WinFuture-Forum.de: Fehler bei IASTOR - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Fehler bei IASTOR


#1 Mitglied ist offline   xpfan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 819
  • Beigetreten: 25. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 27. April 2011 - 21:10

Hallo ich habe eine Frage
ich habe ein neues Sandybridge Board REV. 3 von ASUS P8P67 Deluxe


ich habe Regelmäßig Fehler im System Protokoll siehe folgend oder Auch NTFS Fehler

Protokollname: System
Quelle: iaStor
Datum: 27.04.2011 20:24:15
Ereignis-ID: 9
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Hannes-PC
Beschreibung:
Das Gerät \Device\Ide\iaStor0 hat innerhalb der Fehlerwartezeit nicht geantwortet.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="iaStor" />
<EventID Qualifiers="49156">9</EventID>
<Level>2</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2011-04-27T18:24:15.254757700Z" />
<EventRecordID>36402</EventRecordID>
<Channel>System</Channel>
<Computer>Hannes-PC</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data>\Device\Ide\iaStor0</Data>
<Binary>0F0005000100000000000000090004C0010000000000000
0000000000000000000000000000000000000000000</Binary>
</EventData>
</Event>

Meine Configuration sind 4 Festplatten am Intel Controller und 2 DVD Brenner am Marvel Controller.
Da das Board dem altuellen REV B3 hat denke ich nicht an einen alten Fehler der P8P67 bei Voll bestückung aber Warum bekomme ich ständig die Fehler wenn alles im alten Board problemlos funktionierte


wenn ich den NTFS Fehler bekomme Poste ich es herein. die 4 Fesplatten arbeiten alle im AHCI Modus 1 davon ist eine SSD Festplatte

Bin auf Fehlersuche

Gruß




PS: Soll ich die Intelsoftware deinstallieren um wieder Standardtreiber zu bekommen ?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   xpfan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 819
  • Beigetreten: 25. August 05
  • Reputation: 0

  geschrieben 30. April 2011 - 09:17

Hallo ich habe jetzt mal den Intel RST treiber deinstalliert um MSAHCI zu verwenden jetzt bekomme ich den Fehler im Protokoll , woran liegt es ?

Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-DistributedCOM
Datum: 30.04.2011 10:02:53
Ereignis-ID: 10010
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Hannes-PC
Beschreibung:
Der Server "{E10F6C3A-F1AE-4ADC-AA9D-2FE65525666E}" konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-DistributedCOM" Guid="{1B562E86-B7AA-4131-BADC-B6F3A001407E}" EventSourceName="DCOM" />
<EventID Qualifiers="49152">10010</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>2</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2011-04-30T08:02:53.000000000Z" />
<EventRecordID>40428</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>Hannes-PC</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data Name="param1">{E10F6C3A-F1AE-4ADC-AA9D-2FE65525666E}</Data>
</EventData>
</Event>
0

#3 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.108
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 159

geschrieben 01. Mai 2011 - 12:49

Lad mal die .dmp aus dem Ordner C:\Windows\Minidump hoch. Danke
Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   xpfan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 819
  • Beigetreten: 25. August 05
  • Reputation: 0

  geschrieben 01. Mai 2011 - 14:02

Hallo

ich habe 2 Sachen verändert zu einem den IASTOR und damit Inteltreiber de installiert und soundkarte in einen anderen SLOT gebracht seit dem habe ich den Fehler mit der Festplatte nicht mehr

@sermon

der Ordner ist leer


der zweite Fehler mit DCOM dieder kommt immer noch allerdings nur wenn der PC heruntergefahren bzw Neu gestartet wird

Gruß
0

#5 Mitglied ist offline   Positron 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 26. April 12
  • Reputation: 0

geschrieben 26. April 2012 - 09:12

Hallo Leute,

bevor ihr immer gleich mit Treibern rumspielt, analysiert ihr am besten die Ursachen.
Dann kann man z.B. als Ursache für den Fehler iastor folgendes finden (so ging es mir):
Ich habe eine externe Festplatte über eSATA angeschlossen und anschließend die Stromversorgung der Festplatte eingeschaltet. Die Reihenfolge war falsch herum. Das verusachte den Fehler in der Ereignisanzeige. In solchen Fällen ist es Unsinn, Treiber zu ändern etc, vor allem, wenn man nicht riskieren will, sein prinzipiell stabiles System aus dem Gleichgewicht zu bringen.

Wie erkennt man die Ursachen der Fehler? Ganz einfach!

Anleitung für Windows 7:
1. Ereignisanzeige öffnen, z.B. indem man den Explorer öffnet und in die Adresszeile
Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Verwaltung eingibt, dann im rechten Fenster Ereignisanzeige auswählen
2. Im linken Menübaum >Windows-Protokolle >System wählen und dann im mittleren Fenster unter den angezeigten Ereignissen zum Fehler navigieren
3. Im rechten Fenster (Aktionen) Aufgabe an dieses Ereignis anfügen ... wählen, eine ausführliche Beschreibung eintippen (z.B. eine Verknüpfung zu diesem Forumsbeitrag wäre hilfreich), und im 3. Schritt als Aktion Meldung anzeigen wählen. Wenn das Ereignis wieder auftritt, werdet ihr sofort informiert und könnt die Fehlerursache erkennen (siehe oben).
4. Die angelegten Aufgaben können unter Aufgabenplanung editiert und nach Lösung des Problems bei Bedarf auch wieder gelöscht werden. Hierzu Aufgabenplanung öffnen, z.B. indem man den Explorer öffnet und in die Adresszeile
Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Verwaltung eingibt, dann im rechten Fenster Aufgabenplanung auswählen. (Dort finden sich auch einige Aufgaben aus dem "Call home"-Bereich, die durch installierte Software angelegt wurden.)

Viel Erfolg wünscht
Positron
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0