WinFuture-Forum.de: SIM TOD möglich bei ANDROID SMARTPHONES - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Sicherheit
Seite 1 von 1

SIM TOD möglich bei ANDROID SMARTPHONES Ausgelöst von eingeschleusten USSD-Steuercodes

#1 Mitglied ist offline   halaX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.269
  • Beigetreten: 29. Oktober 06
  • Reputation: 56

  geschrieben 28. September 2012 - 00:01

Hallo Android-Smartphone User,
Insbesondere Samsung Android-Smartphones sind anfällig,auch ein Motorola RAZR XT910 soll betroffen sein.
Geräte mit iOS oder Windows Phone sind z.Zt. nicht vom Problem betroffen.
Mehr dazu:
http://winfuture.de/news,72223.html
http://www.heise.de/...od-1718789.html
MfG.halaX
Happy WIN and TUX Computing by halaX
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   Urne 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 16.489
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 315

geschrieben 28. September 2012 - 00:06

https://play.google....251bGwsMSwyLDNd Für die erste Abhilfe.
Edit: Ah okay. Steht bei Heise ja auch.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.668
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 43

geschrieben 28. September 2012 - 00:22

Man kann es doch eigentlich nicht an Herstellern festmachen, oder? Ich habs auf 3 Geräten getestet, nem Motorola Pro mit Android 2.2, einem Dell Streak 7 mit Android 3.2 und einem Viewsonic Tablet mit Android 4.0.1 x86 AOSP, auf ALLEN gingen die Steuercodes.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild <- HTPC Eingefügtes Bild <- Rechner | Eingefügtes Bild <- Gaminglaptop | Eingefügtes Bild <- Subnotebook
0

#4 Mitglied ist offline   halaX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.269
  • Beigetreten: 29. Oktober 06
  • Reputation: 56

geschrieben 28. September 2012 - 00:45

Beitrag anzeigenZitat (LoD14: 28. September 2012 - 00:22)

Man kann es doch eigentlich nicht an Herstellern festmachen, oder? Ich habs auf 3 Geräten getestet, nem Motorola Pro mit Android 2.2, einem Dell Streak 7 mit Android 3.2 und einem Viewsonic Tablet mit Android 4.0.1 x86 AOSP, auf ALLEN gingen die Steuercodes.

Hallo LoD14,
Getestet?
Meinst du das Tool von Google,im Link von @Urne ?
https://play.google....251bGwsMSwyLDNd
oder hast du Sim Karten zerstört ?
vielleicht hat aber auch Heise zu wenig getestet.
MfG.halaX
EDIT:Link von @Urne

Dieser Beitrag wurde von halaX bearbeitet: 28. September 2012 - 13:20

Happy WIN and TUX Computing by halaX
0

#5 Mitglied ist offline   halaX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.269
  • Beigetreten: 29. Oktober 06
  • Reputation: 56

geschrieben 29. September 2012 - 03:23

Beitrag anzeigenZitat (LoD14: 28. September 2012 - 00:22)

Man kann es doch eigentlich nicht an Herstellern festmachen, oder? Ich habs auf 3 Geräten getestet, nem Motorola Pro mit Android 2.2, einem Dell Streak 7 mit Android 3.2 und einem Viewsonic Tablet mit Android 4.0.1 x86 AOSP, auf ALLEN gingen die Steuercodes.

@LoD14, :blush: Sorry,aber nachträglich gesehen hattest du es doch richtig gesehen.

Beitrag anzeigenZitat (halaX: 28. September 2012 - 00:45)

Hallo LoD14,
............
vielleicht hat aber auch Heise zu wenig getestet.
MfG.halaX
EDIT:Link von @Urne

Heise hat gesten bekannt gegeben,daß doch auch andere Android Smartphones,als jene
ursprünglich Erwähnten,vom Sicherheitsproblem betroffen sind. :(
http://www.heise.de/...en-1719965.html
MfG.halaX
Happy WIN and TUX Computing by halaX
0

#6 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.668
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 43

geschrieben 29. September 2012 - 10:26

Das war mir eigentlich schon klar, da ich es auf einer vanilla AOSP 4.0.3er Build ausprobiert hatte und das Problem da halt auch auftrat.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild <- HTPC Eingefügtes Bild <- Rechner | Eingefügtes Bild <- Gaminglaptop | Eingefügtes Bild <- Subnotebook
0

#7 Mitglied ist offline   DerTommy22 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 203
  • Beigetreten: 05. Januar 12
  • Reputation: 17

geschrieben 29. September 2012 - 10:49

Kommt immer drauf an, bei Sony sind z.B. die Xperia S&P nicht betroffen, der Dialer poppt zwar auf, muß aber von Hand "wählen" gedrückt werden. Ältere, z.B. das Ray haben das Problem aber auch.

Klugscheiss, sind gar keine USSD-Codes, sehen nur genauso aus, kommunizieren aber nicht mit dem Provider.
@EA Sports: Ich will wieder Hallenfußball ala FIFA98 :(
0

#8 Mitglied ist offline   halaX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.269
  • Beigetreten: 29. Oktober 06
  • Reputation: 56

geschrieben 01. Oktober 2012 - 01:24

Hallo Android-Smartphone User,
Ein Security USSD-Check ist verfügbar.
Siehe:
http://www.heise.de/...ck-1717811.html
MfG.halaX
Happy WIN and TUX Computing by halaX
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0