WinFuture-Forum.de: Freenet Passwort nur 1x gültig - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Internet
Seite 1 von 1

Freenet Passwort nur 1x gültig

#1 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.655
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 72

geschrieben 21. Juli 2012 - 18:19

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem E-Mail-Passwort von Freenet. Zwar nutze ich diese Mail-Adresse nicht mehr, doch holt GMX regelmäßig E-Mails ab, sodass ich ein Passwort benötige.

Das Kuriose: Von heute auf morgen konnte ich mich mit meinem Passwort nicht mehr einloggen. Dann habe ich zum Glück mein Passwort erfolgreich ändern können (Passwort vergessen?) und damit kann ich mich wieder einloggen. Jedoch nur genau 1x, egal welches Passwort ich nehme. Logge ich mich aus und möchte mich wieder anmelden, meint Freenet mein soeben geändertes Passwort sei falsch. Ändere ich es wieder mit der Passwort vergessen-Funktion kann ich mich wieder einloggen. Für genau 1x.

Was ist denn da los? Mit anderen Websiten habe ich keine Probleme. Habe auch bei MS mein Passwort erfolgreich ändern können, mit dem ich mich immer anmelden kann.

Lösung des Problems?

Danke
Daniel
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.620
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 315

geschrieben 21. Juli 2012 - 18:29

In was für einem Abstand holt GMX die Mails ab? Vielleicht wird das gesperrt weil es zu häufig passiert?

greets
Ich dufte wie ein Blümchen und gar nicht mehr nach Hühnchen.
0

#3 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.158
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 38

geschrieben 21. Juli 2012 - 18:33

oder, ich könnte mir auch vorstellen, dass die ganze Passwortänderung ein temporäre Aktion ist, die an irgendeiner Stelle noch für ihre Engültigkeit bestätigt werden muß. (Nur mal als logische Möglichkeit aus der Lamäng heraus.)

Dieser Beitrag wurde von Holger_N bearbeitet: 21. Juli 2012 - 18:34

Ich habe mir jetzt den Ferrari aus Protest doch nicht gekauft. Die waren sowas von arrogant zu mir, dass ich gesagt habe "NEIN". Schon alleine die Art und Weise, wie sie meinen Kredit abgelehnt haben…
0

#4 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.655
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 72

geschrieben 21. Juli 2012 - 19:16

Beitrag anzeigenZitat (Wiesel: 21. Juli 2012 - 18:29)

In was für einem Abstand holt GMX die Mails ab? Vielleicht wird das gesperrt weil es zu häufig passiert?

greets
Im 6h Takt. Es hat aber bis vor kurzem immer einwandfrei funktioniert. GMX sammelt schon seit Monaten E-Mails ein. Selbst mit dem geänderten Passwort akzeptiert GMX Freenet nicht mehr, obwohl es ja nur 1x verwandet wurde.

@Holger_N: Das habe ich mir auch gedacht, aber ich bekomme keine Bestätigungs-Mail und kann mich ja nach der Änderung mit dem neuen Passwort einloggen.

Beim Vater funktioniert mit Freenet alles einwandfrei. Avira sucht gerade nach Viren und evtl. Keyloggern.

EDIT: Bis auf 2 Warnungen, die OK sind, hat er nichts finden können (Suche mit Adminrechten). Das komische ist auch, dass ich selbst das Passwort in den Einstellungen von FreenetMail nicht ändern kann, weil er mir auch dort schon sagt "korrektes Passwort eingeben".

Jetzt habe ich mir ein neues Passwort an meine neue Mail-Adresse schicken lassen. Im Infocenter steht jedoch auch, dass es z.Z. Probleme mit einigen Postfächern gibt.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 21. Juli 2012 - 19:39

0

#5 Mitglied ist online   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.532
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 95

geschrieben 21. Juli 2012 - 22:50

Ich schätze, an dem Problem wirst du nichts ändern können.
Da hilft wohl nur abwarten und schauen, ob Freenet das in den Griff bekommt.
Wenn du etwas Lesestoff haben möchtest: Klick
Es gab diese Woche wohl irgendwelche Systemumstellungen - daher die Probleme.
0

#6 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.655
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 72

geschrieben 21. Juli 2012 - 23:07

Gut, so etwas habe ich gesucht :). Bin ich nicht der einzige Vollidiot. Seit Freenet von 1&1 aufgekauft worden ist, gammelt der Laden vor sich hin ... warte ich also mal ab, auch wenn doch noch E-Mails eingehen könnten, die natürlich nicht abgeholt werden.

Eine E-Mail mit dem neuen Passwort an meine neue E-Mail-Adresse wurde mir natürlich nicht gesandt.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 21. Juli 2012 - 23:10

0

#7 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.158
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 38

geschrieben 21. Juli 2012 - 23:29

Meine E-Mail da geht aber ich wollte mich gerade im Forum einloggen, ging nicht -> Passwortvergessenprozedur -> und nun wegen 3 Fehlversuchen 30 Minuten gesperrt.
Ich habe mir jetzt den Ferrari aus Protest doch nicht gekauft. Die waren sowas von arrogant zu mir, dass ich gesagt habe "NEIN". Schon alleine die Art und Weise, wie sie meinen Kredit abgelehnt haben…
0

#8 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.164
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 72

geschrieben 22. Juli 2012 - 18:16

Freenet, (egal ob freemail oder Bezahlkunde) kann man mittlerweile absolut wegwerfen. War 8 Jahre (bin noch z.T mit Parkdomains) zalhender Kunde mit einem zu hochzeiten monatlichen Volmen von 50€ gewesen und die scheren sich einen Dreck. AG halt. Freenet ist mittlerweile gleich debitel.AG

Ich verlasse den Laden seit dem Galama im Frühjahr nun nach und nach mit meinen Domains (und selbst das, juckt die kein Stück).

Zum Glück habe ich mich nie mit dem kostenlose emailadressen Gedöns einfangen lassen und immer mit eigenen Domains gearbeitet. Somit bin ich nicht der Sklave des Freemailanbieters und kann meine emailadressen wenn es mir nicht mehr paßt, umziehen wie ich lustig bin.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 22. Juli 2012 - 18:43

0

#9 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.655
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 72

geschrieben 29. Juli 2012 - 13:12

Also das Problem sollte behoben sein. Einloggen kann ich mich immer noch nicht und auch der Forumeintrag führt ins Leere :unsure:. Wie dem auch sei, ich habe mich ein letztes Mal eingeloggt und alle E-Mails automatisch weiterleiten lassen. Somit umgehe ich das Abholen von GMX und das einloggen ins Postfach. Problem also gelöst.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0