WinFuture-Forum.de: Eine Frage aus der Steinzeit ... - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Eine Frage aus der Steinzeit ...


#1 Mitglied ist offline   klaus22159 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 16. März 12
  • Reputation: 0

geschrieben 18. März 2012 - 12:04

Hier in Hamburg habe ich keine Probleme. SP3 vorhanden und Updates werden automatisch geladen.

In meiner zweiten Heimat in den Karpaten muss ich jedoch auf einen Uraltrechner zugreifen. SP1 - sollte man ja auf SP3 updaten können. Dann habe ich aber irgendwo gelesen, dass gilt nur für SP1b! Bei dem Ur-Service-Pack war wohl diese verunglückte Microsoft-Alternative zu Java drauf.

Was soll ich nun machen? Trotzdem wagen oder gibt es eine Alternative?

Gruß Klaus
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.867
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 506

geschrieben 18. März 2012 - 12:07

Höre ich zum ersten Mal dass es nicht gehen soll. Einfach installieren oder das automatische Update durchlaufen lassen.

greets
Alle Klarheiten beseitigt.
0

#3 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.245
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 366

geschrieben 18. März 2012 - 12:30

Das müsste problemlos gehen. Bei der einen SP1-Version hat MS wegen eines Gerichtsurteils nur dieses Java weggelassen.
Probleme gibt es, wenn XP mit einem Generalschlüssel aktiviert wurde.
0

#4 Mitglied ist offline   Spiderman 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.672
  • Beigetreten: 23. November 06
  • Reputation: 26

geschrieben 18. März 2012 - 12:31

Beitrag anzeigenZitat (klaus22159: 18. März 2012 - 12:04)

Dann habe ich aber irgendwo gelesen, dass gilt nur für SP1b! Bei dem Ur-Service-Pack war wohl diese verunglückte Microsoft-Alternative zu Java drauf.

SP1b kenne ich nicht, Sp1 reicht nicht man braucht mindestens SP1a.

Zitat

Vor dem Installieren von Windows XP Service Pack 3 (SP3) muss Windows XP Service Pack 2 (SP2) oder Windows XP Service Pack 1a (SP1a) bereits installiert sein.


Quelle MS: http://support.micro...om/kb/322389/de


Gruß
Spiderman
0

#5 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.245
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 366

geschrieben 18. März 2012 - 12:38

Beitrag anzeigenZitat (Spiderman: 18. März 2012 - 12:31)

Sp1 reicht nicht man braucht mindestens SP1a.



Das steht da so, weil MS verurteilt wurde nur 1a in Deutschland anzubieten.
0

#6 Mitglied ist offline   Spiderman 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.672
  • Beigetreten: 23. November 06
  • Reputation: 26

geschrieben 18. März 2012 - 12:55

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 18. März 2012 - 12:38)

Das steht da so, weil MS verurteilt wurde nur 1a in Deutschland anzubieten.

Die Gründe sind ja nicht wichtig.

Wichtig ist ob der Installer die Version Sp1 annimmt, ich glaube mich zu erinnern, dass ich dieses SP1a für SP2 gebraucht habe.

Außerdem sollte das veraltete und unsichere Java gelöscht werden, ich würde so vorgehen:
1) SP1 deinstallieren
2) SP1a installieren
3) SP3 installieren

oder SP3 in das SP1 Image slipstreamen und XP neu installieren.

Gruß
Spiderman
0

#7 Mitglied ist offline   Samson1962 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 571
  • Beigetreten: 12. Dezember 06
  • Reputation: 26

geschrieben 18. März 2012 - 20:49

Wenn du mit IE auf Updates gehst, sollte dir ja eigentlich alle notwendigen angezeigt werden. Wenn du nur SP3 installieren willst, dürfte dir auch Bescheid gegeben werden, wenn es nicht geht, da dann geschrieben kommt, es würde(n) folgende Datei(en) benötigt werden.
0

#8 Mitglied ist offline   Tiggz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 918
  • Beigetreten: 13. September 06
  • Reputation: 24

geschrieben 19. März 2012 - 05:52

@Spiderman

SP3 ist vollständig kumulativ. Es setzt kein installiertes SP1 voraus:

  • Eine Integration von SP3 in die Windows XP RTM/SP0 Installations-CD ist möglich.
  • Eine Installation von SP3 auf ein Windows XP RTM/SP0 System ist nach Änderung von drei Registry-Werten möglich. Dazu gibt es ein Tool von patch-info.de, welches die Registry-Werte ändert (Download von patch-info.de).


Weitere Infos: patch-info.de

Dieser Beitrag wurde von Tiggz bearbeitet: 19. März 2012 - 05:55

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0