WinFuture-Forum.de: Einladung zum Betatest TuneUp Utilities 2013 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Einladung zum Betatest TuneUp Utilities 2013

#1 Mitglied ist offline   stadtschreiber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.037
  • Beigetreten: 09. Mai 05
  • Reputation: 5

geschrieben 24. Juli 2012 - 15:53

Zitat

Hallo XXX,

es ist wieder soweit – die neue Version unseres Komplettpakets zur Windows-Optimierung steht kurz vor der der Fertigstellung:

* TuneUp Utilities 2013 *

Auf Grund Ihrer hervorragenden Mitarbeit beim letzten Betatest von TuneUp Utilities, würden wir uns sehr freuen Sie auch diesmal beim Test dieser neuen Version begrüßen zu dürfen.

Falls Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich einfach unter der folgenden Adresse an:

https://

Neben den neuen Funktionalitäten haben wir auch die Bestehenden im Umfang erweitert und verbessert.

Da wir sehr daran interessiert sind, TuneUp Utilities ständig zu verbessern, freuen wir uns über Ihre aktive Mithilfe bei diesem Beta Test und sind sehr an Ihrer Meinung und Ihren Verbesserungsvorschlägen interessiert.

Sollten Sie an der einen oder anderen Stelle einen Fehler entdecken, so sind wir für jede diesbezügliche Information sehr dankbar, denn dies ist ein wichtiger Beitrag, den von Ihnen gewohnten Qualitätsstandard, auch dauerhaft aufrecht erhalten zu können.

Wie immer steht auch dieses Mal nur eine sehr begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung - sichern Sie sich Ihren Platz also am besten noch heute!

Wir würden uns sehr freuen, Sie erneut als Betatester begrüßen zu dürfen!



Mit freundlichen Grüßen

Ihr TuneUp Software Betateam


und wer ist noch dabei?
0

Anzeige

#2 _CrownMiro_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 24. Juli 2012 - 18:23

Nur eine Sache: Samsung hatte arge Probleme Daten von meiner Platte zu retten, so zerschossen war das System, und gleich ne neue Platte eingebaut. R.i.P Despina.

Mehr sag ich nicht dazu sonst bekomme Ich was mit der Keule.
0

#3 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.158
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 38

geschrieben 24. Juli 2012 - 18:27

Ich finde die Aktion aber auch mehr als fraglich. Dass das Programm immer wieder für Diskussionen sorgt ist ja die eine Sache aber Betatest? Also ein Programm dass als fertiges Programm schon genügend Zweifler wegen seiner Sinnhaftigkeit hat, soll in einem Stadium getestet werden, in welchem es noch nicht so ganz richtig funktioniert?
Ich habe mir jetzt den Ferrari aus Protest doch nicht gekauft. Die waren sowas von arrogant zu mir, dass ich gesagt habe "NEIN". Schon alleine die Art und Weise, wie sie meinen Kredit abgelehnt haben…
0

#4 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.626
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 315

geschrieben 24. Juli 2012 - 18:37

Ich habe jetzt alles was zu einer Diskussion zum Programm selbst und nicht zum BetaTest ist gelöscht und werde das mit weiteren unpassenden Beiträgen genau so machen.

greets
Ich dufte wie ein Blümchen und gar nicht mehr nach Hühnchen.
3

#5 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.164
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 72

geschrieben 25. Juli 2012 - 18:21

Nun, von einer Nutzung des beworbenen Programms in einer Produktivumgebung, egal welchen Fachwissensstandes des Benutzers, würde ich persönlich auch generell abraten.

Aber der Markt für dieses Programm scheint gegeben und für Kenner, die mit Ihrer Zeit nichts mehr besseres anzufangen wissen, ein Betatest in einer VM, warum denn nicht?

Am Besten vorher noch lighten.

Die Programmierer dort sind auch nur Menschen, die Ihr tägliich Brot verdienen müssen, und denen zu helfen (gegen eine Vollversion, die man dann ja verklopfen kann) das Produkt zu verbessern, spräche eigentlich nichts dagegen.

Auch Computerdienstleister wollen leben und die des von Daus zerschossenen Systeme, evtl. wegen des obigen Programms, müssen doch auch versorgt sein.

In diesem Sinne, wer Zeit hat und glaubt zu meinen zu wissen was er tut. :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 25. Juli 2012 - 18:26

0

#6 Mitglied ist offline   DJ*BNY 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 342
  • Beigetreten: 10. Januar 09
  • Reputation: 56

geschrieben 25. Juli 2012 - 18:48

Naja, ich hab damals die Beta der 2009er-Version getestet und bei mir ist nischt passiert, aber generell ist allen DAUs davon abzuraten dieses Programm, geschweige denn die Beta zu nutzen. Man kann es ja in einer Testumgebung ausführlich testen. Wie gesagt, der Nutzen hält sich ja auch in Grenzen. Aber wer es mag, mein Gott... Ist doch okay, dass es so Programme gibt. Aber man möchte dann hinterher nicht unbedingt der sein, der das dann wieder geradebiegen darf, wenn Onkel Heinz sich wieder sein System zerschossen hat. ;)
0

#7 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.164
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 72

geschrieben 25. Juli 2012 - 18:56

Beitrag anzeigenZitat (DJ*BNY: 25. Juli 2012 - 18:48)

wenn Onkel Heinz sich wieder sein System zerschossen hat. ;)


Nunja, wenn du weißt, daß Onkel Heinz geistig nicht befähigt ist, du ihm aber ein Administratorpasswort gegeben hast, bist Du der Schuldige, und in meinem Sinne in der moralischen Pflicht ihm zu helfen. Wenn Du dies kostenlos erledigst, indem du Dein angelegtes image zurückspielst und sagst.
"Ach Onkel Heinz, keine Sicherung von den letzten Daten gemacht, obwohl ich es gesagt habe? Selber schuld, dann wird er es schnell lernen.

Und ein vernünftiger Admin hat die Daten trotzdem gesichert.

Das Problem ist meißt der Admin-DAU, nicht der DAU.
Der DAU lernt aus seinen Fehlern. (Aua, Herdplatte heiß) Der Admin-DAU weiß fast immer alles, und das auch noch besser.

Das Programm hat seine Berechtigung in einer Zielgruppe die es zu bedienen versucht, nämlich derer die keinen selbsternannten Experten in der Runde haben und der der selbsternannten Experten. Und ich wiederhole mich, wenn ich sage:
Noch hat der Betatest seine Berechtigung für selbsternannte Experten, und ein Betatest ist wohl besser, als keiner.

Beitrag anzeigenZitat (stadtschreiber: 24. Juli 2012 - 15:53)

und wer ist noch dabei?

Ich habe leider keine Zeit und Lust. Um die Eingangsfrage endgültig zu beantworten.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 25. Juli 2012 - 19:28

2

#8 Mitglied ist offline   WillkommenImLoch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 85
  • Beigetreten: 28. Juli 11
  • Reputation: 1

geschrieben 30. Juli 2012 - 15:13

Ich habe letzten Dienstag auch schon eine Einladung bekommen. Hoffentlich kommen heute endlich mal Infos zu TuneUp 2013 raus (oder besser gleich die Beta).

Hat schon jemand die Beta? Oder wenigstens Infos?

Dieser Beitrag wurde von WillkommenImLoch bearbeitet: 31. Juli 2012 - 12:38

0

#9 Mitglied ist offline   WillkommenImLoch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 85
  • Beigetreten: 28. Juli 11
  • Reputation: 1

geschrieben 31. Juli 2012 - 13:04

So, es gibt jetzt endlich Neuigkeiten. Habe das hier gefunden: *klick* (Betreten auf eigene Gefahr!!)

Die Neuigkeiten:
  • überarbeiteter Disk-Cleaner, der jetzt auch Windows-Junk-Dateien eliminiert
  • Browser-Cleaner
  • TU 2013 ist mit Win8 kompatibel


Allem Anschein nach wird es in TuneUp 2013 nicht viel Neues geben, aber dennoch klingt das, was ich jetzt in Erfahrung bringen konnte, doch sehr interessant.

Okay, habe einen entsprechenden Hinweis ergänzt. Das, was in der Mail steht, sieht allerdings seriös aus. Ich glaube nicht, dass es gefaked ist. Wenn es doch ein Fake ist, ist es allerdings ein sehr guter. Aber wiegesagt, ich bin mir sicher, dass es keiner ist. :) Jetzt warte ich nur noch darauf, dass TuneUp endlich den Betatest für mich aktiviert.

Dann gibt es noch dieses interessante Bildchen: Eingefügtes Bild
Die Oberläche ist wohl optimiert worden (vermute ich zumindest, da dort "Intuitive" steht und dahinter, dass alle Funktionen aus TU 2012 wieder mit an Bord sind) und der TuneUp Live Optimizer beendet ressourcen-hungrige Prozesse nun noch effektiver.

Dieser Beitrag wurde von Wiesel bearbeitet: 03. August 2012 - 06:28

0

#10 Mitglied ist offline   stadtschreiber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.037
  • Beigetreten: 09. Mai 05
  • Reputation: 5

geschrieben 31. Juli 2012 - 15:03

klingt erst mal nicht nach dem großen Wurf aber warten wir mal ab. Feedback schreiben geht ja immer ;)
0

#11 Mitglied ist offline   WillkommenImLoch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 85
  • Beigetreten: 28. Juli 11
  • Reputation: 1

geschrieben 31. Juli 2012 - 15:14

War nach dem Durchlesen der im Post #9 verlinkten Mail auch erst mein Gedanke. Aber vielleicht kommt das eigentliche Highlight noch und alles, was bis jetzt über TuneUp 2013 bekannt ist, ist nur nebensächlich (was leider unwahrscheinlich ist). :) Was mich jetzt noch interessiert, ist die Oberfläche. In der Mail sieht man einen kleinen Teil des TU2013-Covers. Man sieht, dass es unten blau und oben ein Metall-Design hat. Eventuell hat auch die Oberfläche dieses Metall-Design (also im Grunde, das, was in TU2012 einfach weiß ist, ist in TU2013 mit dieser Metall-Struktur versehen). Ach, was weiß ich. :D

Dieser Beitrag wurde von WillkommenImLoch bearbeitet: 31. Juli 2012 - 15:15

0

#12 Mitglied ist offline   stadtschreiber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.037
  • Beigetreten: 09. Mai 05
  • Reputation: 5

geschrieben 31. Juli 2012 - 15:42

ich installiere gerade die Beta 1...
0

#13 Mitglied ist offline   WillkommenImLoch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 85
  • Beigetreten: 28. Juli 11
  • Reputation: 1

geschrieben 31. Juli 2012 - 15:43

Jawollo! Habe auch gerade ganz überraschend eine Mail von TuneUp bekommen. Bin auch beim Saugen.
0

#14 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.253
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 307

geschrieben 31. Juli 2012 - 16:44

TuneUp Utilities 2013 ist mit Win8 kompatibel :imao: :whistling:
Demonia glaubt Sie wäre die Böse,lassen wir Sie mal in dem Glauben


ich bin jetzt der böööööösssseeee
0

#15 Mitglied ist offline   WillkommenImLoch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 85
  • Beigetreten: 28. Juli 11
  • Reputation: 1

geschrieben 31. Juli 2012 - 18:30

Und? Ist doch selbstverständlich, dass es mit Win8 kompatibel ist.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0