WinFuture-Forum.de: Appstore eine Peinlichkeit? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Appstore eine Peinlichkeit?


#1 Mitglied ist offline   mezo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 207
  • Beigetreten: 04. Juli 09
  • Reputation: 1

geschrieben 09. November 2012 - 01:06

Hallo,
als ich heute mal wieder in den Appstore geschaut habe, ist mir mal wieder so etwas tolles wie das hier aufgefallen.
Eingefügtes Bild
Der Appstore ist mir eigentlich bisher nur negativ aufgefallen. Soll da irgendwann auch mal was brauchbares kommen oder nur Müll wie dieser?

Dieser Beitrag wurde von mezo bearbeitet: 09. November 2012 - 01:08

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Starcook 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 24
  • Beigetreten: 17. März 07
  • Reputation: 0

geschrieben 09. November 2012 - 01:11

Beitrag anzeigenZitat (mezo: 09. November 2012 - 01:06)

Hallo,
als ich heute mal wieder in den Appstore geschaut habe, ist mir mal wieder so etwas tolles wie das hier aufgefallen.
Eingefügtes Bild
Der Appstore ist mir eigentlich bisher nur negativ aufgefallen. Soll da irgendwann auch mal was brauchbares kommen oder nur Müll wie dieser?


Dieser ganze Suppenkram ist mir noch gar nicht aufgefallen ^^ aber nicht vergessen, es ist noch sehr sehr früh! Wenn Windows 8 und das MS Surface etwas verbreiterter ist als bisher wird da schon noch deftiges kommen, keine Sorge! ;)
HTPC BitFenix Phenom M | Asus H87M-Plus | Intel Core i7 4790k | be quiet! Dark Rock 3 | MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G | Corsair Vengeance LP 16 GB DDR3-1600 | 250GB Samsung 840 Evo Series | 480 Watt be quiet! Straight Power E9 CM
Maus Logitech Wireless Gaming Mouse G700 Gamepad XBOX ONE Covert Forces Controller UHD-TV LG 60UF7709 AV-Receiver Pioneer VSX-830-K Lautprecher Teufel Columa 300 5.1 Set L

0

#3 Mitglied ist offline   mezo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 207
  • Beigetreten: 04. Juli 09
  • Reputation: 1

geschrieben 09. November 2012 - 01:13

Beitrag anzeigenZitat (Starcook: 09. November 2012 - 01:11)

Dieser ganze Suppenkram ist mir noch gar nicht aufgefallen ^^ aber nicht vergessen, es ist noch sehr sehr früh! Wenn Windows 8 und das MS Surface etwas verbreiterter ist als bisher wird da schon noch deftiges kommen, keine Sorge! ;)

Hoffe wir das Beste. Ein paar bekannte Desktopapps könnten sich ja auch mal blicken lassen. Ich frage mich woran es hängt. Ich denke einfach, dass das Interesse fehlt.
Frage mich auch wieso MS dagegen nichts macht. Ich meine gelesen zu haben, es gäbe eine Qualitätskontrolle?

Dieser Beitrag wurde von mezo bearbeitet: 09. November 2012 - 01:15

0

#4 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.090
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 483

geschrieben 09. November 2012 - 07:33

och "bekannte" apps für den desktop sind doch dabei ;-)

aber wie bereits von meinem vorredner angesprochen: lass erst ein mal etwas zeit vergehen. windows 8 ist ja erst offiziell einen monat jung.

du darfst auch nicht vergessen, dass (solange mein wissen noch up-to-date ist) nicht in allen ländern alle apps angezeigt werden.
0

#5 Mitglied ist online   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.873
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 187

geschrieben 09. November 2012 - 08:56

Ich habe auch von Qualitätsproblemen gelesen. Ein bekannter Entwickler hat sein Programm mehrere Wochen vorm Start von Win 8 bereits zu MS geschickt. Das Programm wurde aber nicht in den Appstore aufgenommen - warum, teilte MS dem Entwickler nicht mit, sodass die Fehlersuche wie die Nadel im Heuhaufen ist und man nur mit Glück sein Programm in den Store bekommt. Der Entwickler ist aktuell ziemlich sauer über MS.

Aber 706 Apps sind in der Tat sehr wenig. In Win 8 RT gibt es bloß ca. 249 - lachhaft. Ich finde diesen ganzen App-Wahn langsam auch nervig.
0

#6 Mitglied ist offline   slurp 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.330
  • Beigetreten: 25. September 08
  • Reputation: 133

geschrieben 09. November 2012 - 09:13

So leid es mir tut, aber die Probleme, die Jeffrey Harmon hatte (das ist besagter Entwickler), sind zum Glück ein (bedauerlicher) Einzelfall... In der Regel werden sehr viele Apps ohne Manko binnen weniger Stunden oder Tage im Store bereit gestellt und die Problemberichte sind durchaus immer sehr verständlich und helfend, wenn eine App zurückgewiesen wurde.

Und dass der Appstore nur so wenig Apps anzeigt, liegt an dir, nicht am Store.. Einmal in den Einstellungen des Stores die Suche in der bevorzugten Sprache abschalten und zack: tausende Apps bei Suche nach "*"

Dass im Store wie oben gezeigt momentan so viel quatsch auftaucht ist schade, aber auch verständlich.. Microsoft hat hier ein komplett neues Ökosystem aufgebaut und muss sich selber erstmal mit zurecht finden... Dass es dann einige Zeit dauern kann, bis sich das alles eingependelt hat und das Team besser den Abzocker-Müll erkennen und rausschmeissen kann, ist zumindest für mich verständlich... Nicht vergessen, die Prüfungen beim einstellen in den Store laufen meist automatisiert ab und wenn so ne "App" erstmal keinen technischen Fehler aufweist, sieht das Team sie auch erstmal nicht unbedingt... Wie gesagt, das muss und wird sich alles nich einspielen.

Dieser Beitrag wurde von slurp bearbeitet: 09. November 2012 - 09:15

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0