WinFuture-Forum.de: Win geht immer wieder in Standbymodus - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Win geht immer wieder in Standbymodus

#1 Mitglied ist online   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.501
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 139

geschrieben 17. Juni 2011 - 22:46

Trotz dass ich in den Energieoptionen den Hybriden Standbymodus bereits deaktiviert habe, geht Windows immer nach 30 Min. anscheinende Inaktivität in den Standbymodus.
Das ist echt nervig. Vor allem bei laufenden Downloads da manche Seiten Downloadmanager blocken und der Rechner somit umsonst lief.

Was ich als Lösung gefunden habe ist, es per Kommandozeilen Tool Powerrcfg zu versuchen.
Das erscheint mir jedoch aufgrund der ganzen Parameter zu kompliziert.
Kennt jemand eine einfachere Lösung?
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   BiliSkN3R 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 43
  • Beigetreten: 16. Februar 11
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Juni 2011 - 23:17

Hast du vielleicht ein Tool vom (Motherboard/Notebook)-Hersteller laufen? Was die Energiesparpläne von Windows überschreibt?

Dieser Beitrag wurde von BiliSkN3R bearbeitet: 17. Juni 2011 - 23:18

0

#3 Mitglied ist online   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.501
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 139

geschrieben 17. Juni 2011 - 23:31

Nein, auch keine anderen Tuning-Tools oder sowas.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#4 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.002
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 512

geschrieben 17. Juni 2011 - 23:38

Wie stehts mit powercfg -h off ?
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#5 _Volume Z_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 18. Juni 2011 - 00:36

Hallo Ler-Khun,

entscheidend für Standby oder nicht ist das hier:

Angehängtes Bild: Energiesparmodus.PNG

"Energiesparmodus nach:" - "Niemals"

Gruß, VZ :)

Edit: Mit powercfg -h off deaktivierst Du den Ruhezustand (hibernation). Standby (= "Energie sparen") bleibt jedoch unbeeinflußt.

Dieser Beitrag wurde von Volume Z bearbeitet: 25. Juli 2011 - 01:22

0

#6 Mitglied ist online   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.501
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 139

geschrieben 18. Juni 2011 - 14:34

Beitrag anzeigenZitat (Volume Z: 18.06.2011, 01:36)

entscheidend für Standby oder nicht ist das hier:

Anhang Energiesparmodus.PNG

"Energiesparmodus nach:" - "Niemals"

Ganz ausschalten wollte ich den Energiesparmodus aber nicht.
Nur einige Sachen wie Monitor, Wlan Karte und so sollen ausgeschaltet werden.
Das habe ich auch soweit eingestellt und dann Ruhemodus und Stanby auf ''Nie''
Aber trotzdem geht Win komplett auf Standby so dass erst nach drücken von Space alles erst wieder anläuft. -.-

Mit powercfg -h
scheint auch nicht das was ich möchte.
Der Rechner geht ja nicht in den Ruhemodus, sondern auf Standby.

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 18. Juni 2011 - 14:37

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0