WinFuture-Forum.de: [Erledigt] Serv 2000 AD Reiter Unix settings - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows Server
Seite 1 von 1

[Erledigt] Serv 2000 AD Reiter Unix settings

#1 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 31. August 2011 - 07:47

Hallo Community.
Ich habe folgendes problem:
Auf unserem Domaincontroller war das AD mit LDAp verknüpft. Irgendwie. Wurde alles vor meiner zeit konfiguriert. Fakt war aber eins. Wenn ich neue benutzer im AD angelegt habe, gabe es unter den Eigenschaften das Register Unix settings.
Da dieser Domaincontroller abgeraucht ist und wir auf unseren zweiten, der eigentlich laut Aussage meines nicht wirklich kompetenten Abteilungsleiters, gespiegelt sein sollte, was er natürlich nicht ist, ausweichen mussten, ist dort dieser reiter nciht wieder zu finden. Jetzt meine Frage natürlich, wie bekomme ich das hin, dass dort dieser Reiter wieder erscheint?
Dieser ist nämlich zwingend notwendig für unsere authetifizierung aus einem eigenen programm heraus.
Weiß da jemand rat?

EDIT:
ich meine, dass es sich um ein plugin namens MKSAD handelt... Kann das jemand bestättigen?

Dieser Beitrag wurde von sermon bearbeitet: 31. August 2011 - 10:53

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.468
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 9

geschrieben 31. August 2011 - 08:15

Beim Server 2003 hieß das noch "Windows Server 2003 Resource Kit Tools". Beim Server 2008 R2 gibt es das in der Form nicht mehr.

Server 2000 kann auch ein solches Toolkit bekommen!
Admin akbar
0

#3 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 31. August 2011 - 08:38

Hast du eventuell einen downloadlink?
Gibt es für server 2008 alternativen? oder hat es sowas eventuell gleich mit an board?
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.468
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 9

geschrieben 31. August 2011 - 08:42

http://support.micro...om/kb/927229/de

Wie es beim 2008 ist, kann ich nicht sagen, habe nur noch R2 Systeme, dort kann man über "Ansicht" --> "Erweiterte Features" weitere reiter sehen. Teilweise neue nützliche Sachen, aber nicht alles was vorher die Toolskits zum Vorschein gebracht hatten.
Admin akbar
1

#5 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 31. August 2011 - 08:47

Meinte auch den R2. Sry.
Weil ich gerne mal den umstieg hier amchen würde von 2000 auf 2008 R2. Da wir immer mehr Win7 clients in der Domäne haben.

Habe jetzt den Download link auch eben gefunden. 2003 geht natülcih nciht. Aber ich weiß nciht, welches ich von diesen tools wirklich brauche... keines davon geht in die richtung den user gleich ins ldap einzutragen...
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.468
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 9

geschrieben 31. August 2011 - 09:39

Beitrag anzeigenZitat (sermon: 31. August 2011 - 08:47)

keines davon geht in die richtung den user gleich ins ldap einzutragen...


Wie ist das zu verstehen?
Admin akbar
0

#7 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 31. August 2011 - 10:52

na ja, es geht halt darum, dass mittels dieser register karte, das LDAp verzeichnis unserer firma gleich angesprochen wurde und der jeweilige benutzer da gleich eingetragen wurde.
Ich habe aber noch eine .msi von unserer anderen niederlassung bekommen. die haben das zum glück aufbewahrt. Nun geht es wieder.
Trotzdem dnake für die bemühung!
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0