WinFuture-Forum.de: Cover in mp3 einfügen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Cover in mp3 einfügen

#16 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.054
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 897

geschrieben 08. Januar 2018 - 18:31

Warum so aufwendig? Cover sind doch albenspezifisch und nicht titelspezifisch (unter Alben subsumier ich mal Singles).

Also %album%.jpg referenzieren und man hat sehr viel weniger Aufwand.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#17 Mitglied ist online   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.211
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 202

geschrieben 08. Januar 2018 - 19:06

Steige da nicht ganz durch, was das Problem an mp3 Tag sein soll. Das geht wunderbar, wenn man seine Aufgaben regelmässig sichert und wieder importiert.

Zweitens: Ich mach meine Cover schon beim rippen rein. Geht mit EAC. Und wie RalphS schreibt, Cover sind fast immer, bei mir zumindest, Albenspezifisch. also nehme ich das Albencover. Das hat google, amazon, egal. Das Bild kann man ganz einfach für das ganze Album deklarieren.
Ich verstehe nicht, wieso man sich die Mühe macht, für ein spezielles Lied ein Cover zu machen, es dann auch noch so benennt wie das Lied, (Das stell ich mir bei Duetten und ellenlangen Titelsongs recht lustig vor) es dann aber nicht schafft, das Lied dann eben nicht gleich mit dem Cover zu taggen.


Ausnahmen : Einzeltracks.
Und da steckt in dem Vorhaben der Teufel für mich aber im Detail. Wo kommt dann der Song her?
Hätte ich den nicht von einem Album, dabei ist es ja egal, ob ganzes Album, oder Compilation, welche Tracknummer im Tag hat er dann.
ich bin zwar nur 5-Stellig, was ich hier an Flacs rumliegen haben, aber die sind quasi alle ausnahmslos mit mp3Tag getaggt.
Und da steckt auch schon ab und zu der Fehlerteufel beim rippen drin, weil die einen Schreibens so und die anderen schreiben die gleiche Band beim nächsten Album geringfügig anders.

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 07. Januar 2018 - 15:18)

mp3tag war aber auch mal einfacher.

Wußte ich noch gar nicht. Danke.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 08. Januar 2018 - 19:13

0

#18 Mitglied ist offline   Rudi_65 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 15. August 09
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Januar 2018 - 22:29

@DK2000 verstehe ich nicht welchen Sinn hat hier ein Skript ich muß ja Trotzdem für jeder MP3 das passende Cover zuweisen?

Danke @DK2000
0

#19 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.157
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 988

geschrieben 09. Januar 2018 - 05:58

Nein, das passende Cover musst Du dann nicht mehr manuell zuweisen, da dann automatisch das passende Cover genommen wird, sofern die Dateinamen (ohne Endung) übereinstimmen.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#20 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.054
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 897

geschrieben 09. Januar 2018 - 06:23

Man kann aber auch PowerShell nehmen. Zumindest dann, wenn das wirklich automatisiert ablaufen soll und der Weg per MP3tag keine (gute) Option sein sollte. (Was allerdings auch mein Mittel der Wahl war, als ich meine Sammlung ausgezeichnet hatte; paar Nullen nach der Eins hat die auch).

In die PowerShell muß man sich zwar erstmal reinarbeiten, aber man bekommt Unterstützung durch die integrierte Scriptingumgebung (ISE), kriegt IntelliSense (und muß daher nicht mal Ahnung haben, was wie angesteuert werden muß) und das Beste, mit PS bekommt man Zugriff auf die Metainformationen der MP3-Dateien und kann somit ohne besonders viel Aufwand den Wert des Album-Tags auslesen und dem Cover-Tag einen Dateinamen mit dessen Bezeichnung zuweisen. Oder wie auch immer man das gerne haben will.

Und wenn man das mit den PS-Optionen -WhatIf/-Confirm implementiert (noch mehr Reinlesen, oje ^_^), dann kann man sich sogar vor der tatsächlichen Ausführung anzeigen lassen, was passieren täte, wenn. Eine Vorschau also darauf, ob das, was man eingegeben hatte, auch das ist, was man haben wollte.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#21 Mitglied ist offline   Rudi_65 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 15. August 09
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Januar 2018 - 00:45

@DK2000 Danke
Ist es Möglich mir ein Video zu erstellen wie ich dieses nur bewerkstelligen könnte ich würde mich auch dafür Revangieren. Ich habe mit Scripts immer meine Schwierigkeiten.

Wenn das So Funktionieren würde wie ich mir das gerade Vorstelle würde es mir eine menge Arbeit Abnehmen.
0

#22 Mitglied ist offline   Rudi_65 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 15. August 09
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Januar 2018 - 00:53

@RalphS Danke für ihre Arbeit
Haben Sie auch Erfahrungen mit "PowerShell" und könnten Sie mir ein Passenden Scripts Erstelln wenn ich ihnen meine Verzeichnisstruktur mitteile.

Danke
0

#23 Mitglied ist offline   Forve 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 11
  • Beigetreten: 31. Januar 18
  • Reputation: 2

geschrieben 01. Februar 2018 - 08:24

Hi,

um ein Cover in Track einzufügen, verwende ich normalerweise AIMP. Das ist ein kostenloses Musik-Abspielprogramm. Es lässt alle Tags löschen und erneut erstellen :imao:
Hier gibt es besonders viel Wasserfilter zur Auswahl. Erwerben Sie einen, wenn Sie sauberes Wasser trinken wollen, um gesund zu sein.
0

#24 Mitglied ist offline   snoopi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 216
  • Beigetreten: 20. Juni 03
  • Reputation: 11

geschrieben 01. Februar 2018 - 10:19

ich verwende dafür mp3tag => https://www.mp3tag.de/
1

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0