WinFuture-Forum.de: Tiger auf alten G4 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: MacOS
Seite 1 von 1

Tiger auf alten G4

#1 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.595
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 87

geschrieben 01. März 2011 - 17:50

Moinsen.

Hab hier noch einen alten PowerMac G4 rumstehen welche mehr oder weniger in der Ecke verstaubt. Nun dachte ich mir kannste ja mal spaßeshalber 10.4 Tiger drauf knallen da ich noch eine Version davon hier habe welche ich auf meinem MBP durch 10.6 ersetzt habe. Und da hört der Spaß aber leider auch schon auf :D
Bei dem Versuch der Installation bekomme ich die Meldung "Installation auf diesem Computer ist nicht möglich". Ein wenig Recherche im Interweb sagte mir dann das es wohl nur mit der Retail von OSX geht, die Bundle-Version welche dem MBP beilag klappt nur auf dem MBP. Dumm gelaufen, aber Tiger jetzt noch irgendwo gebraucht kaufen ist mir zu teuer (bei Ebay war das günstigste irgendwo um die 40€, bei Amazon gar bei 99€) und Snow Leopard läuft ja leider nicht mehr auf PowerMacs (genauso wie Leopard).

Nun die Frage da ich dazu nicht wirklich was gefunden habe :
Kann ich irgendwie doch meine Tiger-Version irgendwie so hin basteln das ich die auf dem G4 installieren kann? Ich dachte da an so ähnliche Sachen wie nachträglich irgendwelche Treiber auf die DVD integrieren oder sowas, halt irgendwas das die Installations-DVD den G4 akzeptiert und die Installation zulässt.
Sollte das tatsächlich irgendwie klappen, dann soll der G4 nachher als Office&Internet Rechner genutzt werden und ich möchte da so Legal bleiben wie möglich am Ende - die Bastelei darf auch erstmal gegen die Ideen von Apple ablaufen nur halt das Endprodukt sollte dann Legal auf dem G4 laufen. Ich hoffe der Satz war jetzt nicht so verwirrend wie er mir vorkommt...



Sitzen machen!
Levellord

Dieser Beitrag wurde von Levellord bearbeitet: 01. März 2011 - 17:51

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Django2 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.313
  • Beigetreten: 09. Dezember 08
  • Reputation: 9

geschrieben 01. März 2011 - 17:57

Zitat

welche ich auf meinem MBP durch 10.6 ersetzt habe

Was bedeutet dein PC basiert auf Intel, ich gehe davon aus du die x86 version hast und zum installieren du eine PPC Version brauchst.
0

#3 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.252
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 304

geschrieben 01. März 2011 - 18:01

Beitrag anzeigenZitat (Levellord: 01.03.2011, 17:50)

Moinsen.

Ich hoffe der Satz war jetzt nicht so verwirrend wie er mir vorkommt...



Sitzen machen!
Levellord

doch war er :rolleyes:

und ehrlich gesagt denke ich der Apfel das extra so gemacht das es nicht funktioniert,sonst könnte man ja ohne Probleme Mac auf jeden anderen Rechner machen. <_<
Demonia glaubt Sie wäre die Böse,lassen wir Sie mal in dem Glauben


ich bin jetzt der böööööösssseeee
0

#4 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.595
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 87

geschrieben 01. März 2011 - 18:06

Beitrag anzeigenZitat (Django2: 01.03.2011, 17:57)

Was bedeutet dein PC basiert auf Intel, ich gehe davon aus du die x86 version hast und zum installieren du eine PPC Version brauchst.

Genau so sieht das nämlich aus. Die Bundle-Version hat halt nur die Intel-Treiber und ich brauche die PPC-Treiber.
Wie gesagt, neu kaufen kommt aufgrund des hohen Preises nicht in Frage und irgendwelche dubiosen Downloads von fertigen DMGs oder ISOs erst recht nicht.

Beitrag anzeigenZitat (nobody is perfect: 01.03.2011, 18:01)

doch war er :rolleyes:

Leberwurst!

Beitrag anzeigenZitat (nobody is perfect: 01.03.2011, 18:01)

und ehrlich gesagt denke ich der Apfel das extra so gemacht das es nicht funktioniert,sonst könnte man ja ohne Probleme Mac auf jeden anderen Rechner machen.

Das ist ja die Ausgangssituation welche irgendwie gerade gebogen werden woll (siehe Antwort für Django2).
0

#5 Mitglied ist offline   Django2 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.313
  • Beigetreten: 09. Dezember 08
  • Reputation: 9

geschrieben 01. März 2011 - 18:09

Tweaken geht soweit ich weiss nicht, du bräuchtest schon die richtige DVD.
Für 10.4 gibt es keine Updates mehr, mit ein wenig Glück findest du das für nen Trinkgeld irgendwo oder wenn du nett in einem Apple Forum nachfrägst erbarmt sich vielleich einer.

Dieser Beitrag wurde von Django2 bearbeitet: 01. März 2011 - 18:22

0

#6 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.106
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 47

geschrieben 01. März 2011 - 19:00

hm, sicher das da net die Treiber für beides drauf sind?
Mal im Target Modus versucht zu installieren?
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.


L’art pour l’art
NO EURO-BOMBS
0

#7 Mitglied ist offline   nozz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 861
  • Beigetreten: 09. Oktober 06
  • Reputation: 13

geschrieben 01. März 2011 - 19:17

Tiger gibts als PPC und Intel Version, ab Leopard ist Intel und PPC in einer DVD enthalten. Er braucht also eine 10.4 PPC DVD.
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.595
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 87

geschrieben 01. März 2011 - 21:11

Beitrag anzeigenZitat (saw: 01.03.2011, 19:00)

hm, sicher das da net die Treiber für beides drauf sind?

Ja

Beitrag anzeigenZitat (saw: 01.03.2011, 19:00)

Mal im Target Modus versucht zu installieren?

0

#9 _Fenix_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 01. März 2011 - 21:40

OT: Schon mal über Linux nachgedacht? Das läuft auch auf alten PPCs, kann Büroaufgaben bewältigen und bietet kostenlos aktuelle Software.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0