WinFuture-Forum.de: Gehäuse geliefert - Intrusion Button Plastikhalterung defekt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Gehäuse geliefert - Intrusion Button Plastikhalterung defekt

#1 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 20. September 2011 - 16:29

Hallo,

ich hab ein Problem mit einer Kralle an der Plastikhalterung für so einen stino Button, wie man ihn kennt, siehe Bild.

Eingefügtes Bild

Eine Kralle ist ab und geklebt übersteht es den Versuch des Anbringens am Gehäuse nicht.

Weiß wer, wo man soetwas herbekommt? Ich selber hatte mal sowas von ausgemusterten gehäusen, doch habe sie weggeworfen und nur die Buttons behalten :(.

Ich will deswegen nur sehr ungern das Gehäuse reklamieren :(.

VG MZ
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   M-i-s-t-e-r-x 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.377
  • Beigetreten: 18. Juni 09
  • Reputation: 68

geschrieben 20. September 2011 - 17:50

von diesen teilen gibt ja auch x ausführungen .

frag mal bei PC Händler vor ort

kann man da nix machen mit schnellbinder oder so ?
Ich habe ein Amtlich festgestellten und Beglaubigten IQ von 104
was aber nicht heißt das man auch fähig ist diesen zu nutzen!
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.
Ich hab nen Zwerg in der pfeife Geraucht und was dabei raus kamm seht selber
ich bin hier die nr 1
http://urlspion.de/w...future-forum.de
0

#3 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 20. September 2011 - 17:57

Beitrag anzeigenZitat (M-i-s-t-e-r-x: 20. September 2011 - 17:50)

von diesen teilen gibt ja auch x ausführungen .

frag mal bei PC Händler vor ort

kann man da nix machen mit schnellbinder oder so ?

Hm also ich bin mir ziemlich sicher, dass ich genau solche schonmal in schwarz hatte.

Nein das bekomm ich einfach nicht fest. PC Händler gibt es hier nicht, wo ich gerade bin :(. Kaff halt.

Das traurige ist, dass das Gehäuse verschrottet werden würde, nur wegen so einer Rotz-Plastik :veryangry: .
0

#4 Mitglied ist online   M-i-s-t-e-r-x 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.377
  • Beigetreten: 18. Juni 09
  • Reputation: 68

geschrieben 20. September 2011 - 18:37

einzige was ich noch habe

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: 1p.JPG
  • Angehängtes Bild: 2p.JPG

Ich habe ein Amtlich festgestellten und Beglaubigten IQ von 104
was aber nicht heißt das man auch fähig ist diesen zu nutzen!
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.
Ich hab nen Zwerg in der pfeife Geraucht und was dabei raus kamm seht selber
ich bin hier die nr 1
http://urlspion.de/w...future-forum.de
0

#5 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 20. September 2011 - 18:57

Leider sehr unscharf. Einrasten würde es bestimmt und auch halten, doch es hat keinen Abstand so wie das Original - somit wird die Frotnblende nichtmehr schließen können. Ich guck morgen m ob ich iwo vll. was auftreiben kann, doch glaube nicht daran. Hätte ich ein wenig Stahlblech und ne Schere, hätte ich mir schon lange Ersatz gebaut, doch so wird das nix :(.
0

#6 Mitglied ist online   M-i-s-t-e-r-x 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.377
  • Beigetreten: 18. Juni 09
  • Reputation: 68

geschrieben 20. September 2011 - 19:11

mach mal foto der blende und gehäuse

besseres bild macht kamera leider nicht , für andere sachen taugt sie aber
Ich habe ein Amtlich festgestellten und Beglaubigten IQ von 104
was aber nicht heißt das man auch fähig ist diesen zu nutzen!
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.
Ich hab nen Zwerg in der pfeife Geraucht und was dabei raus kamm seht selber
ich bin hier die nr 1
http://urlspion.de/w...future-forum.de
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0