WinFuture-Forum.de: Truecrypt 2. HDD wie Systemfestplatte beim Systemstart entschlüsseln - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Sicherheit
Seite 1 von 1

Truecrypt 2. HDD wie Systemfestplatte beim Systemstart entschlüsseln

#1 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 22. Mai 2012 - 13:04

Hi,

ich hab 2 interne Platten, welche ich gerne komplett mit Truecrypt verschlüsseln würde, doch müsste dann die 2. Platte auch wie die Systemfestplatte nach der Passwortabfrage des Bootloaders entschlüsselt werden.

Ist das iwie möglich?

VG MZ
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Eagles 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 106
  • Beigetreten: 07. April 04
  • Reputation: 2

geschrieben 22. Mai 2012 - 13:18

Meinst Du das nach dem Windows Start diese automatisch im Arbeitsplatz aufgelistet wird, sprich Automatisch gemountet wird bei Systemstart?

Voraussetzung: Es handelt sich um das gleiche Passwort:

Dann einfach nach der Verschlüsselung den Entsprechenden Datenträger im TC einbinden. Danach (Truecrypt auf Deutsch) Rechtsklick auf das entsprechende Laufwerk im TC Fenster -> Zu Systemfavoriten hinzufügen. In dem Fenster welches sich geöffnet hat bei Globale Einstellungen -> Systemfavoriten-Volumen einbinden wenn Windows startet nen haken dort setzen.

Nun wird, nach der Eingabe des Passworts beim Start, der markierte Datenträger automatisch eingebunden und ist normal Verfügbar.
1

#3 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 22. Mai 2012 - 13:21

Fragt sich, wie sicher das Passwort hinterlegt ist?

Dieser Beitrag wurde von Member_ZERO bearbeitet: 22. Mai 2012 - 13:38

0

#4 Mitglied ist offline   Eagles 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 106
  • Beigetreten: 07. April 04
  • Reputation: 2

geschrieben 22. Mai 2012 - 16:07

Dürfte eigentlich keine Rolle spielen da ja das Systemlaufwerk verschlüsselt ist. Ohne dieses zu Entschlüsseln würde man wohl nicht an die Passwörter heran kommen.
0

#5 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 22. Mai 2012 - 17:37

So gut gut nachdem das Problem mit den Umlauten und dem Tastaturlayout behoben wurden ist, sehe ich jetzt auch immer bei jedem Start des OS mein Laufwerk :).

Danke dir!
0

#6 Mitglied ist offline   TI-User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 1.627
  • Beigetreten: 27. Juni 07
  • Reputation: 15

geschrieben 22. Mai 2012 - 20:44

Es ist sogar nur möglich Systemfavoriten anzulegen, wenn ein preboot verschlüsseltes System vorhanden ist.
0

#7 Mitglied ist offline   r2d2hamburg 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 26. Juli 14
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Juli 2014 - 18:39

Beitrag anzeigenZitat (Member_ZERO: 22. Mai 2012 - 17:37)

So gut gut nachdem das Problem mit den Umlauten und dem Tastaturlayout behoben wurden ist, sehe ich jetzt auch immer bei jedem Start des OS mein Laufwerk :).

Danke dir!


Hallo member_Zero.
ich habe dasselbe Problem
1. Systempaltte komplett verschlüsselt
2. Datenfestplatte komplett verschlüsselt
ich will jetzt mit der Eingabe des preBoot-Passwortes beim Startvorgang automatisch auch, dass die Datenfestplatte gemountet wird, ohne beim Startvorgang das Passwort nochmal eingeben zu müssen. Beide Passwörter sind identisch.

Ich habe es gemacht wie Eagles beschrieben hat und wie es bei Dir scheinbar auch funktioniert, nachdem du das Problem mit dem Tastaturlayout gelöst hast. Bei mir funtkioniert es aber nicht. Es erscheint nach dem Windows-Start erneut das Truecrypt-Fenster mit der Passwortabfrage für das Datenlaufwerk und ich gehe davon aus, dass es irgendwie mit dem Tastaturlayout zu tun hat, weil hier Truecrypt den Warnhinweis bringt, dass es nur mit eienr USA-Tastatur funtioniert usw.
Wie hast Du denn das Problem zu dem Warnhinweis gelöst ?
Oder muss ausser den Schritten, wie Eagles sie beschrieben hat, doch noch etwas anderes gemacht werden.
Ich bastel daran jetzt schon etliche Tage herum und finde einfach keine lösung.
Ware super, wenn Du hier die Lösung nochmal ganz genau darstellst.
Vielen Dank
Markus
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0