WinFuture-Forum.de: Wake on LAN per "Pattern Match" - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

Wake on LAN per "Pattern Match"

#1 Mitglied ist offline   jochen35 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 04. August 09
  • Reputation: 0

geschrieben 15. November 2012 - 21:03

Hallo,

ich bekomme bei meinem Rechner Wake on LAN per "Pattern Match" einfach nicht zum laufen. Mit Magic Packet läuft es ohne Probleme, aber der Rechner soll ja aufwachen, wenn ich auf eine Netzwerkfreigabe zugreife oder andere Ressourcen über das Netzwerk anspreche.

Ich habe es mit Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012 und Windows XP (x86) und auch mit den unterschiedlichen Netzkarten-Treibern getestet. Egal welche Treiber ich genommen habe, die von Windows, die vom Hersteller des Netzwerkadapters oder die vom PC-Hersteller, Wake on LAN funktioniert immer nur per Magic Pattern. Den Switch (Layer 2) an dem der Rechner angeschlossen ist habe ich gewechselt, die Windows-Firewall wurde auf beiden Seiten deaktiviert und die BIOS-Default Settings habe ich auch neu geladen, aber alles ohne Erfolg.

Ich komme einfach nicht weiter und weiß nun nicht mehr wo ich noch ansetzen soll. Daher wäre ich über Eure Tipps sehr dankbar.

Hier ein paar Angaben zur verwendeten Konfiguration:

Hardware
Lenovo ThinkCentre M55e 9645K1G
Intel Core 2 Duo E6300, 1866 MHz (Intel i946GZ)
Broadcom NetLink BCM5786 PCI-E Gigabit Ethernet Controller PCI

BIOS
Wake on LAN: Primary
Suspend Mode: S3

Netzwerkadapter -> Energieverwaltung
Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen
Gerät kann den Computer aus dem Ruhezustand aktivieren

Netzwerkadapter -> Erweitert
Aktivierung durch Magic Packet: aktiviert
Aktivierung durch Musterübereinstimmung (Pattern Match): aktiviert
WOL Geschwindigkeit: Niedrigste angekündigte Geschwindigkeit

IP-Konfiguration
IP aufzuweckender Rechner: 192.168.0.100 / 24
IP aufweckender Rechner: 192.168.0.101 / 24

Viele Grüße
Jochen

Dieser Beitrag wurde von jochen35 bearbeitet: 15. November 2012 - 21:03

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   doll-by-doll 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.271
  • Beigetreten: 10. Mai 11
  • Reputation: 49

geschrieben 16. November 2012 - 12:47

Vielleicht hilft das hier.
Klick
Viel Erfolg! :wink:
Kommunikation mit Charakter!
0

#3 Mitglied ist offline   jochen35 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 04. August 09
  • Reputation: 0

geschrieben 24. November 2012 - 23:32

So, habe das Problem gefunden und gelöst.

Ab Windows 7 bzw. Windows Server 2008 funktioniert WOL mittels Pattern Match nur dann, wenn der Netzwerktyp "Privates Netzwerk" aktiv ist. Bei meinem Windows Server 2012 wurde aber automatisch "öffentliches Netzwerk" festgelegt und dies konnte ich auch nur über die Registry ändern. Hierzu habe ich den Wert "Category" des aktiven Profils in der Registry (HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\NetworkList\profiles\{8E…) von 0 auf 1 ändern.

Jetzt funktioniert WOL per Pattern Match ohne Probleme.

Gruß
Jochen
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0