WinFuture-Forum.de: Preisfrage zu Umstieg auf Office 2010 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Office 2010
Seite 1 von 1

Preisfrage zu Umstieg auf Office 2010

#1 Mitglied ist offline   padrak 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 304
  • Beigetreten: 15. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 22. September 2011 - 08:45

Folgende Ausgangssituation:

Eine befreundete Familie (2 Erwachsene, 2 Schüler) möchte ihre 4 Notebooks mit Office 2010 ausrüsten.

Unbedingt im Officepaket vorhanden sein müssen Word, Excel und Outlook.

Ich blicke bei den ganzen Schüler-/Vollversionen mit Einzelplatz-/Mehrfachlizenzen (EDU, PKC etc.) irgendwie nicht ganz durch, welche Variante jetzt die kostengünstigste ist und auch alle 3 gewünschten Komponenten enthält.

Meine Hoffnung besteht darin, dass ich nur 2 Officepakete kaufen muss, welche sich jeweils auf 2 Notebooks installieren lassen.

Danke!

Dieser Beitrag wurde von padrak bearbeitet: 22. September 2011 - 08:45

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.759
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 112

geschrieben 22. September 2011 - 09:33

Um Word, Excel und Outlook zu haben, hilft einem die Home and Student Version nicht weiter, da dort kein Outlook dabei ist.
Es müsste schon Outlook Home and Business oder Prof. sein.
Übersicht

Man kann das Paket zwar auf einem Rechner und einen Laptop installieren, aber lt. Lizenzbestimmungen darf es nur der gleiche Nutzer sein.

Somit wäre der Umstieg für alle 4 Personen eine echt teure Angelegenheit.
0

#3 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.496
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 176

geschrieben 22. September 2011 - 09:51

Die beiden Schüler können eventuell sehr billig die Microsoft Office 2010 Professional Academic besorgen (http://store.digital...E&SiteID=msshde)
0

#4 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.759
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 112

geschrieben 22. September 2011 - 10:04

Stimmt, das Teil gibt es auch noch - ist wirklich sehr umfangreich, das Angebot :lol:
Für Schüler wäre es allerdings etwas teurer als für Studenten, aber auch nicht viel.
Klick
0

#5 Mitglied ist offline   yf2hu67 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 42
  • Beigetreten: 20. September 10
  • Reputation: 0

geschrieben 22. September 2011 - 10:27

Speziell für Schüler gibt es Office 2010 Professional Plus bei cotec.de für 79,-€.
http://www.cotec.de/...ca241d6d3e49bc3

Hier die Pressemeldung dazu:
http://www.microsoft....mspx?id=533408
0

#6 Mitglied ist offline   padrak 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 304
  • Beigetreten: 15. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 22. September 2011 - 12:15

Ok, für die beiden Schüler habe ich dann jetzt etwas. Danke schonmal!
0

#7 Mitglied ist offline   JanKrohn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 58
  • Beigetreten: 14. Januar 09
  • Reputation: 3

geschrieben 26. September 2011 - 15:15

Die Academic-Version darf jeweils auf einem PC und einem mobilen Gerät installiert werden. Mit 2 x Academic lassen sich also alle 4 Rechner ausstatten.
--
HeiDoc.net <--- Windows und Office direkte Donload-Links
Vic-Fontaine.com
0

#8 Mitglied ist offline   padrak 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 304
  • Beigetreten: 15. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 26. September 2011 - 15:48

Nachdem es hier allerdings 4 Notebooks und 4 User sind, bewegt man sich (vermutlich) in einer (Lizenz-)Grauzone.

Wobei ich mir nicht ernsthaft vorstellen könnte, dass dies ein echtes Problem für MS darstellt. Ich hatte aber sowieso vor, deinen Vorschlag mal auszuprobieren. Wenn es inkl. Aktivierung etc. problemlos geht, sollte es wohl in Ordnung sein.
0

#9 Mitglied ist offline   JanKrohn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 58
  • Beigetreten: 14. Januar 09
  • Reputation: 3

geschrieben 26. September 2011 - 15:59

Wieso Grauzone? Ein Notebook ist doch auch ein PC. Also 2 Notebooks sind PCs, die anderen beiden Notebooks sind Notebooks.
--
HeiDoc.net <--- Windows und Office direkte Donload-Links
Vic-Fontaine.com
0

#10 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.496
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 176

geschrieben 26. September 2011 - 16:09

Es ist lizenztechnisch aber nur dann erlaubt, wenn die Schüler beide PCs verwenden ;)
0

#11 Mitglied ist offline   luftabong 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 872
  • Beigetreten: 14. Oktober 10
  • Reputation: 30

geschrieben 26. September 2011 - 20:15

open office kommt nicht in betracht ?
Sorry, an error occured!
Please try again later...
0

#12 Mitglied ist offline   padrak 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 304
  • Beigetreten: 15. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 27. September 2011 - 06:35

OpenOffice ist keine Option. Hatte ich auch schon vorgeschlagen, aber die Familie möchte die MS Version.

@Ludacris
Genau, nachdem aber alle User Zugriff auf alle 4 Rechner haben, könnte man die Situation auch passend deklarieren.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0