WinFuture-Forum.de: Umfrage: Rüstet ihr das Klassische Startmenü nach? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Mircosoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
  • 11 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Letzte »

Umfrage: Rüstet ihr das Klassische Startmenü nach?

Umfrage: Windows 8 und das Startmenü (130 Mitglieder haben abgestimmt)

Rüstest du das "Klassische" Startmenü unter Windows 8 nach?

Du kannst das Ergebnis dieser Umfrage nicht sehen, bevor du nicht selbst abgestimmt hast. Bitte melde dich an und gib deine Stimme ab um das Ergebnis zu sehen.
Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Mitglied ist offline   Astorek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.097
  • Beigetreten: 28. Juli 07
  • Reputation: 39

geschrieben 17. November 2012 - 13:59

Beim derzeit neustem Betriebssystem von Microsoft, "Windows 8", wurde - neben der großen, neuen Benutzeroberfläche "ModernUI" (auch unter dem Namen "Metro" bekannt) - mit einer alten Tradition gebrochen, was vor mittlerweile 17 Jahren seinen Anfang nahm: In der Taskleiste gibt es kein Startmenü mehr. Klickt man trotzdem unten links mit der Maus auf die Taskleiste oder auf der Tastatur die Windows-Taste, erscheint künftig ModernUI, welche die Funktion des Startmenüs weitgehend ersetzen soll.

Bereits zu Beta- und RC-Zeiten von Windows 8 gab es dagegen kritische Stimmen, die noch heute anhalten. Von Microsoft scheint das Klassische Startmenü nicht mehr erwünscht zu sein, da sämtliche kleinen und großen Tricks, die das Klassische Startmenü in den Beta- und RC-Versionen zurückholten, in der verkauften Final-Fassung keine Wirkung mehr haben. Programme, wie z.B. die kostenlose "Classic Shell", melden seit Veröffentlichung von Windows 8 einen sprunghaften Anstieg der Downloadzahlen, wie man an der Timeline auf Sourceforge ablesen kann. Auch "ViStart" und "Start8" werden oft als kostenpflichtige Programme genannt, wenn es darum geht, unter Windows 8 das Klassische Startmenü nachzurüsten.


Mich würde dabei höllisch interessieren: Rüstet der Großteil der Windows 8-User dabei wirklich über Drittprogramme das Klassische Startmenü nach? Oder meckern viele, sind mit dem eigentlichen "Startmenü" aber ganz zufrieden? Vermissen viele User das Klassische Startmenü überhaupt?

---

Ich habe die Umfrage absichtlich nur mit "Ja"-/"Nein"-Antworten versehen, damit man schnell in einem Blick eine generelle Tendenz ablesen kann. Was natürlich niemandem davon abhalten soll, hier trotzdem zu diskutieren, Gründe zu nennen und ggf. sein Lieblings-Startmenüprogramm zu erwähnen ;)

Happy Voting! :) Auf die Ergebnisse bin ich ehrlichgesagt ziemlich gespannt...

Dieser Beitrag wurde von Astorek bearbeitet: 17. November 2012 - 14:01

Nur weil ich einen Ctrl+Alt+Del-Avatar besitze, bin ich nicht gleich ein Windows-Troll...
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.118
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 32

geschrieben 17. November 2012 - 14:28

Es war sozusagen das Erste, was ich gemacht habe. Die häßlichen Fliesen weg und das Startmenü nachgerüstet, allerdings natürlich erst, nachdem ich über die Dinger gemeckert hab und man mir den Tipp mit der Drittsoftware gab. Ich muß aber dazusagen, dass ich auch der klassische Desktopbenutzer bin. Ich werde mir auch kein Tablet und auch sonst kein Touchscreen-Gerät kaufen, weil ich mit der Technik nicht klarkomme. Ich kriege Anfälle, wenn mir jemand mit seinen Dreckpfoten auf dem Bildschirm rumfingert. Deshalb ist bei mir die Notwendigkeit einer Touchscreenoptimierung auch gar nicht gegeben.
Eingefügtes Bild
2

#3 Mitglied ist offline   slurp 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.141
  • Beigetreten: 25. September 08
  • Reputation: 98

geschrieben 17. November 2012 - 14:39

nope.. wofür? Geht gleich schnell, ist imho aufgeräumter und hat auch noch den praktischen Vorteil, dass ich seit der ModernUI wieder mehr tägliche News aus aller Welt lese ;)
Eingefügtes Bild
2

#4 Mitglied ist offline   J000S 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.004
  • Beigetreten: 13. Juni 09
  • Reputation: 37

geschrieben 17. November 2012 - 14:50

Also da ich vorher das Startmenü kaum genutzt hab, weils einfach zu klein und unübersichtlich war, nein. Mit dem ModernUI (s***** Name mal so neben bei) hat man alles was man braucht.
1

#5 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.147
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 297

geschrieben 17. November 2012 - 15:46

Beitrag anzeigenZitat (Astorek: 17. November 2012 - 13:59)


Mich würde dabei höllisch interessieren: Rüstet der Großteil der Windows 8-User dabei wirklich über Drittprogramme das Klassische Startmenü nach? Oder meckern viele, sind mit dem eigentlichen "Startmenü" aber ganz zufrieden? Vermissen viele User das Klassische Startmenü überhaupt?


dann kann man ja direkt bei Windows 7 bleiben :rolleyes: ,warum soll ich alles was irgendwann mal liebgewonnen ist unter Windows 7 in Windows 8 nachrüsten.
Entweder ich gehe den Weg mit Windows 8 oder bleibe irgendwann mal auf der Strecke,Windows 9 wird mit Sicherheit nicht anders werden.
Man wird sich mit der Zeit schon dran gewöhnen ,wie man sich auch an anderen Änderungen bei Windows dran gewöhnt hat.
der frühe Vogel kann mich mal
2

#6 Mitglied ist offline   Astorek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.097
  • Beigetreten: 28. Juli 07
  • Reputation: 39

geschrieben 17. November 2012 - 15:57

Beitrag anzeigenZitat (nobody is perfect: 17. November 2012 - 15:46)

dann kann man ja direkt bei Windows 7 bleiben :rolleyes: ,warum soll ich alles was irgendwann mal liebgewonnen ist unter Windows 7 in Windows 8 nachrüsten.
Du nennst ja einen Grund, weil man es liebgewonnen hat ;) . Und bei allem Respekt: Ich lass mir doch nicht vorschreiben, dass ich Win7 verwenden soll, nur weil ich ein Fan des Klassischen Startmenüs bin! Ist ja nicht gerade so, als ob es mit Win8 keine anderen Features geben würde, die es so unter Win7 nicht gibt: Eben bspw. die ModernUI-Apps, oder die Möglichkeit, mit einem Klick das gesamte System in den Ursprungszustand zurücksetzen zu können.

Zitat

Entweder ich gehe den Weg mit Windows 8 oder bleibe irgendwann mal auf der Strecke,Windows 9 wird mit Sicherheit nicht anders werden.
Das kann man noch nicht sagen, weil wir es schlicht noch nicht wissen. Es hieß ja bisher auch immer, dass jede neue Windows-Version selbstverständlich mehr Ressourcen benötigt als die Vorgängerversion, und dann kamen Win7 und jetzt Win8, weil viele seinerzeit mit der Performance von Vista so unzufrieden waren, dass sie das offensichtlich Microsoft auch spüren ließen... Es könnte auch genausogut passieren, dass Microsoft den klassischen Desktop generell wieder generalüberholt und die Oberflächen untereinander besser trennt - Apple hat es ja mit MacOS und iOS vorgemacht, die sagen auch ganz deutlich, dass MacOS(X) kein iOS ist...

EDIT: "Auf der Strecke bleiben" kann man so auch nicht sagen, schließlich kann man ja das Klassische Startmenü und ModernUI gleichzeitig benutzen... Bei z.B. ClassicShell ist es so, dass man nach der Installation halt künftig über Shift-Win die ModernUI-Oberfläche startet...

Dieser Beitrag wurde von Astorek bearbeitet: 17. November 2012 - 16:00

Nur weil ich einen Ctrl+Alt+Del-Avatar besitze, bin ich nicht gleich ein Windows-Troll...
0

#7 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.118
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 32

geschrieben 17. November 2012 - 16:45

Grundsätzlich finde ich das aber nicht verkehrt, dass Microsoft da mal eine Neuerung macht bzw. einfach mal etwas wagt. Das kann man denen nicht zum Vorwurf machen. Nur da das ja so einfach ist, das alte Startmenü nachzurüsten, wäre es ja auch technisch scheinbar kein Problem das innerhalb einer Desktopeinstellung "klassisch" einfach optional anzubieten. Ich kann mir doch unter Linux auch meinen Liebling unter verschiedenen Desktöppern aussuchen.
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   Erazor84 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.229
  • Beigetreten: 24. April 07
  • Reputation: 16

geschrieben 17. November 2012 - 16:50

Ich habe das "alte" Startmenü keine Sekunde vermisst. Metro bietet alles was man will und noch viel mehr! :D
AMD Phenom II X4 965, 8GB DDR2 RAM, Radeon HD 5870, ASUS M4A78-E Motherboard- Logitech G15 tastatur - Logitech MX700 Maus - Soundblaster XFi Xtreme Gamer - 2 * 1,5TB seagate HDD & 1* 250GB Seagate HDD. Vista Ultimate x64, Enermax Pro 82+ 525Watt NT
2

#9 Mitglied ist offline   luffi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 99
  • Beigetreten: 15. November 11
  • Reputation: 11

geschrieben 17. November 2012 - 16:59

Also ich finde die Aufregung über den fehlenden Startknopf übertrieben. Das Startmenü ist doch ohnedies meistens ein Sauhaufen? Aber ich gebe zu, mit vollen Hosen ist leicht stinken: Ich hab' ja meinen Luffi ;) Also zu Deiner Frage: Nein, ich persönlich habe nicht nachgerüstet, aber ich habe einige Anfragen in dieser Richtung. Usern, die ich von Luffi nicht überzeugen kann, empfehle ich Classic Shell.

Einen sprunghaften Anstieg der Downloadzahlen kann ich allerdings (zumindest bei meinen eigenen Repositories) nicht feststellen. Ich habe (seit Luffi) gelernt, die "Downloadzahlen" div. Portale nicht mehr all zu ernst zu nehmen. Aber darüber können wir uns gern anderenorts unterhalten.
Let's use Freeware! Fun included;)
0

#10 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.519
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 307

geschrieben 17. November 2012 - 17:04

Ich nutze das Startmenü nach wie vor und bin daher bei Win7 geblieben.
Klar kann ich das auch mit diversen Tools unter Win8 wiederherstellen, aber Win8 bietet mir keine Vorteile gegenüber Win7.

Hoffentlich ändert Microsoft ihre Einstellung das es künftig keine PCs mehr geben wird, denn das ist totaler Müll. Die Nutzer nutzen ihre Tablets zum entspannen und nicht damit produktiv zu arbeiten, geschweige denn damit zu zocken.
Wäre ja nun nicht schwer gewesen für die Desktop User eine UI zu bauen.

Versteh auch garnicht warum immer alle sagen das wir bei unserem Retro Desktop bleiben sollen..es geht ja angeblich alles schneller über das Metro Gedöns. Ja ne ist klar.

Ich kann sehr viel schneller die Suche nutzen als ich es bei Win8 kann. Nur um ein Beispiel zu nennen
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


Winfuture Styling Crew

"Google speichert meine Daten" SSL Suchergebnis bei google.de
ACTA || ! Stop CISPA + Stop IPRED + Stop CETA ! || Appell gegen das neue Meldegesetz
0

#11 Mitglied ist offline   jens aus B 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 75
  • Beigetreten: 28. Oktober 12
  • Reputation: 12

geschrieben 17. November 2012 - 18:14

kleine frage - was geht denn bei der suche unter win7 schneller?

windowstaste drücken und lostippen ... so such ich zumindest

ach ja - NEIN ich brauch das startmenue nicht ;-)

gruß Jens
1

#12 Mitglied ist online   Niedlicher Zwerg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.859
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 153

geschrieben 17. November 2012 - 18:29

Ich habe mir gleich Start8 geangelt. Die seltsamen Kacheln geht ja gar nicht. Mit Startmenü und Maus bin ich viel schneller. Bin mehr mit der Maus unterwegs als mit der Tastatur. Warum ich nicht bei Win 7 geblieben bin hat verschiedene Gründe, leiste Support für Windows und betreue Webseiten.
Natürlich könnte die Lösung ganz was anderes sein!
Eingefügtes Bild
0

#13 Mitglied ist offline   slurp 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.141
  • Beigetreten: 25. September 08
  • Reputation: 98

geschrieben 17. November 2012 - 19:10

Beitrag anzeigenZitat (luffi: 17. November 2012 - 16:59)

Also ich finde die Aufregung über den fehlenden Startknopf übertrieben. Das Startmenü ist doch ohnedies meistens ein Sauhaufen? Aber ich gebe zu, mit vollen Hosen ist leicht stinken: Ich hab' ja meinen Luffi ;) Also zu Deiner Frage: Nein, ich persönlich habe nicht nachgerüstet, aber ich habe einige Anfragen in dieser Richtung. Usern, die ich von Luffi nicht überzeugen kann, empfehle ich Classic Shell.

Einen sprunghaften Anstieg der Downloadzahlen kann ich allerdings (zumindest bei meinen eigenen Repositories) nicht feststellen. Ich habe (seit Luffi) gelernt, die "Downloadzahlen" div. Portale nicht mehr all zu ernst zu nehmen. Aber darüber können wir uns gern anderenorts unterhalten.

alter, noch mehr werbung ging nicht? *rolleyes*

Beitrag anzeigenZitat (Niedlicher Zwerg: 17. November 2012 - 18:29)

Ich habe mir gleich Start8 geangelt. Die seltsamen Kacheln geht ja gar nicht. Mit Startmenü und Maus bin ich viel schneller. Bin mehr mit der Maus unterwegs als mit der Tastatur. Warum ich nicht bei Win 7 geblieben bin hat verschiedene Gründe, leiste Support für Windows und betreue Webseiten.

wo muss man denn zwangsweise zur tastatur greifen, um im startscreen zu arbeiten?!

Dieser Beitrag wurde von slurp bearbeitet: 17. November 2012 - 19:12

Eingefügtes Bild
2

#14 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 10.915
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 265

geschrieben 17. November 2012 - 19:44

also ich misse nix im "neuen Startmenü"... nach etwas ernsthafter Anwendung misse ich aber etwas unter Windows 7 ;D

Beitrag anzeigenZitat (luffi: 17. November 2012 - 16:59)

Also ich finde die Aufregung über den fehlenden Startknopf übertrieben. .


der fehlt doch garnicht.... nur n bischel "versteckter" der Knopp



Beitrag anzeigenZitat (slurp: 17. November 2012 - 19:10)

wo muss man denn zwangsweise zur tastatur greifen, um im startscreen zu arbeiten?!


manche "Eigenarten" halt. ich bediene das Menü/den Bildschirm auch einfach mit der Maus bzw. der Tastatur - mehr oder minder genauso wie im "alten" Menü
Eingefügtes Bild
0

#15 Mitglied ist offline   Webitu 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 801
  • Beigetreten: 12. September 11
  • Reputation: 40

geschrieben 17. November 2012 - 19:52

Ich Vermisse es schon ein bisschen wäre gut wenns da wär. Aber ich komme auch mit der ModernUI gut klar. Nur manchmal fällt mir nicht sofort ein wie ich mein Ziel erreiche. Am Anfang musste ich nachdenken wie ich denn jetzt schnell zu der Kommandozeile oder in den Geräte Manager komme. Also sagen wir es mal so, es wär Praktisch wenn es da wär, aber ich brauche es nicht mehr so dringend.

Webitu
Mein System:
CPU: Intel i7 2700k (3,5-3,8 GHz)
Grakas: 2x Point of View GTX 560 Ti (SLI)
Gehäuse: Antec Solo 2 (midi tower)
Netzteil: Enermax Revolution 85+ 1250 Watt
Mainbord: Gigabyte GA-Z68A-D3H-B3
RAM: Kingston Value Ram (8 GB)
Betriebssystem: Windows 8 Pro
Festplatten: WDC 1TB, Corsair 120 GB SSD
0

Thema verteilen:


  • 11 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • Letzte »

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0