WinFuture-Forum.de: Google Kalender Geburts- und Jahrestage meiner Kontakte in Thunderbird - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

Google Kalender Geburts- und Jahrestage meiner Kontakte in Thunderbird



#1 Mitglied ist offline   vogs 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 18. Juli 09
  • Reputation: 0

geschrieben 22. November 2012 - 17:48

Hallo!

Ich habe nun auf die neue Thunderbird Version (17) und auf die neue Lightning Version (1.9) upgedatet. Nun werden mir meine Geburts- und Jahrestage meiner Kontakte nicht mehr im Kalender angezeigt.
Diesen Kalender habe ich bei Google (über das Webinterface) auch neu aboniert, da ich meine Gesamten Kalender sortiert habe. Was mir dort komisch vorkommt, dass ich die Kalenderadresse nur als HTML und nicht, wie bei allen anderen Kalendern, auch als XML und ICAL bekomme.
Was mache ich falsch? Wie kann ich diesen Kalender wieder in mein Lightning bekommen?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 16.546
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 316

geschrieben 22. November 2012 - 18:46

Klick. Schaffst Du es eventuell über die Kalender-ID?
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   vogs 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 18. Juli 09
  • Reputation: 0

geschrieben 22. November 2012 - 19:06

Ach... Wunderbar! Bist meine Rettung! Vielen Dank!

Weiß man, warum das gerade bei diesem Kalender so umständlich ist?

Dieser Beitrag wurde von vogs bearbeitet: 22. November 2012 - 19:06

0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 16.546
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 316

geschrieben 22. November 2012 - 19:15

Zitat

Weiß man, warum das gerade bei diesem Kalender so umständlich ist?
Eigentlich liest sich das für mich so, als wenn das doch recht einfach ist. :D Also zumindest einfacher, als beispielsweise ältere Outlook Versionen mit dem Google Kalender zusammenarbeiten.
Aber mit in Google Kalender abonnierten Kalendern gibt es immer mal Probleme, wenn sie dann woanders nicht angezeigt werden.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   classic 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 120
  • Beigetreten: 20. April 07
  • Reputation: 4

geschrieben 11. Januar 2013 - 15:55

Servus an Alle,

ich hake an dieser Stelle noch einmal nach. Ich stelle mich mit dem Caldav-Krempel recht ungeschickt an (ja, ich schließe nicht aus, dass ich der Fehler bin :-) )

Ich habe folgende Probleme:

Inzwischen bin ich hoffentlich durchgestiegen, wie ich für Lightning die Adresse zu dem "Geburtstagskalender" zusammenbasteln muss, um voran zu kommen.

Ich muss in dieser Grundkonfiguration

https://www.google.c...TZHALTER/events

meine ID für den Geburtstagskalender der eigenen Kontakte(wird über das Webinterface angezeigt; komischer Weise hat der Geburtstagskalender der eigenen Kontakte nur noch eine HTML- und Google-ID Angabe) an die Position des "Platzhalters" eintragen.

Bei der Einrichtung habe ich aber dennoch folgende Probleme: Gehe ich auf den Button "Find" sagt mit Lightning respektive Thunderbird: "No Calendar found, please check the parameters".

Ignoriere ich das und gehe auf weiter, funktioniert der Kalender dennoch (ich habe schon den Standardkalender eingerichtet und aus Faulheit "Passwort merken" angeklickt), es werden aber bei weitem nicht alle Geburtstage angezeigt. Die Auswahl erscheint mir sehr sporadisch.

Ich würde mich freuen, wenn sich hier ein Geduldiger fände, der mir etwas helfen könnte. Ich möchte diese Konfiguration (Thunderbird Portable v17 mit Lightnig/google) wirklich gerne nutzen, stehe aber doch wieder kurz vor der Anschaffung eines FiloFax.

Vielen Dank schon mal an dieser Stelle,

Classic

Dieser Beitrag wurde von classic bearbeitet: 11. Januar 2013 - 16:05

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0