WinFuture-Forum.de: DVB-S Multischalter und terrestrische Signale - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
Seite 1 von 1

DVB-S Multischalter und terrestrische Signale Wer wandelt da was wie um?

#1 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.155
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 38

geschrieben 10. Oktober 2010 - 15:06

Ich habe mir einen Multischalter von Kathrein für meine TV-Anlage gekauft. Funktioniert auch alles super aber ich bin über eine Funktion noch im Unklaren.

Es ist dieses Teil Link zum Anklicken

So jetzt soll man da auch eine terrestrische Antenne anstecken können. Laut Symbolbild einfach die Antenne ran und fertig. Ja aber wer wandelt dann wo das Signal um und wie kommt es in den Fernseher, wenn es wie in der Beschreibung steht, auch bei abgeschaltetem DVB-S Receiver funktionieren soll?

Ich möchte mir jetzt keine teure terrestrische Antenne kaufen, bevor ich weiß, wie das genau funktionieren soll und ob übehaupt. So richtig logisch scheint mir das Ganze nicht.

Dieser Beitrag wurde von Holger_N bearbeitet: 10. Oktober 2010 - 15:07

Ich habe mir jetzt den Ferrari aus Protest doch nicht gekauft. Die waren sowas von arrogant zu mir, dass ich gesagt habe "NEIN". Schon alleine die Art und Weise, wie sie meinen Kredit abgelehnt haben…
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.069
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 29

geschrieben 10. Oktober 2010 - 15:17

Das Signal wird einfach im Kabel mit übertragen, den Receiver störts nicht, da er mit den T-Signalen sowieso nichts anfangen kann, und den Fernseher störts ebenfalls nicht, da er mit den Satsignalen nichts anfangen kann.
Mittels einer solchen Anschlusseinheit wird es wieder aufgeteilt in terrestrische Signale und Satellitensignale.

Dieser Beitrag wurde von Samstag bearbeitet: 10. Oktober 2010 - 15:18

0

#3 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.155
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 38

geschrieben 10. Oktober 2010 - 15:33

Achso, muß ich dann vorm DVB-S Receiver nochmal aufsplitten und dann in den TV und ohne DVB-T Receiver nutzt mir das auch nix. Ich spare nur einen extra Verteiler und das zusätzliche Kabel für DVB-T. Der Multischalter schickt nur das DVB-T zusätzlich mit durch das Kabel.

Dieser Beitrag wurde von Holger_N bearbeitet: 10. Oktober 2010 - 15:33

Ich habe mir jetzt den Ferrari aus Protest doch nicht gekauft. Die waren sowas von arrogant zu mir, dass ich gesagt habe "NEIN". Schon alleine die Art und Weise, wie sie meinen Kredit abgelehnt haben…
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0