WinFuture-Forum.de: PC per Fernbedienung über Steckerleiste einschalten? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

PC per Fernbedienung über Steckerleiste einschalten?


#1 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.633
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 228

geschrieben 24. April 2012 - 14:53

Hallo,

ein Bekannter möchte gerne seinen PC, der einen Raum weiter als der Fernseher steht, mithilfe einer per Fernsteuerung schaltbaren Steckerleiste einschalten können.

Da ja die heutigen PCs keine "richtigen" Powerschalter mehr haben, springt die Kiste ja logischerweise nicht an, wenn man "den Stecker in die Steckdose steckt".

Gibt's da eine Lösung für? :unsure:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Grim Tales...
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.115
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 24. April 2012 - 15:05

Dafür gibt's üblicherweise im BIOS eine Option. Die heißt dann Restore on AC/Power Loss oder etwas in der Art und bewirkt, das der Rechner einschaltet, wenn das Netzteil Strom bekommt. Dabei geht es in erster Linie darum, das Verhalten nach einen Stromausfall festzulegen. Man kann wählen, ob der Rechner aus bleiben, einschalten oder den Zustand vorm Ausfall einnehmen soll.
0

#3 Mitglied ist offline   klawitter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.408
  • Beigetreten: 21. Februar 08
  • Reputation: 67

geschrieben 24. April 2012 - 15:05

Beitrag anzeigenZitat (DON666: 24. April 2012 - 14:53)

Hallo,

ein Bekannter möchte gerne seinen PC, der einen Raum weiter als der Fernseher steht, mithilfe einer per Fernsteuerung schaltbaren Steckerleiste einschalten können.

Da ja die heutigen PCs keine "richtigen" Powerschalter mehr haben, springt die Kiste ja logischerweise nicht an, wenn man "den Stecker in die Steckdose steckt".

Gibt's da eine Lösung für? :unsure:


Doch, oft geht das. Im Bios kannst du das Verhalten 'nach Strom aus' einstellen. Meist belässt man bei <PWR off> o.ä. Es geht aber auch Neustart bzw. <PWR on>, dann fährt der PC hoch, sobald Saft anliegt. Man muss ihn dann halt auch immer auf die 'kalte' Methode ausschalten ;)
Android ist die Rache der Nerds - weil wir sie nie auf unsere Parties eingeladen haben.
0

#4 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.633
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 228

geschrieben 24. April 2012 - 17:27

Danke euch beiden! Hatte mich da irgendwie selbst noch nie mit befaßt, weil ich seit Jahren eine 24/7-Kiste betreibe... :rolleyes:

Aber jetzt, wo ihr es sagt, fällt mir diese BIOS-Option natürlich auch ein. :blush: Werde ich mal so weitergeben!
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Grim Tales...
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0