WinFuture-Forum.de: texte bei chrome unlesbar! - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

texte bei chrome unlesbar!



#1 Mitglied ist offline   ::YC Tech:: 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 169
  • Beigetreten: 01. Oktober 11
  • Reputation: 0

geschrieben 08. September 2012 - 14:09

moin, alle winfuture-user!

ich habe grad ein prob mit chrome: mein pc hat sich irgendwie aufgehangen und ich hab nach 10min wartezeit rebootet. daraufhin merkte ich schon, dass windows eine etwas andere schriftart verwendet. und das machte sich auch in chrome bemerkbar:
Eingefügtes Bild
(zensiern finde ich hierbei unnötig :lol: )

in den einstellungen von chrome und auf webseiten sind die texte normal und dieses problem hab ich auch in keinem anderem program
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Webitu 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 801
  • Beigetreten: 12. September 11
  • Reputation: 40

geschrieben 08. September 2012 - 15:37

Was ist das denn?! Ich hab das manchmal bei Android 4.1.1, da sieht das ungefähr gleich aus. Kommt das nur beim Browser vor? Wenn nur, versuch doch mal Google Chrome Sauber zu Deinstallieren und dann wieder zu Installieren. Vielleicht hilfts.

Oder mal den Cache leeren?

Webitu

Dieser Beitrag wurde von Webitu bearbeitet: 08. September 2012 - 15:38

Mein System:
CPU: Intel i7 2700k (3,5-3,8 GHz)
Grakas: 2x Point of View GTX 560 Ti (SLI)
Gehäuse: Antec Solo 2 (midi tower)
Netzteil: Enermax Revolution 85+ 1250 Watt
Mainbord: Gigabyte GA-Z68A-D3H-B3
RAM: Kingston Value Ram (8 GB)
Betriebssystem: Windows 8 Pro
Festplatten: WDC 1TB, Corsair 120 GB SSD
0

#3 Mitglied ist offline   ::YC Tech:: 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 169
  • Beigetreten: 01. Oktober 11
  • Reputation: 0

geschrieben 08. September 2012 - 18:41

also cache leeren und/oder neuinstallation hat nichts gebracht
0

#4 Mitglied ist online   Urne 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 16.601
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 318

geschrieben 08. September 2012 - 19:03

An den Benutzerordner hast Du bei der Neuinstallation auch gedacht?
Ansonsten probiere es mal so.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   ::YC Tech:: 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 169
  • Beigetreten: 01. Oktober 11
  • Reputation: 0

geschrieben 08. September 2012 - 19:06

hab ja bei der neuinstallation die daten gelöscht, aber es hat ja nichts gebracht.
das muss irgendwas mit der text-render-engine zu tun haben...

weil ich kann mich erinnern, dass ich mir mal ein text-render-tool heruntergeladen und installiert hab.

hab ne lösung gefunden: es lag an gdipp. musste es nur deinstalliern und mein sys rebooten und jetzt kann ich auch wieder die texte lesen.

Dieser Beitrag wurde von ::YC Tech:: bearbeitet: 09. September 2012 - 10:09

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0