WinFuture-Forum.de: [Windows] EAA-Browserupdate - MS verteilt wieder Auswahlbildschirm - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

[Windows] EAA-Browserupdate - MS verteilt wieder Auswahlbildschirm

#1 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 11.450
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 322

geschrieben 11. September 2012 - 13:44

Soeben wieder im Windows-Update aufgetaucht:

MS verteilt wieder

Update des Microsoft-Browserauswahlbildschirms für EEA-Benutzer von Windows X basierte Systeme



dies taucht zumindest nun unter Windows 8 nun auf.

Angehängtes Bild: EAA_09-12.JPG

Da - denke ich mal - nahezu jeder seinen Favorisierten Browser hat und auf diesen nervigen Screen verzichten kann empfehle ich, dieses als "WICHTIG" markierte Update auszublenden um entsprechende Installationen zu unterbinden.

Das Update (für Windows 8) hört auf den Namen: KB976002. für weitere/andere Systeme dürfte sich die KB-Nr nur minimal verändern.

Hinweis an alle die automatisch als "wichtig" markierte Updates installieren lassen: Schnell - ideal "schon gestern" manuell suchen und dieses Update ausklammern.
Eingefügtes Bild
1

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   species 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.256
  • Beigetreten: 12. März 05
  • Reputation: 39

geschrieben 11. September 2012 - 14:21

Und wo ist der Schaden, wenn man es installiert?

Wenn der IE nicht als Standardbrowser gesetzt ist, bekommt man das eh nicht zu sehen.

Völlig unnötige Aktion, es sei denn man ist vom Hass gegen das Menü so zerfressen, das einen das ausblenden befriedigt.

Nicht böse gemeint, aber die Aufregung über das Update kann ich nicht nachvollziehen.

Species.
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 11.450
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 322

geschrieben 11. September 2012 - 14:38

Beitrag anzeigenZitat (species: 11. September 2012 - 14:21)

Und wo ist der Schaden, wenn man es installiert?


der "schaden" ist eine für den denke ich mal Großteil der User unnötige Systemveränderung - und seien es auch nur Standardprogrammeinstellungen.

Zitat

Völlig unnötige Aktion, es sei denn man ist vom Hass gegen das Menü so zerfressen, das einen das ausblenden befriedigt.

Nicht böse gemeint, aber die Aufregung über das Update kann ich nicht nachvollziehen.

Species.


aufregen ist das nicht... nur habe ich selbst auch die Erfahrung gemacht, dass es sehr nervig sein kann wenn mitmale beim Neustart des System dieses Pseudomenü angezeigt wird. Ist für mich (fast) so nervig wie dieses laufende Google-Chrome-angebiete bei Softwareinstallationen.
Eingefügtes Bild
1

#4 Mitglied ist offline   WinFutAl10 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.933
  • Beigetreten: 01. Juni 10
  • Reputation: 231

geschrieben 12. September 2012 - 18:32

Bei der Installation dieses Updates wird dann auf dem Start Screen ein zusätzliches Icon zur "Browserwahl" angezeigt, das dann auch bei der nächsten Anmeldung automatisch aufgerufen wird.
0

#5 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 13.146
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 477

geschrieben 12. September 2012 - 18:46

Funktioniert dass denn noch unter Windows 8?

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\BrowserChoice]
"Enable"=dword:00000000

Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

#6 _Volume Z_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 13. September 2012 - 20:55

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 11. September 2012 - 14:38)

Ist für mich (fast) so nervig wie dieses laufende Google-Chrome-angebiete bei Softwareinstallationen.

Hatte ich gestern sogar schon beim routinemäßigen Update des Flash Players. :rofl:
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0