das ein oder andere Foto von deinen UEFI-Einstellungen sicher ganz hilfreich...



siehe oben habe Bilder hochgeladen :)

mache ich jedoch ein tress test mit prime 95 kommen rote fehlermeldungen und es werden nicht alle core belastet FATAL ERROR! mache ich jedoch nur einen stresstest die nur die cpu belasten kommen keine fehler


mfg



so siehts immoment aus :

Angehängtes Bild: Unbenannt.jpg

der fehler in prime95 macht mir sorgen

Dieser Beitrag wurde von atix1950xtx bearbeitet: 15. Dezember 2012 - 21:26

AMD FX-8350 BE 8x 4,0 AMD Phenom II X4 955 BE 4x 3,2
Asus Sabertooth 990FX AM3+ Gigabyte GA-990XA-UD3 AM3+
Gigabyte ATI Radeon HD 7870 OC 2048 MB Powercolor Ati Radeon R9 280X 3072MB
16 GB (2x8GB) Corsair DDR3-1866 MHz 16 GB (4x4GB)Corsair DDR3-1600 MHz
Samsung Syncmaster S27B370 27 Zoll Samsung Syncmaster 226BW 22 Zoll
CPU-Cooler Scythe Ninja 3 SCNJ-3000 CPU-Cooler Katana 4 SCKTN-4000
530 Watt be quiet! Pure Power CM BQT L8 CobaNitrox IT-7750SG 750 Watt
Seagate 500GB ST3500418AS Seagate 2000GB ST2000DM001-1CH164
LableFlash DVD Brenner Samsung SH-S222AB Super Writemaster
OS Windows 7 Ultimate 64bit
OS Windows 7 Ultimate 64bit
0

#14 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 16. Dezember 2012 - 01:34

Der Memory Controller der CPU ist übertaktet und hier muss die Spannung erhöht werden.
0

#15 Mitglied ist offline   atix1950xtx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.212
  • Beigetreten: 04. Februar 07
  • Reputation: 4

geschrieben 16. Dezember 2012 - 01:52

Beitrag anzeigenZitat (Member_ZERO: 16. Dezember 2012 - 01:34)

Der Memory Controller der CPU ist übertaktet und hier muss die Spannung erhöht werden.



ich wäre sehr sehr dankbar wenn mir einer eine kleine anleitung schreibt denn ich bin am verzweifeln, nur bluescreens und abstürze system läuft nicht sabil. programme stürzen ständig ab.

ich bitte drumm ):

denn ich denke auch nicht das sie defekt sind

mfg
AMD FX-8350 BE 8x 4,0 AMD Phenom II X4 955 BE 4x 3,2
Asus Sabertooth 990FX AM3+ Gigabyte GA-990XA-UD3 AM3+
Gigabyte ATI Radeon HD 7870 OC 2048 MB Powercolor Ati Radeon R9 280X 3072MB
16 GB (2x8GB) Corsair DDR3-1866 MHz 16 GB (4x4GB)Corsair DDR3-1600 MHz
Samsung Syncmaster S27B370 27 Zoll Samsung Syncmaster 226BW 22 Zoll
CPU-Cooler Scythe Ninja 3 SCNJ-3000 CPU-Cooler Katana 4 SCKTN-4000
530 Watt be quiet! Pure Power CM BQT L8 CobaNitrox IT-7750SG 750 Watt
Seagate 500GB ST3500418AS Seagate 2000GB ST2000DM001-1CH164
LableFlash DVD Brenner Samsung SH-S222AB Super Writemaster
OS Windows 7 Ultimate 64bit
OS Windows 7 Ultimate 64bit
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0