WinFuture-Forum.de: Fragen zum Lenovo B570 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

Fragen zum Lenovo B570

#1 _DP455_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 05. Juni 2012 - 21:00

Nutzt hier jemand zufällig o.g. Notebook und / oder hat Erfahrungen damit gemacht? Ich habe es dabei auf dieses Modell abgesehen, hätte aber noch ein paar Fragen. Was mich interessieren würde:

  • Akkulaufzeit: Dell sagt bis zu 3h, bei einem 6-Zellen-48Wh-Akku in Kombination mit einer sehr stromsparenden Sandy-Bridge-CPU mit Grafikeinheit und LED-TFT müsste aber imho eigentlich mehr drin sein. Mich würde insbesondere die Laufzeit (im täglichen Office-Betrieb) bei deaktiviertem WLAN interessieren...

  • Display: (leider) spiegelnd --> für Außeneinsatz komplett ungeeignet, oder im Schatten / bei tief stehender Sonne (von vorne) nutzbar? Was Helligkeit(sverteilung), Kontrast, Farbraum etc. angeht, da weiß ich natürlich, was mich bei einem Notebook in dieser Preisklasse erwartet.

  • Soundchip: Realtek ALC272? Von der Wiedergabequalität mit dem ALC892 vergleichbar? Dass letzterer durchaus brauchbare Ergebnisse liefern kann, wenn man Veränderungen am Equalizer vornimmt, ist mir bekannt. Ob sich für den mobilen Musikgenuss (über Kopfhörer) ein "Upgrade" auf die Xonar U3 von ASUS lohnt (die Frage kann ich aber auch noch mal in einem anderen Thread stellen)?

  • Lässt sich die (Hersteller)garantie bei diesem Modell (gegen einen Aufpreis versteht sich) auf 24 oder 36 Monate verlängern?

  • Was ist von der Sende- / Empfangsleistung des (integrierten) WLAN-Adapters zu halten?

  • Ist ein 2. Festplattenschacht vorhanden?

  • Erfahrungen mit Windows XP in Kombination mit diesem Notebook (passende Treiber werden ja von Lenovo bereitgestellt)?

Dieser Beitrag wurde von DP455 bearbeitet: 05. Juni 2012 - 21:02

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.237
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 304

geschrieben 05. Juni 2012 - 21:18

Hallo DP455


ein zweiter Festplattenschacht ist sowie es aussieht nicht vorhanden
wie bei den meisten 15-15,6 Zoll Notebooks

http://www.notebooki...echnische_Daten

dieses hat man meist erst ab 17 Zoll,muß dann aber halt wie es auch bei mir war, die Festplattenhalterung extra kaufen,das waren dann mal eben 40 Euro plus Versand gewesen.


Hast du in der Preisklasse schon mal bei http://www.notebooksbilliger.de/ vorbeigeschaut

Dieser Beitrag wurde von nobody is perfect bearbeitet: 05. Juni 2012 - 21:19

0

#3 _DP455_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 05. Juni 2012 - 21:34

Das Problem ist, dass es, was Ergonomie, Verarbeitung & Anschlussvielfalt angeht, und diese Punkte sind mir persönlich am wichtigsten, in der Preisklasse (und wahrscheinlich auch bis weit in den 400-500€ Bereich hinein) höchstwahrscheinlich keine (markenfremde) Konkurrenz gibt. Da brauche ich mich auch gar nicht groß um zu gucken. Mehr als 400€ möchte und werde ich für den (mobilen) Desktopersatz auch nicht ausgeben...
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0