WinFuture-Forum.de: Server 2003 Systempartition vergrößern - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows Server
Seite 1 von 1

Server 2003 Systempartition vergrößern

#1 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.370
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 142

geschrieben 11. Januar 2011 - 08:47

Moin, habe hier ein blödes Problem:

Ich habe einen virtuellen Server 2003 als Master für Trend Micro im Netz laufen, leider jedoch die Systemplatte bei der Ersteinrichtung zu klein bemessen.

Nun ist es in VMware ja kein Thema, in der Hardwarekonfiguration die Größe der virtuellen Disk nach oben hin anzupassen, jedoch kann man ja leider mit Bordmitteln den zusätzlichen Platz nicht der Systempartition zuweisen.

Kennt jemand ein - bitte kostenloses - Tool, mit dem man (ähnlich Partition Magic/GParted etc.) die Partitionsgröße unter Server 2003 anpassen kann? Ich weiß, dass es irgendwann mal bei Chip eine Paragon-Version gab, die das wohl konnte, leider war das Teil nur auf einer Heft-CD...

Gibt es sowas auch als FreeWare/Open Source? Wär cool :wink:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
The Best Page In The Universe.
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   evil.baschdi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.636
  • Beigetreten: 11. Februar 07
  • Reputation: 56

geschrieben 11. Januar 2011 - 09:08

Welches Produkt von VMWare verwendest du? Mit dem VMWare Player ist das Vergrößern Problemlos möglich, mit der Workstation dürft das auch kein Problem geben. mit den ESXI Produkten kenn ich mich persönlich nicht aus.
Das Problem mit den ganzen Freeware Partitionsprogrammen ist ganz einfach, dass du sie nicht mit Serverprodukten verwenden kannst. Hast du es mit GParted (schreibst ja davon) schon probiert und bist gescheitert?

Edit: evtl hilft dir der Artikel hier: LINK

Dieser Beitrag wurde von mister-x bearbeitet: 11. Januar 2011 - 09:11

Eingefügtes Bild

"
Heute code ich, morgen debug ich und übermorgen caste ich die Königin auf int!"
P.S. Ich leiste keinen Support per PN. Wer ein Problem hat, ab damit ins Forum!

0

#3 Mitglied ist offline   daarg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.212
  • Beigetreten: 30. November 11
  • Reputation: 4

geschrieben 11. Januar 2011 - 09:24

Das ganze geht mit Gparted - VHDD vergrösseren - danach "virtuell" ab CD booten und Partition vergrössern - hab ich auch schon so gemacht (ist ja in der Regel normales NTFS).
as wolves among sheep we have wandered [bathory, dis irae]
0

#4 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.370
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 142

geschrieben 11. Januar 2011 - 10:38

Danke, hab's natürlich mit GPartEd hinbekommen. Stand wohl irgendwie heute Morgen noch etwas auf dem Schlauch... :wink:

Dieser Beitrag wurde von DON666 bearbeitet: 11. Januar 2011 - 10:38

Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
The Best Page In The Universe.
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0