WinFuture-Forum.de: Task Killer für Iphone - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: MacOS
Seite 1 von 1

Task Killer für Iphone

#1 Mitglied ist offline   Lord_Dee 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.276
  • Beigetreten: 13. Februar 08
  • Reputation: 9

geschrieben 20. September 2010 - 13:54

Hallo,

ich suche seit einiger Zeit (leider erfolglos) nach einem kleinem Progrämmchen das mir die Multitaskingprogramme im Hintergrund auflistet die gerade laufen. Und mit einem Druck auf "kill all" killt man quasi alle offenen multitask programme.
Ich meine so ein Programm wie beim Android OS "Advanced Task Killer".
Kennt wer so ein Programm? Habe natürlich Jailbreak incl. Cydia.
dieser Beitrag wurde zuletzt 92884 Mal bearbeitet
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   mush 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 895
  • Beigetreten: 29. Mai 07
  • Reputation: 7

geschrieben 20. September 2010 - 14:06

SBsettings
insane in the membrane
0

#3 Mitglied ist offline   Lord_Dee 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.276
  • Beigetreten: 13. Februar 08
  • Reputation: 9

geschrieben 20. September 2010 - 14:08

Da hat man die einzelnen "Prozesse aufgelistet". Aber da fehlen teilweise multitask programme und es gibt bzw habe ich die funktion "kill all" nicht gefunden. Könntest du mir das näher erklären?
dieser Beitrag wurde zuletzt 92884 Mal bearbeitet
0

#4 Mitglied ist offline   mush 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 895
  • Beigetreten: 29. Mai 07
  • Reputation: 7

geschrieben 20. September 2010 - 14:12

BigBoss Repo: "Remove Background"-Toggle für SBsettings
insane in the membrane
0

#5 Mitglied ist offline   Lord_Dee 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.276
  • Beigetreten: 13. Februar 08
  • Reputation: 9

geschrieben 20. September 2010 - 14:18

Perfekt. Genau so etwas habe ich gesucht. Vielen Dank!
dieser Beitrag wurde zuletzt 92884 Mal bearbeitet
0

#6 Mitglied ist offline   nozz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 879
  • Beigetreten: 09. Oktober 06
  • Reputation: 13

geschrieben 20. September 2010 - 14:19

Oder Remove Recents laden, dann sind nur noch die geöffneten Apps in der Leiste und man kann die schließen, die man nicht mehr offen haben will.
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   dextar0 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 26. Dezember 09
  • Reputation: 0

geschrieben 26. September 2010 - 19:36

oder wennste iOS4 hast einfach doppelt aufm Homebutton dann auf ner App bleiben und das Rote - (Minus) anklicken
0

#8 _XMenMatrix_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 22. Mai 2011 - 14:24

Mich würde noch interessieren, ob es so ein Prozess Killer auch für iOS 4.3 OHNE Jailbreak gibt?
0

#9 Mitglied ist offline   SpaceCowboy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 762
  • Beigetreten: 17. August 04
  • Reputation: 1

geschrieben 23. Mai 2011 - 12:12

hometaste doppelklick -> apps aus liste löschen...?
have you tried turning it off and on again?
0

#10 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.382
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 164

geschrieben 26. Mai 2011 - 10:31

es ging ihm um einen allgemeinen kill all switch und nicht darum die anwendungen einzeln zu löschen
0

#11 Mitglied ist offline   Stürmische Tage 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 26
  • Beigetreten: 07. Januar 11
  • Reputation: 0

geschrieben 07. Juni 2011 - 10:05

Wenn man iOS ohne Jailbreak hst, gibt es immer noch XSysInfo, ein app welches einen Ramcleaner eingebaut hat.

Wenn man "Deep Clean" aktiviert, wird alles aus'm Ram geschmissen. Die Multitaskleiste zeigt zwar noch die zuletzt geöffneten Apps an, aber die laufen nicht mehr.
Man kann auch noch "Clean at launch" aktivieren, dann hat man einen 1Touch Taskkiller. Man startet es, dann killt es alles, einschließlich sich selbst, sodass man wieder auf dem HomeScreen landet, aber der Ram komplett leer ist.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0