WinFuture-Forum.de: Grafikkarte mit einer Auflösung von 2048x1536 und schafft Youtube im V - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Grafikkarte mit einer Auflösung von 2048x1536 und schafft Youtube im V


#1 Mitglied ist offline   test25 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 598
  • Beigetreten: 18. Juli 11
  • Reputation: 1

geschrieben 03. März 2012 - 00:22

Hallo,

ich habe die ATI RADEON 9250 und habe eine Standard Auflösung von 2048x1536. Wenn ich dann den Youtube Player auf Vollbildmodus stelle, stockt es. Aber auch auf 240p. Ist das normal so oder irre ich mich da?
Dass er hochskaliert ist mir klar aber vorstelln könnte ich mir es nicht.
Aber wenn ich z.B. "Counter Strike 1.6" spiele, aber auf 2048x1536, dann läuft es flüssig und wobei nicht einmal die CPU ausgeslastet ist. Aber bei 1280x1024 ging es noch und bis zur Player Göße: Halbert
INTEL PENTIUM mit 2x3,20GHz
Windows XP 32-Bit

Hat vielleicht einer Ahnung davon oder eine Lösung?
Danke mal im voraus

Dieser Beitrag wurde von test25 bearbeitet: 03. März 2012 - 00:33

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.115
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 03. März 2012 - 09:02

Die Grafikkarte kann Flashvideos nicht beschleunigen, deshalb bleibt die ganze Last beim Prozessor, der im übrigen nur einen Kern hat. Und weil Flash so genial programmiert ist, macht die Bildschirmauflösung eben doch einen Unterschied. Das merke ich sogar auf einem relativ flotten C2D, weil Adobe der Meinung ist, daß man unter Linux keine Hardwarebeschleunigung für Flash braucht <_< Nebenbei, was ist das denn für ein Monitor?
0

#3 Mitglied ist offline   test25 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 598
  • Beigetreten: 18. Juli 11
  • Reputation: 1

geschrieben 03. März 2012 - 10:39

Mhmmm, dass sie keine Hardwarebeschleunigung kann, wusste ich nicht.... :/ (SCHEI* Flash!!!)
Das mit (2x3,20GHz) weiß ich übrigens. ;) HYPERTHREADING
Ich habe einen "SONY Triniton Multiscan G500", und daher nervt mich es schon, da hat man mal einen größeren und dann kann ich nicht mal Videos in 480p schaun bei Vollbildmodus, was ziemlich cool wäre. :/
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0