WinFuture-Forum.de: Bild beim anklicken an bestimmter Position zeigen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Entwicklung
Seite 1 von 1

Bild beim anklicken an bestimmter Position zeigen

#1 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 11.495
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 331

geschrieben 08. Mai 2011 - 20:11

Salvete...

ich bekomme folgendes nicht so ganz hin - ich versuchs mal grob zu umschreiben:

Ich möchte, dass Bild "THUMB_A.JPG unten rechts auf der Seite steht. Ein Klick auf dieses soll "ORG_A.JPG" an Position XY auf der Seite anzeigen - quasi eine art keine Bilder-Galerie.

grob skizziert:

Angehängtes Bild: skizze.png

habe es spassdeshalber mal mit nem "hover" versucht. Was dann aber "mööp" ist, ist dass das jeweilige Thumb natürlich ausgeblendet wird und die restlichen an die Stelle des alten thumbs rutschen... also total am Ziel vorbei.

Hat da jemand ne Idee und kann helfen?

Gruß,

Stefan
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.164
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 41

geschrieben 08. Mai 2011 - 20:15

Ich würd das mit php machen. Dann werden die Thumbs mit Links hinterlegt, denen werden Variablen mitgegeben und anhand derer wird dann das große Bild ausgewählt. Dann wird zwar die Seite neu geladen aber man kommt ohne irgendwelche browserseitigen Scripte und sowas aus.
Ich habe mir jetzt den Ferrari aus Protest doch nicht gekauft. Die waren sowas von arrogant zu mir, dass ich gesagt habe "NEIN". Schon alleine die Art und Weise, wie sie meinen Kredit abgelehnt haben…
0

#3 Mitglied ist offline   J000S 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.018
  • Beigetreten: 13. Juni 09
  • Reputation: 37

geschrieben 08. Mai 2011 - 20:53

meinst du das SO ?
0

#4 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.934
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 135

geschrieben 09. Mai 2011 - 17:06

jo nur meint ers mit onclick :D
0

#5 Mitglied ist offline   J000S 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.018
  • Beigetreten: 13. Juni 09
  • Reputation: 37

geschrieben 09. Mai 2011 - 17:54

das hab ich gewusst :D
0

#6 Mitglied ist offline   Texer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 18
  • Beigetreten: 15. September 02
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Mai 2011 - 09:36

Wenn Du "onClick" verwendest, d.h. JavaScript, dann kannste das auch mit PHP + Ajax machen. Hat den Vorteil das die Seite nicht bei jedem Klick neu geladen werden muss.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0