WinFuture-Forum.de: Empfehlung Kinect-Spiele für 8-Järigen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Spielkonsolen
Seite 1 von 1

Empfehlung Kinect-Spiele für 8-Järigen

#1 Mitglied ist offline   hortaba 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 18
  • Beigetreten: 09. Oktober 11
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Oktober 2011 - 18:06

Hallo zusammen,
welche Kinect-Spiele sind zu empfehlen für einen Jungen 8J?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.715
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 11. Oktober 2011 - 18:24

- nenne mich ruhig verklemmt -

das beste und geeignetste Spiel findet in diesem Alter draußen statt... an der frischen Luft... auch da kann man sich bewegen
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   hortaba 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 18
  • Beigetreten: 09. Oktober 11
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Oktober 2011 - 18:30

Das ist sowieso, unabhängig vom Alter.
Trotzdem Kinect-Spiele ist schon was anderes, hier kommt man auch ins Schwitzen.
0

#4 Mitglied ist offline   Bullayer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.976
  • Beigetreten: 08. Februar 08
  • Reputation: 34

geschrieben 11. Oktober 2011 - 18:37

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 11. Oktober 2011 - 18:24)

- nenne mich ruhig verklemmt -

das beste und geeignetste Spiel findet in diesem Alter draußen statt... an der frischen Luft... auch da kann man sich bewegen


Und die Grafik ist super.

;)
Sonntags kein Support - (2. Mose 20,8-11)
1

#5 Mitglied ist offline   DARK-THREAT 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.792
  • Beigetreten: 25. Januar 07
  • Reputation: 49

geschrieben 11. Oktober 2011 - 18:47

Also für Kinder ist besonders Kinectimals zu empfehlen. Das ist wie eine Art Tamagotchi nur in größer (man hat hier Tiger, Löwen, Puma... Tierkinder). Zusätzlich zum Spassfaktor (ähnlich wie ein Haustier, macht nur kein Dreck^^) ist noch etwas Sport dabei.
Wen der Junge auf Baseball zusammen mit Spongebob steht, dafür kommt in 2 Wochen Nicktoons MLB auf dem Markt.
Auf XBOX Live gibt es Fruit Ninja, wo sich Kinder, wie Erwachsene an Früchte austoben und sie kaputtschlagen können.

Sonst klar, einen 8 Jährigen würd ich ebenfals eher einen Fussball schenken, damit er draußen kicken kann. Oder n Basketball, wenn er mag.

Peace.

Dieser Beitrag wurde von DARK-THREAT bearbeitet: 11. Oktober 2011 - 18:54

0

#6 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14

geschrieben 11. Oktober 2011 - 18:57

Ich würde übrigens auch mal behaupten, dass sich Kinder in dem Alter mit etwas anderem als Videopielen (und hirnverbrannten TV Sendungen) beschäftigen sollten. Das hat auch nichts mit dem jetzigen Zeitalter zu tun. Es geht ja nicht unbedingt nur um die Bewegung, draußen gibts einfach mehr (sinnvolles) zu erleben und zu lernen. Also mein Kind würde sowas nicht bekommen, bis es vielleicht so 11 oder 12 Jahre alt ist.
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   DARK-THREAT 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.792
  • Beigetreten: 25. Januar 07
  • Reputation: 49

geschrieben 11. Oktober 2011 - 19:16

@Daniel
Ab welchen Alter hattest du ersten Kontakt zu Fernsehn, Computer, Videospielen, Mobiltelephonen? Und seit wann konsumierst, spielst und arbeitest du mit diesen?
Wenn man solche Belehrungen von sich gibt, muss man es mit sich selbst mal vergleichen. Denn ich hatte zB im Alter von 5/6 Jahren ersten Kontakt zum Computer, zu den Videospielkonsolen und co, habe auch damit gespielt. Aber ich war ebenfals und ausgiebig draußen (wenn man am Wald wohnt, und glichaltrige Freunde im Dorf hat, ist das passend gewesen).

Als 2. Punkt. Man kann durch den gesellschaftlichen Druck einem Kind das nicht bis 11/12 Jahre nicht erlauben oder verbieten. Hier würde es eher andere Wege finden, dieses zu konsumieren. Sei es bei Freunde oder andere Personen (Verwandschaft), sei es nun legal oder dann illegal (manche Kinder stehlen Kleinstelktronik, weil sie es gezlich verboten bekommen haben).

Es muss immer ein Mittelweg gefunden werden, mit dem Eltern und Kinder zufrieden sind. Einfach etwas nicht geben/verbieten geht in der heutigen Zeit nichtmehr.
Ich zu meinem Teil will und kann mein/e Kind/er in Spe nur von Fastfood fern halten solang es geht - verbieten kann ich es aber nicht.

Peace.
0

#8 Mitglied ist offline   Thomynator 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.480
  • Beigetreten: 20. Februar 08
  • Reputation: 36

geschrieben 12. Oktober 2011 - 12:57

Meiner Meinung nach könnten folgende Spiele Interessant sein:

- Kinect Adventures (lässt sich auch gut zu zweit spielen)
- Kinect Sports
- Sonic Free Riders

lg

Tommy
0

#9 Mitglied ist offline   hortaba 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 18
  • Beigetreten: 09. Oktober 11
  • Reputation: 0

geschrieben 13. Oktober 2011 - 23:58

Danke für die Vorschläge, habe nun 2 Favoriten in Sicht
0

#10 Mitglied ist offline   Thomynator 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.480
  • Beigetreten: 20. Februar 08
  • Reputation: 36

geschrieben 18. Oktober 2011 - 11:11

Beitrag anzeigenZitat (hortaba: 13. Oktober 2011 - 23:58)

Danke für die Vorschläge, habe nun 2 Favoriten in Sicht


Und welche wenn ich mal fragen darf? =)
0

#11 Mitglied ist offline   DJ*BNY 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 341
  • Beigetreten: 10. Januar 09
  • Reputation: 56

geschrieben 29. Oktober 2011 - 01:07

Huhu,

also generell sind schonmal Kinectimals und Spiele wie Kinect JoyRide und Sonic Free Riders zu empfehlen, es gibt aber auch noch viele andere klasse Spiele. Ich selbst habe auch Kinect und nutze es zwar selten zum Spielen, aber ich denke, bis auf die Prügelspiele ist fast alles an Kinect-Games für nen 8-jährigen geeignet. Am besten, du gehst mit ihm mal in einen Laden, wo ihr die Spiele testen könnt, damit ihr euch beide ein Bild davon machen könnt, was am besten passt. Bei uns in Celle gibts z.B. einen Laden, wo man wirklich jedes Spiel testen kann, nennt sich X-Games. Sowas gibts mit Sicherheit auch in anderen Städten, wenn auch unter anderem Namen.

Wie gesagt, einfach mal schauen, denn hier kann ja eigentlich jeder alles empfehlen, das ist aber vielleicht nicht immer das, was einem 8-jährigen zusagt.

Ein schönes Wochenende an alle hier.

LG Benny
0

#12 _HorstRichter_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 08. November 2011 - 09:52

Hallo,

da würde ich auf jeden Fall zu Kinect Sports und Kinect Sports 2 greifen. Diese Spiele machen allein und in der Grußße den meisten Spaß. Ich würde auch möglichst darauf achten, von wem die Spiele sind. Wir haben schon einige Spiele ausgestestet und ich muss sagen, dass mir meistens die Original xBox Spiele am besten gefallen haben.
Weiterhin kann ich Kinect Adventures!und Fruit Ninja sehr empfehlen.

Gruß
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0