WinFuture-Forum.de: [Gelöst] Automatisch Anmeldung bei "outlook.com" unterbinden? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Mircosoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

[Gelöst] Automatisch Anmeldung bei "outlook.com" unterbinden? Bei der angehefteten Webseite

#1 Mitglied ist online   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.331
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 225

geschrieben 17. November 2012 - 17:25

Folgende Sachlage:

Ich melde mich mit dem IE bei Outlook an. Dann hefte ich die Seite an die Taskleiste an. Anschließend schließe ich alles. Soweit so gut. Nun klicke ich auf das Outlook-Symbol, der IE öffnet und ich werde nicht mit dem Konto angemeldet, mit dem ich zuvor aktiv war, sondern es wird das Konto genommen, mit dem ich auch bei Windows angemeldet bin. (automatisch) :huh:

Das will ich aber nicht. Ich will das nach dem Beenden das gleiche angemeldete Konto habe, wie vorm Schließen. :unsure:
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.331
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 225

geschrieben 25. Dezember 2012 - 01:08

~push~ :unsure:
0

#3 Mitglied ist offline   Lastwebpage 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 258
  • Beigetreten: 26. Dezember 07
  • Reputation: 19

geschrieben 25. Dezember 2012 - 09:23

2 Sachen die mir dazu spontan einfallen, ob die dein Problem irgendwie verbessern weis ich aber nicht. ;)

1)Gehe nach https://account.live.com/ stell sicher das du dich da mit deinem Windows LiveID einloggst. Gehe dort auf Berechtigungen->Verknüpfte Konten verwalten und füge dort das andere LiveID Konto hinzu. Du müsstest dann auf der Outlook.com Seite die Möglichkeit haben mit einem Klick auf dein Bild die Konten zu wechseln.

2)Es dürfte eine dumme Idee sein und es dürfte wohl anderswo Probleme machen, aber was passiert wenn du im IE ->Extras->addons unter "ohne Berechtigung ausgeführen" das LiveID Login Addon deaktivierts?
1

#4 Mitglied ist online   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.331
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 225

geschrieben 26. Dezember 2012 - 16:07

Zu 1: Das ist schonmal besser, löst zwar nicht das Problem, erspart mir aber die An- und Abmeldeprozedur. :)

Zu 2) Das gibts bei mir gar nicht. :blink:
0

#5 Mitglied ist offline   Lastwebpage 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 258
  • Beigetreten: 26. Dezember 07
  • Reputation: 19

geschrieben 26. Dezember 2012 - 20:59

Also bei mir ist das unter:
Zahnrad=>Addons Verwalten=>auf der linken Seite bei "Anzeigen" "Ohne Berechtigung ausführen" auswählen, dann in der Liste unter "Windows Live Sign-In Control".
Aber ich weis eben nicht was dann passiert wenn du Outlook.com aufrufst.
0

#6 Mitglied ist online   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.331
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 225

geschrieben 26. Dezember 2012 - 21:08

Nee, ändert leider nichts. :(
0

#7 Mitglied ist offline   Lastwebpage 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 258
  • Beigetreten: 26. Dezember 07
  • Reputation: 19

geschrieben 27. Dezember 2012 - 14:12

tja wird dir wohl nur http://answers.micro...m=1356613746797 übrigbleiben.

(Ja, frag da besser im Englischen Forum nach)
0

#8 Mitglied ist offline   slurp 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.141
  • Beigetreten: 25. September 08
  • Reputation: 98

geschrieben 27. Dezember 2012 - 20:53

Okay, da Microsoft scheinbar meint, dass das ein total nützliches Feature ist und nicht auf den Gedanken kommt, dass vllt mehrere Nutzer unter einem W8 Liveaccount die Live-Websites nutzen möchten, gibt es hier nu ein - wenn auch nicht ganz einfaches - Workaround:

  • Regisry aufrufen mit Win+R > regedit eingeben > Enter
  • Zum Schlüssel wechseln: HKEY CURRENT USER\Software\Microsoft\AuthCookies
  • Den Unterschlüssel "Live" (links im Treemenu) komplett löschen

  • Rechtsklick auf AuthCookies > Berechtigungen...
  • Klick auf Erweitert > Hinzufügen > "Prinzipal auswählen"
  • Jeder als Objektnamen eingeben > Namen überprüfen > OK
  • Im Dropdown "Typ" statt Zulassen auf Verweigern stellen > nicht auf OK
  • Rechts Erweiterte Bereichtigungen anzeigen anklicken
  • Alle löschen anklicken, danach Haken setzen nur bei "Unterschlüssel erstellen"

  • Zuletzt einige Male auf OK klicken und nach nem Neustart des IE sollte der automatische Login Vergangenheit sein


Habs getestet und bislan funktioniert es hier... Ich übernehm aber für etwaige Schäden natürlich keine Haftung... ;)
Sollte es irgendwo später Probleme geben, einfach die "Berechtigung" für Jeder im AuthCookies Eintrag wieder löschen.

Quelle hier: http://answers.micro...9ddb517f?page=2

Grüße soweit
Eingefügtes Bild
1

#9 Mitglied ist online   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.331
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 225

geschrieben 28. Dezember 2012 - 11:59

Wie sagt SdH immer so schön - "ich könnt dich knutschen." :) :imao:
0

#10 Mitglied ist offline   slurp 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.141
  • Beigetreten: 25. September 08
  • Reputation: 98

geschrieben 28. Dezember 2012 - 18:58

ähm... neeeeeeeeeee :D
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0