WinFuture-Forum.de: Absturz u. Neustart - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Absturz u. Neustart bei bestimmten Internet-Seiten

#1 _Edi-42_

  • Gruppe: Gäste

  geschrieben 19. Juli 2011 - 16:10

Hallo,

dies betrifft jetzt meinen eigenen PC mit XP pro SP3, der sonst super läuft.

Folgendes passiert, nicht unbedingt immer: Nach Hochfahren starte ich IE8, wähle über Favoriten "winfuture-forum.de", und nach anwählen eines Links, Forums, wird der Bildschirm schwarz und PC startet sofort neu. Nach erneutem Start von IE8 darf ich auswählen (IE-Start ist immer leere Seite) ob der vorherige Zustand wieder hergestellt werden soll. Ich akzeptiere, die vorher aufgerufene Seite ist wieder da, und ab hier treten keine Störungen mehr ein.

Genau dieser Ablauf zeigt sich auch mit der Seite von "quoka.de". Bei anderen Internetaufrufen kann ich mich an solches Verhalten nicht erinnern.

Gibt es für dieses Phänomen eine Erklärung? Vielen Dank!

MfG Edi
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Ecce Homo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 331
  • Beigetreten: 24. August 10
  • Reputation: 21

geschrieben 19. Juli 2011 - 16:53

Teste mal ob das Problem auch auftritt wenn du den IE ohne AddOns startest, dazu öffnest du das Startmenü, gehst auf
Alle Programme->Zubehör->Systemprogramme->Internet Explorer (ohne AddOns)


mfg
Ecce homo
On his birthday, Chuck Norris randomly selects one lucky child to be thrown into the sun.
0

#3 _Edi-42_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 19. Juli 2011 - 17:30

Da das beschriebene Phänomen eher sporadisch auftritt, sehe ich so keine echte Nachverfolgungsmöglichkeit. Werde versuchen daran zu denken, die erwähnten Seiten ohne AddOns zu starten.
0

#4 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.452
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 75

geschrieben 19. Juli 2011 - 17:37

Du könntest auch mal den automatischen Neustart nach dem Absturz abschalten, damit man den Bluescreen zu Gesicht bekommt.
0

#5 _Edi-42_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 20. Juli 2011 - 09:42

Ja, timmy, habe gleich nach Deiner Nachricht den automatischen Neustart abgeschaltet. Aber bis jetzt war der PC brav, auch bei Start des IE mit Add-Ons.
0

#6 Mitglied ist offline   Strandhafer 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 02. Mai 08
  • Reputation: 0

geschrieben 20. Juli 2011 - 21:27

Ich hatte das gleiche Problem. Dann habe ich mal den PC aufgemacht und gesehen, das die Kühlrippen verstaubt waren. Daraufhin habe ich den PC von innen entstaubt und das Problem ist nun nicht mehr aufgetreten.
0

#7 _Edi-42_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 20. Juli 2011 - 22:08

Oh, PC-Innenreinigung mit Staubsauger, vorsichtig die Lüfter und mit dünner Absaugdüse alle Ecken, ist für mich normaler Vorgang. Aber meinst Du hier vielleicht bestimmte Kühlrippen?

Dieser Beitrag wurde von Edi-42 bearbeitet: 20. Juli 2011 - 22:31

0

#8 Mitglied ist offline   Ecce Homo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 331
  • Beigetreten: 24. August 10
  • Reputation: 21

geschrieben 20. Juli 2011 - 22:51

Beitrag anzeigenZitat (Edi-42: 20. Juli 2011 - 22:08)

Oh, PC-Innenreinigung mit Staubsauger, vorsichtig die Lüfter und mit dünner Absaugdüse alle Ecken, ist für mich normaler Vorgang. Aber meinst Du hier vielleicht bestimmte Kühlrippen?


Es wäre ohnehin seltsam, wenn sich so etwas nur auf bestimmte Webseiten auswirken würde^^
On his birthday, Chuck Norris randomly selects one lucky child to be thrown into the sun.
0

#9 _Edi-42_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 21. Juli 2011 - 08:38

Beitrag anzeigenZitat (Ecce Homo: 20. Juli 2011 - 22:51)

Es wäre ohnehin seltsam, wenn sich so etwas nur auf bestimmte Webseiten auswirken würde^^


Könnte ich auch nicht nachvollziehen. Soeben mal kontrolliert, die Kiste ist sauber wie aus dem Laden.

Frage zu Add-Ons:
"Alle Add-Ons" zeigt eine Liste (alle Gruppen) von _21_ St.
"Ohne Berechtigung" zeigt eine Liste (alle Gruppen) von _24_ St. Wieso hier mehr als bei "Alle"?

Entfernen von all dem Zeugs wird, auch als Admin, nicht angeboten. Viele der Add-Ons sind schon länger als ein Jahr nicht gestartet worden, oder auch nie. Kann man diese deaktivieren, macht das Sinn oder spielt dies keine Rolle? Danke für Antwort.
0

#10 Mitglied ist offline   Ecce Homo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 331
  • Beigetreten: 24. August 10
  • Reputation: 21

geschrieben 21. Juli 2011 - 20:11

Beitrag anzeigenZitat (Edi-42: 21. Juli 2011 - 08:38)

Könnte ich auch nicht nachvollziehen. Soeben mal kontrolliert, die Kiste ist sauber wie aus dem Laden.

Frage zu Add-Ons:
"Alle Add-Ons" zeigt eine Liste (alle Gruppen) von _21_ St.
"Ohne Berechtigung" zeigt eine Liste (alle Gruppen) von _24_ St. Wieso hier mehr als bei "Alle"?

Entfernen von all dem Zeugs wird, auch als Admin, nicht angeboten. Viele der Add-Ons sind schon länger als ein Jahr nicht gestartet worden, oder auch nie. Kann man diese deaktivieren, macht das Sinn oder spielt dies keine Rolle? Danke für Antwort.


Bei mir ist die "Ohne Berechtigung ausführen"-Liste auch länger, aber keine Ahnung warum. Was das Löschen oder Deaktivieren betrifft, so kommt es ganz auf die AddOns an, da einige durchaus notwendig sind. Ich empfehle einen Scan mit HijackThis und anschließend kannst du die log-Datei hier posten und wir können entscheiden, was eventuell den Fehler verursacht; das kannst du dann auch direkt mit HijackThis deaktivieren/löschen.

mfg
Ecce Homo
On his birthday, Chuck Norris randomly selects one lucky child to be thrown into the sun.
1

#11 Mitglied ist offline   Bullayer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.887
  • Beigetreten: 08. Februar 08
  • Reputation: 33

geschrieben 21. Juli 2011 - 21:40

Tritt das Problem nur beim IE auf oder auch bei nem anderen Browser?
Sonntags kein Support - (2. Mose 20,8-11)
1

#12 _Edi-42_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 22. Juli 2011 - 08:38

Beitrag anzeigenZitat (Ecce Homo: 21. Juli 2011 - 20:11)

empfehle einen Scan mit HijackThis und anschließend kannst du die log-Datei hier posten und wir können entscheiden, was eventuell den Fehler verursacht; das kannst du dann auch direkt mit HijackThis deaktivieren/löschen.

mfg
Ecce Homo


Das mit dem HijackThis schreckt mich etwas ab, weil in englisch unbedarft und auch immer vor Zauberprogrämmchen gewarnt wird. Aber wenn HijackThis keine Probleme bereitet, lass ich mich zur Benutzung ermutigen. Möchte auch, dass das Programm wieder sauber zu entfernen ist. Erwünsche Kommentar hierzu. Danke!

Übrigens hat sich der in meinem Eröffnungs-Posting vom 19.d.M. beschriebene Vorgang bis jetzt nicht mehr gezeigt.

Beitrag anzeigenZitat (Bullayer: 21. Juli 2011 - 21:40)

Tritt das Problem nur beim IE auf oder auch bei nem anderen Browser?


Beim IE. Habe keinen anderen Browser installiet, noch nie.

Beitrag anzeigenZitat (Edi-42: 22. Juli 2011 - 08:38)

Das mit dem HijackThis schreckt mich etwas ab,


Habe mich doch aufgerappelt und HijackThis in die Gänge gebracht. Hier die Log-Datei:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.4
Scan saved at 10:43:01, on 22.07.2011
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Dokumente und Einstellungen\Boss\Desktop\HiJackThis204.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft....k/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft....k/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft....k/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft....k/?LinkId=69157
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O16 - DPF: {E2883E8F-472F-4FB0-9522-AC9BF37916A7} - http://platformdl.ad...Plus/1.6/gp.cab
O22 - SharedTaskScheduler: Browseui preloader - {438755C2-A8BA-11D1-B96B-00A0C90312E1} - C:\WINDOWS\system32\browseui.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Component Categories cache daemon - {8C7461EF-2B13-11d2-BE35-3078302C2030} - C:\WINDOWS\system32\browseui.dll

--
End of file - 2205 bytes

Habe ich das so richtig gemacht? Und jetzt bin ich gespannt auf die Ergebnisse/Komentare.

Das ist jetzt vom Admin-Konto. Wäre dies auch vorteilhaft vom Benutzer-Konto, geht das?

Dieser Beitrag wurde von Urne bearbeitet: 22. Juli 2011 - 10:17

0

#13 Mitglied ist offline   Ecce Homo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 331
  • Beigetreten: 24. August 10
  • Reputation: 21

geschrieben 22. Juli 2011 - 13:19

Sieht eigentlich ganz ordentlich aus, ich habe nur ein paar unnötige Autostarteinträge gefunden:

Beitrag anzeigenZitat (Edi-42: 22. Juli 2011 - 08:38)

O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')


Diese kannst du mit HijackThis deaktivieren. Besonders der fett markierte könnte sogar für Probleme sorgen, muss allerdings nicht unbedingt im Zusammenhang mit deinem Problem stehen. Es ist normalerweise eine ungefährliche Windows-Komponente, was mich aber wundert ist, dass sie in Run und nicht in RunOnce steht, also bei jedem Systemstart ausgeführt wird, eventuell solltest du mal das System32-Verzeichnis mit einem Virenscanner untersuchen, auch wenn es wahrscheinlich keine Malware ist.

mfg
Ecce Homo

edit: Zum Thema dumprep.exe:

http://support.micro...om/kb/899870/de

Dieser Beitrag wurde von Ecce Homo bearbeitet: 22. Juli 2011 - 13:20

On his birthday, Chuck Norris randomly selects one lucky child to be thrown into the sun.
0

#14 _Edi-42_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 22. Juli 2011 - 15:57

Beitrag anzeigenZitat (Ecce Homo: 22. Juli 2011 - 13:19)

Sieht eigentlich ganz ordentlich aus, ich habe nur ein paar unnötige Autostarteinträge gefunden:



Diese kannst du mit HijackThis deaktivieren.
mfg
Ecce Homo

edit: Zum Thema dumprep.exe:

http://support.micro...om/kb/899870/de


Danke für die schnelle Rückmeldung. Habe aber HijackThis zum deaktivieren nicht benutzt (kenne mich da nicht aus), sondern die Anleitung von Microsoft, über die Registry, verwendet. Übrigens war der 5. Eintrag in der Auflistung,

"O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE"

nicht vorhanden. Hatte dieser sich vielleicht schon durch die Löschung eines vorherigen Eintrages aufgelöst?

Wäre das so alles in Ordnung und kann nun die HiJackThis-Dingens wieder löschen?
Für weitere Nachricht vielen Dank!
0

#15 Mitglied ist offline   Ecce Homo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 331
  • Beigetreten: 24. August 10
  • Reputation: 21

geschrieben 22. Juli 2011 - 16:02

Beitrag anzeigenZitat (Edi-42: 22. Juli 2011 - 15:57)

Danke für die schnelle Rückmeldung. Habe aber HijackThis zum deaktivieren nicht benutzt (kenne mich da nicht aus), sondern die Anleitung von Microsoft, über die Registry, verwendet. Übrigens war der 5. Eintrag in der Auflistung,

"O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE"

nicht vorhanden. Hatte dieser sich vielleicht schon durch die Löschung eines vorherigen Eintrages aufgelöst?

Wäre das so alles in Ordnung und kann nun die HiJackThis-Dingens wieder löschen?
Für weitere Nachricht vielen Dank!


Es kann durchaus sein, dass der 5. Eintrag schon mitsamt einem anderen aufgelöst wurde.
Abgesehen von den genannten Dingen kann ich nichts verdächtiges/unnötiges mehr erkennen, also kannst du Hijackthis wieder löschen, wenn es dich stört^^

mfg
Ecce homo
On his birthday, Chuck Norris randomly selects one lucky child to be thrown into the sun.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0