WinFuture-Forum.de: MKV to DVD, womit? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

MKV to DVD, womit?

#1 Mitglied ist offline   Niedlicher Zwerg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.913
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 162

geschrieben 04. Februar 2011 - 19:03

Was oder womit, um die beste Qualität zu bekommen. Aus einer mkv eine DVD zu machen die in jeden DVD Player läuft.
Seltsamerweise findet man zu DVD zu MKV viel bei Google, aber nicht andersrum.

Dieser Beitrag wurde von Niedlicher Zwerg bearbeitet: 04. Februar 2011 - 19:42

Natürlich könnte die Lösung ganz was anderes sein!
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   CBS999 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 10
  • Beigetreten: 21. Mai 09
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Februar 2011 - 20:02

Hi,
Sieh dich mal hier um,
http://www.videohelp.com/tools/sections/al...-dvd-converters
Du wirst nicht umhin kommen das eine oder andere Programm zu testen.
Vorrangig natürlich die Freeware würde ich sagen :rolleyes:
Ich selbst habe schon mal mit AVStoDVD gearbeitet.
Eins ist Fakt, du brauchst massig Zeit! Das dauert schon ein paar Stunden.
Und richtig einfach ist es eigentlich auch nicht.
Man kann halt doch recht viel einstellen. Das überfordert einen doch häufig.
The FilmMachine wird sicher auch einen guten Job machen.
Alternativ würde ich dir aber empfehlen einen Media Player zu kaufen
der alle Formate ohne Konvertierung abspielt.
Ab 100 Euro in etwa bekommst du Geräte die auch wirklich alles abspielen.
Incl. MKV/M2TS/TS/DIVX/DVDs mit Menü ...
Und Zeit sparst du damit ohne Ende.
Ab und zu mal eine MKV konvertieren mag ja noch gehen,
aber als Dauerlösung würde ich das nicht empfehlen.
Viel Spass beim konvertieren!
0

#3 Mitglied ist offline   Niedlicher Zwerg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.913
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 162

geschrieben 04. Februar 2011 - 20:11

Naja will das wohl nicht öfters machen. Habe hier aber nunmal eine mkv File und dachte dafür gibs ne einfache Software die das in bester Qualität schafft ohne mich da erst stundenlang einzuarbeiten.
Natürlich könnte die Lösung ganz was anderes sein!
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   CBS999 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 10
  • Beigetreten: 21. Mai 09
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Februar 2011 - 20:18

Na ja, dann gib doch mal The FilmMachine eine Chance.
Oder richte dich nach den Bewertungen der Tools.
Sind ja einige dabei die MKV als Source akzeptieren.
Im schlimmsten Fall hast Du Zeit verloren und einiges gelernt :rolleyes:

Ach ja, du kannst der Seite mehr oder weniger blind vertrauen,
die gibt es schon seit langer Zeit und die Tools sind virenfrei!
Ich beziehe eigentlich alle Programme die ich aus dem Bereich Video/Audio brauche von dort.
Man hat einen tollen Überblick und aktuell ist es auch.
0

#5 Mitglied ist offline   Niedlicher Zwerg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.913
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 162

geschrieben 04. Februar 2011 - 20:19

ConvertXtoDVD scheint das zu machen was ich möchte, nur etwas teuer für einmaligen Gebrauch 40€.
Natürlich könnte die Lösung ganz was anderes sein!
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   Bullayer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.887
  • Beigetreten: 08. Februar 08
  • Reputation: 33

geschrieben 04. Februar 2011 - 20:20

Ich weiß nicht, ob Super das kann, aber es sollte einen Versuch wert sein.

http://www.chip.de/d...1_17370353.html
Sonntags kein Support - (2. Mose 20,8-11)
0

#7 Mitglied ist offline   Niedlicher Zwerg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.913
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 162

geschrieben 04. Februar 2011 - 20:26

Mit Super hatte ich mich schon früher mal rumgeplagt, machte irgendwie nicht das was ich wollte.
Ich hätte ja gehofft das schon wer mkv konvertiert hat mit guten Ergebnis.
Natürlich könnte die Lösung ganz was anderes sein!
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.237
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 304

geschrieben 04. Februar 2011 - 20:30

http://www.chip.de/d...1_17370353.html


hier du zwerg :D

zu spät :rolleyes: ;)

Dieser Beitrag wurde von nobody is perfect bearbeitet: 04. Februar 2011 - 20:33

0

#9 Mitglied ist offline   Bullayer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.887
  • Beigetreten: 08. Februar 08
  • Reputation: 33

geschrieben 04. Februar 2011 - 20:35

Super ist anscheinend zu kompliziert.
Sonntags kein Support - (2. Mose 20,8-11)
0

#10 Mitglied ist offline   CBS999 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 10
  • Beigetreten: 21. Mai 09
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Februar 2011 - 20:45

Beitrag anzeigenZitat (Bullayer: 04.02.2011, 21:35)

Super ist anscheinend zu kompliziert.

Na ja, ich würde eher sagen Super ist zu "einfach gestrickt".
Ich kenne Super, man kann damit einfach Videos für Smartphones und MP4Player konvertieren.
Das macht es wohl auch ausreichend.
Aber eine MKV in guter Quali nach DVD konvertieren?
Nicht wirklich!
Dafür ist es in meinen Augen nicht geeignet.
Super ist ein "Ein Klick Tool" für Leute die Videos auf ihren Handys und anderen portablen Geräten ansehen möchten. Den Job macht es mehr oder weniger gut.
Das war es aber auch.
0

#11 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 212
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 3

geschrieben 04. Februar 2011 - 20:53

Wenn du auf schicke DVD-Menüs verzichten kannst, dann würd ich es mal hiermit versuchen:

http://www.dvdvideosoft.com/products/dvd/F...D-Converter.htm

Und zum Brennen:

http://www.dvdvideosoft.com/products/dvd/F...ideo-Burner.htm
0

#12 Mitglied ist offline   Niedlicher Zwerg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.913
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 162

geschrieben 04. Februar 2011 - 21:10

Versuche es mal mit dem Free Video to DVD Converter. Mal schauen was dabei rauskommt.
Natürlich könnte die Lösung ganz was anderes sein!
Eingefügtes Bild
0

#13 Mitglied ist offline   Musti20 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 84
  • Beigetreten: 04. März 09
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Februar 2011 - 21:43

Wie wäre es mit XMedia Recode.
http://www.chip.de/d...e_30516491.html
Eingefügtes Bild
0

#14 Mitglied ist offline   Gosa 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 22. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Februar 2011 - 22:08

Hallo!

Mit dem Programm: "ConvertXtoDvd 3" geht es, Convertxtodvd nimmt auch die DTS Spur und brennt alles.
*Die Vollversion kostet natürlich Geld" :rolleyes:

LG. Gosa
"Never Change a running System"!
0

#15 _buyer-sebastian_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 04. Februar 2011 - 22:10

Foramt Factory
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0