WinFuture-Forum.de: vidalia- bundle - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

vidalia- bundle lässt sich nichtmehr löschen


#1 Mitglied ist offline   rolli 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 248
  • Beigetreten: 17. Oktober 04
  • Reputation: 3

geschrieben 09. August 2012 - 13:38

Hallo, habe das bundle ausprobiert und wollte es anschließend wieder löschen. Die uninstall.exe ist vorhanden, springt nach Anklicken auch an jedoch bleibt das Programm unverändert bestehen !!?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.587
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121

geschrieben 09. August 2012 - 13:51

Mach halt manuell den Programmordner platt. Kannst noch eine Suche nach Vidalia auf der Festplatte machen und die Befunde ebenfalls löschen.
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

#3 Mitglied ist offline   rolli 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 248
  • Beigetreten: 17. Oktober 04
  • Reputation: 3

geschrieben 09. August 2012 - 17:39

Wenn ich den Programmordner löschen will, erscheint: libgcc_s_dw2.dll kann nicht gelöscht werden: der Zugriff wurde verweigert. Stellen Sie sicher, dass der Datenträger weder voll noch schreibgeschützt ist und die datei gerade nicht verwendet wird.
0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.894
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 391

geschrieben 09. August 2012 - 18:17

Im Taskmanager mal nach tor.exe, vidalia.exe schauen und polipo.exe und diese beenden. Klappt dann die Deinstallation?
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.587
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121

geschrieben 09. August 2012 - 19:03

Beitrag anzeigenZitat (rolli: 09. August 2012 - 17:39)

Wenn ich den Programmordner löschen will, erscheint: libgcc_s_dw2.dll kann nicht gelöscht werden: der Zugriff wurde verweigert. Stellen Sie sicher, dass der Datenträger weder voll noch schreibgeschützt ist und die datei gerade nicht verwendet wird.

Dann einfach mal Unlocker nehmen.
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

#6 Mitglied ist offline   rolli 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 248
  • Beigetreten: 17. Oktober 04
  • Reputation: 3

geschrieben 09. August 2012 - 19:32

Über msconfig entdeckt, dass Autostart noch markiert. Danach Deinstallation problemlos.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0