WinFuture-Forum.de: [Graka] Für 3x Monitorbetrieb - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

[Graka] Für 3x Monitorbetrieb

#1 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

  geschrieben 15. Juni 2011 - 14:16

Hallo Community.
Ich brauche eine Grafikkarte, die einen 3fach Monitorbetrieb gewährleistet.
Im letzten Gespräch mit euch, habe ich herausgefunden, dass ich dazu mindestens einen Displayport brauche.
Könnt ihr mir etwas in die Richtung empfeheln?
Eine FullHD wiedergabe sollte auch möglich sein.
Ich dachte an sowas hier.
Zu teuer darf sie nämlich nicht sein.
Danke schon mla für die Anregungen.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   breiti0310 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 36
  • Beigetreten: 20. Dezember 10
  • Reputation: 0

geschrieben 15. Juni 2011 - 14:42

Ich hab von dieser Karte:

Zotac GeForce GTX 560 Multiview look@hier

bei einem bekannten nur positives gehört. Doch er verwendet Sie auch nur mit 2 Monitoren.

Aber laut dieser Nachricht soll 3 Monitorbetrieb möglich sein

Ist aber wahrscheinlich zu teuer mit um die 200 €

Dieser Beitrag wurde von breiti0310 bearbeitet: 15. Juni 2011 - 14:43

0

#3 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.380
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14

geschrieben 15. Juni 2011 - 14:46

Also wenn du bei der Suche nach "ATI Eyefinity" eingrenzt, ist die Auswahl doch schon sehr groß. Und unter Umständen kommst du sogar extrem preiswert davon.

Siehe Geizhals Suche - klick
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   pcfan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 535
  • Beigetreten: 13. April 07
  • Reputation: 12

geschrieben 15. Juni 2011 - 14:51

Ich hätte da ja auch an eine Eyefinity Karte gedacht.
So was in der Richtung vielleicht:

http://www.alternate.de/html/product/ASUS/...670-DIS/865634/?

http://www.alternate.de/html/product/ASUS/...2DIS-V2/803326/?

Die sind nicht ganz so teuer und wenn ich es richtig rauslese können die auch drei Bildschirme ansprechen.

Dieser Beitrag wurde von pcfan bearbeitet: 15. Juni 2011 - 14:52

Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 15. Juni 2011 - 14:58

Eyefinity sollte es schon sein. Anders kriege ich 3 monitore ja nicht angesteuert...
Und Preislich sollte sie so um die 60€ liegen.

Daniel was sagst du denn zu meiner verlinkten?
Deine Suche habe ich mir natürlich auch sofot angeguckt :)
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   J000S 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.018
  • Beigetreten: 13. Juni 09
  • Reputation: 37

geschrieben 15. Juni 2011 - 15:00

Beitrag anzeigenZitat (breiti0310: 15.06.2011, 15:42)

Ich hab von dieser Karte:

Zotac GeForce GTX 560 Multiview look@hier
[...]
Ist aber wahrscheinlich zu teuer mit um die 200 €

:) 55 vs 200€?

Zum zocken soll es wahrscheinlich nicht sein, oder?
0

#7 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.085
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 15. Juni 2011 - 15:06

Hast Du denn schon einen Monitor mit DisplayPort? Ansonsten würde ich mir mal die FleX Modelle von Sapphire angucken. Mit der HD 5670 FleX HD kann man auch 3 DVI Monitore anschließen (Herstellerlink).
0

#8 Mitglied ist offline   breiti0310 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 36
  • Beigetreten: 20. Dezember 10
  • Reputation: 0

geschrieben 15. Juni 2011 - 15:10

Zitat

Hast Du denn schon einen Monitor mit DisplayPort? Ansonsten würde ich mir mal die FleX Modelle von Sapphire angucken. Mit der HD 5670 FleX HD kann man auch 3 DVI Monitore anschließen (Herstellerlink).


Echt? Mein bisheriger Kenntnisstand war der, dass man für 3 Monitor mind. einen Displayport benötigt. Aber scheint ja jetzt überholt zu sein. Man lernt eben nie aus.
0

#9 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.085
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 15. Juni 2011 - 15:14

Das hat sich auch nicht geändert. Bei den FleX-Karten ist quasi ein aktiver Adapter mit eingebaut.
0

#10 Mitglied ist offline   breiti0310 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 36
  • Beigetreten: 20. Dezember 10
  • Reputation: 0

geschrieben 15. Juni 2011 - 15:19

Zitat

Das hat sich auch nicht geändert. Bei den FleX-Karten ist quasi ein aktiver Adapter mit eingebaut.


Danke für die Aufklärung. beim nächsten GraKa kauf kommt sowas dann in betracht.
0

#11 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 15. Juni 2011 - 15:23

Ne zum zocken soll sie nicht gedacht sein. Aber brauche ich zwingend einen Monitor mit DP? gibs da nicht auch dapter für? von Displayport auf der Graka, hin zu DVI am monitor? Oder funzt dann wieder Eyefinitiy nicht?
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#12 Mitglied ist offline   breiti0310 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 36
  • Beigetreten: 20. Dezember 10
  • Reputation: 0

geschrieben 15. Juni 2011 - 15:28

Adapter gibt es. Leider kann ich es nicht sagen ob es dann mit dem 3 Monitoren klappt.
0

#13 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.085
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 15. Juni 2011 - 15:32

Mit den FleX Karten geht's, wie gesagt, auch mit drei DVI Anschlüssen. Der dritte Monitor wird dann per passivem Adapter am HDMI angeschlossen. Man könnte sogar noch einen vierten per DP anschließen. Mit einer normalen Karte bräuchtest Du für 3x DVI sonst einen aktiven DP auf DVI Adapter, der allein schon 20 Euro kostet. Eyefinity würde in beiden Fällen funktionieren.
0

#14 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.748
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 79

geschrieben 15. Juni 2011 - 15:53

Wobei auch nicht jeder Adapter ordnungsgemäß funktioniert. Da haben wir HIER was Hilfreiches erstellt.
0

#15 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 16. Juni 2011 - 07:46

Ok. erstmal danke für die Tipps. Bevor ich bestelle, habe ich folgende Frage:
Ich habe ja vor 3 Monitor zu betreiben.
Ich hätte es gerne so, dass der mittlere mein haupt Monitor ist und die beiden äußeren "erweitert" werden.
ist sowas überhaupt realisierbar? Denn über Eyefinity kann ich doch "nur" 3 Monitore zu einem großen verschmelzen lassen.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0