WinFuture-Forum.de: TIPP - RMClock unter Windows 7 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

TIPP - RMClock unter Windows 7 verhindern, daß das System dazwischen funkt



#1 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.085
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 04. Februar 2012 - 18:36

Im Gegensatz zu XP funkt Windows 7 beim Undervolting scheinbar immer dazwischen. Die Spannung springt zwischen dem Normalwert und dem selbst festgelegten hin und her. Um das zu verhindern, muß man in den Energieoptionen den minimalen und maximalen Leistungszustand des Prozessors auf 100% stellen. Keine Angst, RMClock übernimmt das Management und taktet die CPU je nach Einstellung trotzdem herunter.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   cramerle 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 06. Februar 12
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Februar 2012 - 09:24

Hallo Floppy,

ich kämpfe leider wie scheinbar viele unter diesen NERVIGEN Piepsen. Ich habe versucht deinen Ratschlag zu folgen, wobei ich auf folgendes Problem stoße:
Ich versuche RMCLOCK auf einem Windows7 Professional 64-Bit-System zu installieren. Die Installations-entpack-Routine schreibt (mit Administratorrechten) die Dateien in den Programme(x86)\RMCLOCK - Ordner.
Wenn ich nun versuche die Anwendung zu starten, bekomme ich folgende Fehlermeldung:
"Cannot install or load RTCore64 driver. Make sure you're loading this application not from a read-only medium and/or network-drive, and that your logged on with Administrator rights.

Die Installtation und Ausführung versuche ich mit Administratorrechten, aber ...

Und es befindet sich in dem Ordner eine RTCore64.sys !!!

Kannst du mir weiterhelfen?

Danke und Gruß
cramerle

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: error.jpg
  • Angehängtes Bild: Ordner.jpg

0

#3 Mitglied ist offline   hbc2000 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 137
  • Beigetreten: 11. Mai 11
  • Reputation: 4

geschrieben 06. Februar 2012 - 10:07

Beitrag anzeigenZitat (cramerle: 06. Februar 2012 - 09:24)


Die Installtation und Ausführung versuche ich mit Administratorrechten, aber ...
Und es befindet sich in dem Ordner eine RTCore64.sys !!!
Danke und Gruß
cramerle

Willkommen im Forum.:)


Vielleicht hilft Dir das weiter..eine genaue Anleitung


Grüße

Dieser Beitrag wurde von hbc2000 bearbeitet: 06. Februar 2012 - 10:33

Eingefügtes Bild

Zitat

"Ein Computer ist immer nur so schlau, wie der Mensch der Ihn benutzt"
0

#4 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.085
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 06. Februar 2012 - 10:31

Willkommen im Forum!

Es gibt auch eine angepaßte Version der RTCore64.sys, falls Dir die Lösung von hbc2000 zu umständlich ist.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0