WinFuture-Forum.de: KabelBW + Router Probleme kein Internet Verbindung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

KabelBW + Router Probleme kein Internet Verbindung Box bekommt Internet aber gibt es nicht weiter?

#1 Mitglied ist offline   Ensy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 855
  • Beigetreten: 11. April 04
  • Reputation: 0

geschrieben 23. November 2012 - 19:28

Hallo zusammen,

ich hänge jetzt schon 3 Tage an diesem Problem.
Ein Freund von mir hat in seinem laden einen neuen KabelBW Anschluß bekommen der mit direkter Verbindung am Modem von KabelBW ohne Probleme funktioniert.

Wir haben jetzt 2 DLINK Router probiert über Modem anzuschließen wir bekommen WLAN aber kein Internet.
Mit einem Netzwerkkabel vom Router auch kein Internet. Immer das gelbe Zeichen auf dem Netzwerk Symbol in der Taskleiste.

Auch mit diversen Handy wie Iphone 4 und 5 und Samsung Handy bekommen wir WLAN aber kein Internet.

In der Router Einstellung steht " online ". Gehe davon aus das er vom KabelBW Modem Internet bekommt.

Ich verstehe das Problem nicht?
Habe schon mehrmals Geräte widerhergestellt aber keine Veränderung an meinem Problem.

Ich weis nicht was ich jetzt noch machen soll.
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 _CrownMiro_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 23. November 2012 - 19:44

Im Router auf Dynamische IP umstellen? :unsure:e

Hatte das selbe Problem am Anfang wie du. IP war auf Statisch eingestellt, KabelBW verwendet eine Dynamische IP.

Dieser Beitrag wurde von CrownMiro bearbeitet: 23. November 2012 - 19:46

0

#3 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 16.489
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 315

geschrieben 23. November 2012 - 19:45

Das Modem nach Anschluss des Routers bitte einmal kurz vom Strom trennen.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#4 Mitglied ist offline   Ensy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 855
  • Beigetreten: 11. April 04
  • Reputation: 0

geschrieben 23. November 2012 - 19:49

Die Variante hab ich schon gemacht mit "vom Strom nehmen"
Das mit Dynamische IP ist das dieses DHCP?
Müsste ich schauen wo das gemacht wird. Normal ging das immer auf der Standard Einstellung vom DLINK.

Ich muss sagen das bei DLINK bei WAN eine Interne IP steht. Normal müsste dort Internet IP stehen.

Dieser Beitrag wurde von Ensy bearbeitet: 23. November 2012 - 19:50

Eingefügtes Bild
0

#5 _CrownMiro_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 23. November 2012 - 19:58

Bei mir kann ich WAN Connection Type auswählen?
0

#6 Mitglied ist offline   Ensy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 855
  • Beigetreten: 11. April 04
  • Reputation: 0

geschrieben 23. November 2012 - 20:01

Wo meinst du?
so langsam glaub ich das irgendwas mit MAC Adresse zutun hat.
Normal müsste bei WAN eine IP vom Internet stehen. Bei mir steht 192.168.0.100 < z.B!
An Seite steht aber "Online" Pakete sind auch durch wie ich sehen konnte.

Ich weis nicht mehr weiter :-)

Auszug von Google:

Zitat

Das wichtigeste aber, nämlich das Modem kaltzustarten, hast du nicht gemacht. Genau DAS meinte mrtux aber mit den Essentials zu einem Kabelmodem Zugang. Das Modem cacht die Mac Adresse des Endgerätes und hat es vorher eine andere im Cache (vom PC oder vom Techniker oder oder..)

Dieser Beitrag wurde von Ensy bearbeitet: 23. November 2012 - 20:03

Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0