WinFuture-Forum.de: Externe HDD spinnt / gibt den geist auf - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Externe HDD spinnt / gibt den geist auf

#16 Mitglied ist offline   old xp 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 08. Juli 12
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2013 - 20:22

Festplatte ist zu sehen lässt sich aber nicht formatieren





Angehängtes Bild: Unbenannt000.PNG
0

Anzeige

#17 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.551
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 222

geschrieben 25. Januar 2013 - 20:27

Wird die Platte an nem anderen Rechner richtig erkannt?

Im Chip-Forum hab ich folgendes gefunden:

Zitat

man musste einfach unter geräte und drucker - USB to ATA/ATAPI Bridge - Hardware - das laufwerk deaktivieren und aktivieren, danach kommt direkt autoplay

Probier das mal.

Ansonsten mal Checkdisk drüberlaufen lassen

»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#18 Mitglied ist offline   old xp 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 08. Juli 12
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2013 - 20:31

kann ich nicht mal aus führen ohne das er mir das Bild Einfriert
0

#19 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.551
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 222

geschrieben 25. Januar 2013 - 20:38

Da scheint mir die Partition im Eimer zu sein. Sind da noch irgendwelche Daten drauf?
Wenn nein, würde ich die Partiton löschen und neu erstellen.

»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#20 Mitglied ist offline   old xp 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 08. Juli 12
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2013 - 20:43

Ja wenn du mir das mal schnell erklären kannst sehr lieb von dir das du mir hilfst,

wie muss ich nun vor gehen
0

#21 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.551
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 222

geschrieben 25. Januar 2013 - 20:53

In der Datenträgerverwaltung kannst du die vorhandene Partiton per rechtsklick -> "Volume Löschen" löschen und danach neu erstellen. Zm Schluss noch Formatieren.

Ich hab aber keine Ahnung, ob das hilft.

Dieser Beitrag wurde von Sturmovik bearbeitet: 25. Januar 2013 - 20:54


»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#22 Mitglied ist offline   old xp 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 08. Juli 12
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2013 - 21:59

sieht nicht gut aus er löscht mir die Partition nicht es basiert gleich das er mir das Bild einfriert ,



was nun ?
0

#23 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.551
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 222

geschrieben 25. Januar 2013 - 22:03

Hast du mal nen anderen USB-Port bzw nen anderen Rechner probiert, ob es da geht?

Eine weitere Idee wäre, mal von einer Live-CD zu booten, Knoppix oder GParted.

Wenn das alles nix bringt, bin ich mit meinem Latein erstmal am Ende.

»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#24 Mitglied ist offline   old xp 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 08. Juli 12
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2013 - 22:23

Beitrag anzeigenZitat (Sturmovik: 25. Januar 2013 - 22:03)

Hast du mal nen anderen USB-Port bzw nen anderen Rechner probiert, ob es da geht?

Eine weitere Idee wäre, mal von einer Live-CD zu booten, Knoppix oder GParted.

Wenn das alles nix bringt, bin ich mit meinem Latein erstmal am Ende.



Daten Fehler CRC Prüfung was ist das !!!!

Partition ist gelöscht er will mir keine neue Partition an legen
0

#25 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.175
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 69

geschrieben 26. Januar 2013 - 10:51

Beitrag anzeigenZitat (old xp: 25. Januar 2013 - 22:23)

Daten Fehler CRC Prüfung was ist das !!!!

Partition ist gelöscht er will mir keine neue Partition an legen


Das bedeutet, dass Windows beim Lesen/Schreiben auf der Festplatte Probleme hat. Vielleicht sind nur ein paar Dateien beschädigt, vielleicht ist auch die ganze Platte hinüber, was hier leider der Fall zu sein scheint.

Versuch trotzdem noch einmal das Teil an einem anderen PC anzuschliessen. Wenn dort dasselbe Problem auftritt, tja ... das war es dann wohl.
Ich bin nicht dumm. Ich habe nur manchmal Pech beim Denken.
0

#26 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.551
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 222

geschrieben 26. Januar 2013 - 10:57

CRC-FEhler stinkt nach physikalischer Beschädigung der Platte, also dass einige SEktoren fritte sind. Und wenn dein Rechner nichtmal auf die bestehende Partition zugreifen konnte, scheint der Schaden ganz am Anfang der Platte zu sein.

Einer solchen Platte würde ich keine Daten mehr anvertrauen, ergo: weg damit.

»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#27 Mitglied ist offline   old xp 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 08. Juli 12
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Januar 2013 - 13:13

Platte geht wieder Habe unter live cd Linux die Platte platt gemacht und neue Formatiert und nach Fehlern suchen lassen platte wieder voll Funktion fähig.



Danke für eure Hilfe
0

#28 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.551
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 222

geschrieben 26. Januar 2013 - 13:56

Beitrag anzeigenZitat (old xp: 26. Januar 2013 - 13:13)

Platte geht wieder Habe unter live cd Linux die Platte platt gemacht und neue Formatiert und nach Fehlern suchen lassen platte wieder voll Funktion fähig.



Danke für eure Hilfe

Schön, dass du die Platte wieder nutzen kannst. Allerdings rate ich dir, dieser Platte keine wichtigen Daten anzuvertrauen, ohne ein Backup zu haben.

»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#29 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 675
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 13

geschrieben 27. Januar 2013 - 12:36

ich würd unbedingt mal HDTune drüberlaufen lassen, Wenn der Oberflächentest Sektoren anmeckert, schmeiß sie weg oder tausch sie um.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0