WinFuture-Forum.de: [erledigt] [s] Für Power/Reset-Schalter Halterung mit Krallen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Informationen

Die WinFuture-Administration übernimmt für sämtliche hier getätigten Geschäfte keine Verantwortung und kann bei rechtlichen Differenzen nicht zur Rechenschaft gezogen werden. Bitte beachten Sie die Regeln für dieses Forum!
Seite 1 von 1

[erledigt] [s] Für Power/Reset-Schalter Halterung mit Krallen AT Mainboard mit Sockel 7 oder verlötetem 386/486

#1 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 18. September 2011 - 12:38

Moin,

ich brauche aufgrund einer Defekten Halterung so einen neuen Plastemantel für den Schalter mit Krallen, damit dieser am Gehäuse hält:

Eingefügtes Bild

Ich selber hatte mal welche und denke, dass sie universell sind. Leider habe ich mich dieser einmal entledigt.

Brauche nun also einen. Vll. hat wer sowas aus einem alten gehäuse wie ich es mal hatte.

Sag mal 1€ + Versand :).

--------------------------------------------------------------------------------- -------------------------------
Suche außerdem ein voll funktionstüchtiges AT Mainboard für ein Projekt, um ein paar alte DOS-Spieleklassiker spielen zu können :).

Kann einen Sockel, oder einen verlöteten Prozessor haben. Vorzugsweise mit ein wenig RAM. Ich hab hier von Damals noch Module rumliegen, doch wer weiß, ob die dann passen :).

Vll. hat ja wer noch sowas rumliegen?

Ich sag mal 10€ + Versand.

MfG MZ

Dieser Beitrag wurde von Member_ZERO bearbeitet: 20. September 2011 - 16:26


Anzeige

#2 Mitglied ist offline   thereal1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 519
  • Beigetreten: 25. Dezember 05
  • Reputation: 0

geschrieben 19. September 2011 - 11:23

Ich hätte noch Sockel A Boards mit CPU und Ram und Graka und sowas...
Prozessor: Intel D805 @ 3,33ghz @ zalman CNPS 7700-CU
Motherboard: Asus P5WD2-E Premium
Arbeitsspeicher: 2048 MB DDR2-667 MDT
Grafikkarte: Sapphire x1800GTO mit 256 MB DDR-SDRAM
Festplatte: 300GB Maxtor SATA II 16mb cache + 750 GB Samsung SATA II 32mb cache
Laufwerke: LG 16-fac DVD/48-fach CD-Rom
NEC ND-1300A Multinorm DVD-Brenner
Soundkarte: (auf Platine) Realtek ALC 655
Handy:se w900i Eingefügtes Bild
Meine Stadt <-- bitte täglich einmla klicken danke

#3 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 19. September 2011 - 12:08

Beitrag anzeigenZitat (thereal1: 19. September 2011 - 11:23)

Ich hätte noch Sockel A Boards mit CPU und Ram und Graka und sowas...

Viel zu neu und kein AT Board.

#4 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 20. September 2011 - 16:26

PUSH

#5 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.938
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 135

geschrieben 21. September 2011 - 07:24

Ich müsst noch so ne kralle haben, wenn den PC niemand haben will kannste es haben, kostet halt ein wenig wegen dem versand nach DE

#6 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 21. September 2011 - 12:33

Mach einfach ein Bild - mir wär damit sehr geholfen. Ich fahr auch nachher nochmal in einen PC Laden und schau mir ausgemusterte Server-Gehäuse an.

#7 Mitglied ist offline   Hotbitchick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 466
  • Beigetreten: 08. April 07
  • Reputation: 1

geschrieben 22. September 2011 - 00:15

Beitrag anzeigenZitat (Member_ZERO: 18. September 2011 - 12:38)

Suche außerdem ein voll funktionstüchtiges AT Mainboard für ein Projekt, um ein paar alte DOS-Spieleklassiker spielen zu können :).

Kann einen Sockel, oder einen verlöteten Prozessor haben. Vorzugsweise mit ein wenig RAM. Ich hab hier von Damals noch Module rumliegen, doch wer weiß, ob die dann passen :).

Vll. hat ja wer noch sowas rumliegen?

Ich sag mal 10€ + Versand.

MfG MZ


Wie wäre es mit einem Chaintech 5SIM M101?
- http://web.archive.o...ocket7/5SIM.htm
- http://www.anandtech.com/show/10

Eingefügtes Bild

Zitat

Chipset: SiS 5582
CPU type: Socket 7
Form Factor: AT
Expansion slots: 4x PCI, 3x ISA
Memory Slots 2x DIMM, 2x SIMM


Hatte es Gestern als Komplett-PC überreicht bekommen
Gehe davon aus das alles funktioniert (wurde zuletzt noch benutzt).

CPU ist von Intel (233Mhz MMX).
Ram 32MB - (vl. liegen noch RAM Bausteine mit mehr Ram hier irgendwo herum)

MFG :)
Sys:

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
vmware: Madbox 10.04.01-i386

²PC -> Madbox 9.10:
[Ubuntu Karmic 9.10; Kernel : 2.6.31-16; Desktop Environment : Xfce 4.6.1; Display Manager : SLiM 1.3]

#8 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 22. September 2011 - 09:03

Das Board würde ich gerne nehmen. Ist doch noch ein CPU-Kühler drauf? 32MB RAM wären schon gut genug. Hab selber noch EDO RAM Module rumliegen, doch das sind glaub ich nur 2MB Module oder max. 8MB von einem 486er. Da sind 32MB zu 100% mehr, da nur 2 Slots. Ich hab zwar 6x EDO, doch das bringt mir da nix :).

Das Board scheint auch 2x SD-RAM zu unterstützen. Da hab ich auch 128MB und 256MB Module.

#9 Mitglied ist offline   Hotbitchick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 466
  • Beigetreten: 08. April 07
  • Reputation: 1

geschrieben 22. September 2011 - 19:36

Sehe ich auch nicht oft das EDO zusammen mit SD-Ram auf einem Board zur Auswahl stehen .
Aber umso schöner für Basteleien :)

Zwei Aktuelle Bilderchen:
Hat einen "neuen" Kühler/Lüfter spendiert bekommen (passend zur MB-Farbe *g*)

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Somit Rest via PN :)
Sys:

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
vmware: Madbox 10.04.01-i386

²PC -> Madbox 9.10:
[Ubuntu Karmic 9.10; Kernel : 2.6.31-16; Desktop Environment : Xfce 4.6.1; Display Manager : SLiM 1.3]

#10 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 22. September 2011 - 21:21

Super. Alles klar.

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0