WinFuture-Forum.de: Asus Notebook-Kauf bei MediaMarkt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Asus Notebook-Kauf bei MediaMarkt

#1 Mitglied ist offline   M-A-T-R-I-X 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 34
  • Beigetreten: 02. September 04
  • Reputation: 0

  geschrieben 29. April 2011 - 12:56

Hallo Ihr Lieben,

ich habe folgende Frage bzw. Problem.
Nun steht mein 4ter Notebook kauf bei MediaMarkt an und die Frage ist nun welcher?!

Ich hatte bis jetzt:
2x Asus G73JW-TZ087V
1x Asus G73SW-TZ122V

Nun überlege ich mir das Asus G73SW-91105V zuzulegen und es damit auszuprobieren.
Da es der letzte Umtausch aus Kulanz ist, muss ich sicher sein, dies ein guten Deal ist?!

Was mich jetzt schön stört bzw. fraglich stimmt ist, ob das Display wirklich besser ist (Helligkei&Kontrast) und das System nicht ausbramst und mir 4GB Arbeitsspeicher zu wenig sind, wie sie verbaut sind und wie ich am besten 8GB bzw. 12GB oder sogar 16GB kostengünstig und ohne viel am Notebook zu handtieren machen kann? Welche drin sind, wieviel die kosten und ob die verbauten Festplatten die selben wie bei meinen Vorgängern sind bzw. es die guten Seagate Platten wie in dem Asus G73SW-91182V sind?!

Und es diese Funktion besitzt, dass mein Notebook mein LED-TV das Bild sendet?!

Danke für eure Mühe

M-A-T-R-I-X

Dieser Beitrag wurde von M-A-T-R-I-X bearbeitet: 29. April 2011 - 12:57

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   WinFutAl10 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.930
  • Beigetreten: 01. Juni 10
  • Reputation: 231

geschrieben 29. April 2011 - 13:07

Zitat

Da es der letzte Umtausch aus Kulanz ist

Wie ist das denn zu verstehen?
Sind die anderen 3 schon alle defekt? :8):

Für was nutzt du das Notebook?
Office-Arbeiten; Gaming; Fotobearbeitung; Filmbearbeitung :8):

Die Festplatten werden vermutlich 2 Seagate Momentus XT Platten sein, da bei den technischen Daten von Cyberport steht:

Zitat

1 TB SATA Bestehend aus: 2 FestplattenSSH
2x 4GB SSD


Eine alternative wäre auch noch dieses Asus:
G73SW-91182V
Was ich oberflächlich gesehen habe, hat es die gleichen technischen Daten, nur dass es 8GB anstatt 4GB Arbeitsspeicher hat. Bei Cyberport kosten beide Notebooks das gleiche. :8):

Dieser Beitrag wurde von WinFutAl10 bearbeitet: 29. April 2011 - 13:22

0

#3 Mitglied ist offline   M-A-T-R-I-X 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 34
  • Beigetreten: 02. September 04
  • Reputation: 0

geschrieben 30. April 2011 - 02:06

- Die ersten drei hatten schon von Anfang an Mängel bzw. Schäden.
- Hauptsächlich Gaming; Fotobearbeitung; Filmbearbeitung, Beatdesign
- Sind die Platten gut?
- Das G73SW-91182V ist mir zu teuer und da ich bei MM es eh für 1649 EUR bekomme (Kulanz) wegen den Umständen, habe ich nur bei MM die Option.

Auch spiel ich mit den Gedanken das Alienware MX17 was MM im Angebot hat zu nehmen, doch hat das schwächere und weniger Hardware bzw. Blurayplayer, Festplattengröße usw...

Noch eine sehr wichtige Frage ist, wie ich das am besten mit der Arbeitsspeichererweiterung schaffen soll, da man an ein Slot dafür nur unter der Tastaur kommt und ich es nicht demontieren will!
Weil mir gesagt wurde...
"Ist hingegen der zweite Riegel unter der Tastatur, dann kann man mit nur 2x2GB aufrüsten, wenn man Quadchannel haben möchte, ansonsten laufen die Riegel im Singlechannelbetrieb, wenn die Speicherbausteine nicht gleich groß sind"

Es geht hauptsächlich um das Asus G73SW-91105V!

Dieser Beitrag wurde von M-A-T-R-I-X bearbeitet: 03. Mai 2011 - 14:17

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0