WinFuture-Forum.de: Windows Update Problem - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Windows Update Problem


#1 Mitglied ist offline   Erdbeere03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 81
  • Beigetreten: 08. Februar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 11. August 2011 - 20:41

Hallo/Guten Abend,
folgendes Problem: Auf einem älteren Rechner, den ich längere Zeit nicht benutzt habe, ist auf einmal das Windows Update-Symbol unten rechts verschwunden. (Ich habe die Updates normalerweise so eingestellt, daß ich erst benachrichtigt werden möchte, wenn neue Updates da sind.) Unter der Registerkarte "Automatische Updates" habe ich gesehen, daß auf einmal dort "automatisch" angekreist war, obwohl ich das so nicht angegeben hatte. Kann es sein, daß Windows das selbständig irgendwann ändert ?
Wenn ich jetzt z.B. die Updates installieren möchte, zeigt er leider nicht mehr an, um welche/s Update/s es sich handelt, es sei denn, es ist ein Update, wo die Lizenzbedingungen erst zu akzeptieren sind. Kann man das irgendwie rückgängig machen, bzw. noch angeben, welche Updates man installieren möchte und welche nicht ? Beim Runterfahren das gleiche Problem: Der Rechner sagt, da wäre noch ein Update zu installieren, aber nicht welche/s. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
mfg
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.821
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 385

geschrieben 11. August 2011 - 20:52

Zitat

Kann es sein, daß Windows das selbständig irgendwann ändert ?
Das Verhalten hab ich eigentlich nur gesehen, wenn der Windows Update Client durch MS aktualisiert wird.
Zurückstellen war, glaube ich, Systemsteuerung -> System -> Registerreiter "automatische Updates". Lange nicht unter XP danach geschaut. :blush:
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0